Lasst die Fische zu euch kommen

    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Ich habe die letzen Tage eine interessante Entdeckung gemacht:

      Als ich genervt vom in der Warteliste sitzen nen FR Tisch mit 0 Leuten gejoint bin, war der erste Gegner die mir gesellschaft geleistet hat ein Herr mit 80% VPIP und 60% WTS. "Geil" dacht ich mir und relativ kurze Zeit später und 15$ auf meinem Konto mehr kamen die nächsten Spielgesellen, ebenfalls solche Fische. Ich habe daraufhin noch mehr empty Tische gejoint und bin aus den Wartelisten komplett raus. An alle leeren Tische haben sich beinahe ausschließlich Fische gesetzt. Am Anfang dachte ich: Luck. Aber ich fahre nach dieser "Tischwahl" jetzt seit 4 Tagen und es war wirklich immer so, das 90% der Leute VPIP>50 hatten, wobei auf den vollen FR tischen eine durchschnittle VPIP von 25 herrschte.

      Ich habe mir darüber mal Gedanken gemacht und mir ist es auch logisch warum. Stellt euch vor ihr seit ein Anfänger und verliert nurnoch. Genervt verlasst ihr die vollen Tische die vor guten Spielern nur so strotzen und joint einen leeren Table. Da es am Anfang HU ist und später dann 3-5 Handed wird, gewinnst du viel öfter. Diese Erfolgserlebnisse sind es dann, die die Fishe dazu veranlassen länger am Tisch zu bleiben und euch ihre BR "übertragen". Auch die leeren Tische die ich aufgemacht habe und die dann immer voller wurden, hatte am Ende ein VPIP von durchschnittlich 40. Je länger der Tisch allerdings voll war, desto mehr Fische gingen pleite, verließen die Tische, setzen sich an "neue" Tische und der volle Tisch verlor seine VPIP Pracht. Natürlich verlasst ihr, sobald der VPIP wert unter 30 fällt ebenfalls den Tisch, macht nen neuen Tisch auf, und freut euch gegen die gleichen Fische zu spielen die ihr eben schon ausgenommen habt.

      Probiert es ruhig mal aus, allerdings solltet ihr dafür auch etwas Ahnung von SH haben, wenn auch nicht viel (je mehr desto besser), denn eure Gegner haben gar keine ;) .

      PS: Ich spiele atm 1/2 auf den Beginnertables. Wenn ich jetzt jemanden erwische der das auf dem gleichen Limit wie ich probiert, gibts haue :D .
  • 5 Antworten
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      das mache ich schon ziemlich lange so. das funktioniert auch ganz gut. da ich aber nicht so gerne 6max gegen vollidioten spiele, warte ich normalerweise, bis sich der tisch so auf 5-6 Leute gefüllt hat.
      man sollte aber dringend sein pa so einstellen, dass er zwischen sh und fr-stats unterscheidet. ich habe im hu nämlich auch einen extremem vpip. und bei 3handed ist der auch sehr hoch. die stats können daher sehr irreführend sein, wenn man da nicht aufpasst. im großen und ganzen stimmt es aber.
      das ist ein trick, der aber auch bei 2+2 schon sehr lange bekannt ist. daher sind unter den HU-Gegnern auch oft sehr gute Leute! Man muss da sehr stark aufpassen. Daher am besten erst einen Tisch öffnen, den auf 8-10 Leute hochspielen und dann den nächsten aufmachen. Sonst wird man da ganz schnell abgezockt und denkt, der andere hätte auch noch einen 35% VPIP, dabei ist das ein Mean Machine-Carpal/Tunnel von 2+2...

      PS: Ich mach das auf den normalen Tischen so. Also halt dich da fern, slannes ;) Bei den Beginners kann man sich aber immer überall hinsetzen. Da is auch so eine Fluktuation. Ich warte immer noch darauf, dass die 40 Tage rumgehen, und ich endlich keine Entschuldigung mehr brauche, da nicht zu spielen...
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Man, das hab ich aber ganz allein rausgefunden :evil:

      Ich hab nicht gewusst das es so fame ist, freut mich aber zu sehen das ich mit meinem beobachtungen recht hatte :] .
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      ßhh,... ich glaube ihr meint zwei verschiedene Dinge.

      Slannes redet ja davon, dass am Ende möglichst ein voller Tische mit Fischen am start ist.

      Das was Centre meint ist und allgemein und unter anderem auf 2+2 bekannt ist, ist dass, was Korn ja auch macht.

      Man geht also mit Shorthanded skill an lehre Tische und hofft auf Leute zu treffen, die jetzt in einer Shorthanded Situation sind aber trotzdem wie Fullring spielen.

      Allerdings geht man dann ja auch wenn er zu voll wird.

      Slannes würde dann ja bleiben. :)
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Das eine geht ins andere über. Zuerst mache ich mir meinen SH skill zu nutzen und am Ende sitze ich gegen ~5+ 40VPIP+ Fische an einem FR Tisch, beides gut +EV ;) .
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      Nee. ich bleibe auch. wir meinen insofern also das gleiche. ich meinte nur, man muss aufpassen, dass man da a) nich an einen rocker gerät und man b) nicht die stats durcheinandermischt, weil die meisten dann HU, 3max etc. doch einen sehr hohen vpip etc haben und fr vielleicht ganz anders spielen.