Mit wieviel openraist ihr aus dem SB?

    • Miljkovic
      Miljkovic
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 108
      Habe ein paar HU SnG´s gespielt und mir ist aufgefallen das eigentlich fast alle, (außer maniacs die 10BB openraisen) minopenraisen.

      Ich raise 2,5BB bei, egal ob die Blinds 10/20 sind oder 50/100 solange halt noch kein push or fold angesagt ist.

      Wenn ich gegen einen Maniac spiele dann opencomplite ich meistens nur, die 3betten ja sehr gern.
  • 6 Antworten
    • Farbenflush
      Farbenflush
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 157
      Frühe Blindphasen: Pot
      Mittlere: 2,5 BB
      Späte: PoF

      So mach ich es immer.
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von Farbenflush
      Frühe Blindphasen: Pot
      Mittlere: 2,5 BB
      Späte: PoF
      #2

      Da die Bedeutung der Equity bei steigenden Blinds immer wichtiger wird spiele ich das meistens genauso, in der frühen Phase ist 23s halt noch besser zu spielen als dann bei 15bb Stacks wo mans eher folden sollte.

      Wechsel der frühen zur mittleren Phase ist wo man nichtmehr alle Streets für Value durchbetten kann und PoF beginnt dann dort wo man sich mit ner Flopbet commited ( 10 BB )

      Hero ( SB ) bet 2,5 BB
      BB call
      Flop comes ...
      Hero bet 3,5BB
      BB raise ...

      Man hat an diesen Punkten oftmals halt auch ohne direkten Hit mit Backdoors und Overcards noch genug Equity um halt auch gegen nen getroffenes gegnerisches Pair noch callen zu müssen damits +ev ist,


      umgehen kann man das ganze halt entweder in dem man nen minraise aus dem SB macht oder halt direkt PoF spielt, ich wechsel dann meistens auch erst in PoF, sobald der kleinere Stack nurnoch so 7-8BB hat, vorher ist es gegen viele Spieler einfach profitabler minraise zu machen, da viele zu Tight sind und postflop noch zuviel folden und kaum semi-pushs spielen
    • shade
      shade
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 212
      Bei der Stars Struktur mache ich bis zum 25/50 lvl immer 3BB aus dem SB, ab dann 2 1/2 oder Minbet, je nach Stacks.
    • justmuuuh
      justmuuuh
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2007 Beiträge: 690
      Es gibt hierzu eine allgemeingültige Regel, die da lautet: Bette 3xBB, wenn dieser Raise weniger oder gleich 10% vom effektiven Stack ausmacht. Wäre es mehr, so bette nur 2,5 oder analog 2BB.

      :)
    • Michael1709
      Michael1709
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2.411
      Original von justmuuuh
      Es gibt hierzu eine allgemeingültige Regel, die da lautet: Bette 3xBB, wenn dieser Raise weniger oder gleich 10% vom effektiven Stack ausmacht. Wäre es mehr, so bette nur 2,5 oder analog 2BB.

      :)
      Gilt das auch, wenn wir selbst Bigstack sind und die 10% sich auf den Gegner beziehen?

      BTW: Bei "normalen" SNGs betreibe ich es in etwa genauso: Level 1 und 2: 4BB, dann 3 BB und ab 50/100 2,5 BB.
    • justmuuuh
      justmuuuh
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2007 Beiträge: 690
      Beim effektiven Stack ist es egal, wer Bigstack ist. Also, um deine Frage zu beantworten: Ja, es ist egal.