Fucking Scheiße NL100

    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich könnt kotzen!!!!

      Gerade vorgestern fuckische Beats ohne Ende und heute 140 Hände gespielt.

      Dabei: 2x Overpair ge2outert worden, beides mal QQ einmal gegen JJ einmal gegen 33 - beides Mal wegen günstigem Board und weil der Gegner scheiß Mid- bis 2/3-Stack war natürlich alles verloren.

      Dann 99-Set gefloppt, Gegner coldcallt meine Flopbet mit TT und natürlich kommt T9x-Board!!!

      Ein misslungener c/r-Versuch mit Babyflush und vierte Flushkarte am River haben mich zum Glück davor bewahrt nochmal viel zu verlieren.

      Verfickte Setups!!! Fuck!!!!
  • 14 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Und dass ich mit AKs den 36/21-Typ 4bet-AIsetze und er mit JJ den Flip natürlich gewinnt muss wohl erst gar nicht erst erwähnt werden.

      Für preflop-AIs fehlt mir die nötige persönlcihe Permanenz.

      Naja immerhin gerade einen großen Pott gewonnen, aber auch nur weil die Gegner Vollidioten sind. Wäre am Turn nicht die 4. Flushkarte gekommen hätt ich noch 60$ mehr rausgeholt *grml*


      EDIT: Und dass Contibets zu 80 % klappen wenn man Monster hat und zu 20 % wenn mman Air hat ist sowieso schn klar!!!! FUKK IT ALLL!!!!!

      (bin froh dass es endlich mal so einen Thread gibt, bin normal friedfertig aber was in ltzerer zeit so abgeht könnt ich ich echt in einen Blutrausch verfallen)
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      JA SUPER UND WILLL MAN MAL EINEN VERSCHISSENEN MOVE BRINGEN HAT DER GEGNER NATÜRLICH AA. So eine FICKE!!!!
    • Miljkovic
      Miljkovic
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 108
      LOL hatte gestern auch so eine Session nur wollte ich das jemand ein move macht

      Ich halte AA im SB sitzt ein mega Squeezer (hoffe das schreibt man so) der
      6 von 7 mal gequeezt hat.

      Ich calle einen UTG raise SB callt.

      Board J high SB check UTG Conti ich reraise er pusht ich calle er hat sein Set getroffen und macht am Turn Quads!

      Das war nicht lustig aber heute kann ich drüber :D
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Autsch! Jo, sowas tu tweh. Ne, Aces spiel ich immer straight forward, höchstens dass ich mal IP eine 3bet nur calle um mehr Value rauszuholen.

      Bei mir beschränken sich die Moves eher auf Floaten, checkraisen von Lowcardboards gegen TAGs, 2- oder 3barrelbluffs und so Zeug.


      Naja, hab doch noch einen versöhnlichen Abschluss mit meiner Session erreicht - von 300$ Minus auf 260$ Plus raufgekämpft :P Irgendwann müssen die Fische ja bestraft werden - keyhands waren wohl solche wie diese:

      Party Poker No-Limit Hold'em, $1 BB (6 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: ITH Forums)

      saw flop|saw showdown

      CO ($194.68)
      Hero ($224.37)
      SB ($74.57)
      BB ($149.97)
      UTG ($160.30)
      MP ($77.55)

      Preflop: Hero is Button with A, 9.
      UTG raises to $4, 1 fold, CO calls $4, Hero calls $4, 1 fold, BB raises to $7.5, UTG calls $4, CO calls $4, Hero calls $4.

      Flop: ($32.50) 9, 7, 6 (4 players)
      BB bets $6, UTG folds, CO folds, Hero raises to $32, BB calls $26.

      Turn: ($96.50) 5 (2 players)
      BB checks, Hero bets $185.37 (All-In), BB calls $110.97 (All-In).

      River: ($394.44) 8 (2 players, 2 all-in)

      Final Pot: $394.44

      Results:
      BB has 5c 6c (straight, nine high).
      Hero has Ah 9h (flush, ace high).
      Outcome: Hero wins $394.44
      [quote]
      Thx Fish!

      Eh ein Wunder für NL100 dass er nicht noch ein FH zusammengluckt hat^^.


      So der Frust ist erstmal herausen, BR auch wieder über 3k - hat zumindest bisschen gut getan hier zu posten^^
    • SebboCash
      SebboCash
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 462
      Ich kann da auch nur mit einstimmen. NL100 ist das letzte Dreckslimit. Jetzt mein 2ter Versuch auf NL100 und immmer die selbe Nummer. Setup after Setup und outdraw nach outdraw, dabei würde ich fast soweit gehen zu sagen die Spieler sind fast noch schlechter als die auf NL50.
      Bilanz nach 3 Sessions: 3 x mit Flopped Set vs flopped Straight, 3x im Reraisedpot mit AA oder KK in kleines Set gelaufen, FH vs Quads etc.
      Dazu dann noch die Nummern wo man weggeluckt wird. NL50 du hast mich bald wieder :P
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Naja schlechter würd ich nicht sagen, NL100 ist viel mehr aggro als NL50. Bei NL50 kann man schön varianzarm seine starken Hände runterspielen und die schwachen bei Gegenwehr getrost folden.

      Naja, bin allein in den letzten 2 Wochen auf NL100 fast 1000$ bei den All-Ins unter dem was ich haben sollte. Bei den Slansky-Bucks, sieht's soweit ich das beurteilen kann (kenn mich zuwenig aus) auch nicht toll aus, die blaue Linie ist weit unter der roten.

      Noch bin ich auf NL100 im Plus, aber die Hourly auf NL50 war bei mir besser. Spielst du auch auf Party? Oder andere Seite?

      Btw. ist auch mien 2. Versuch, beim ersten straight 15 Stacks down (+ nachomal knapp 300$ auf NL200 gegen Vollhonks) - hatte dann 5xx$ BR (ich weiß, zu spät abgestiegen)
    • SebboCash
      SebboCash
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 462
      Spiel auf Everest- der Donkseite schlechthin. Gut mit dem mehr aggro hast du recht, wobei mich das bis jetzt noch gar nicht so stört, da ich vorher ne Weile auf dem Cryptho - Network gespielt hab und das bestand fast nur aus Tag vs Tag rumgemove, mit dem ich eigentlich ganz gut klar kam. Naja mal sehen wie es auf Everest weitergeht. :)
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ach so, Everest kenn ich nicht ... echt so donkig? Naja, Party sind teilweise ziemlich viele TAGs auf NL100, also Tableselection sollte man schon betreiben, wenn man nicht mit 4 oder 5 anderen TAGs am Tisch sitzen will.

      Auf der anderen Seite gibt's wieder Fische, wie man sie sich auf NL5 viell. erwarten würde. Schon nett wenn so'n 60$-Midstack mit JTo 3bettet und meinen Push (hatte KK) instacallt.
    • Trixi85
      Trixi85
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 1.719
      Original von tomsnho
      Naja, Party sind teilweise ziemlich viele TAGs auf NL100, also Tableselection sollte man schon betreiben, wenn man nicht mit 4 oder 5 anderen TAGs am Tisch sitzen will.

      ich hab letzte woche meine ersten hände auf nl100sh bei party gespielt und komme bisher besser zurecht als auf nl50sh am anfang.
      das mit den vielen tags stimmt zumindest was die stats angeht zwar, spätestens postflop sind viele aber auch auf nl100 völlig überfordert und spiele ziemlichen murks zusammen weswegen ich auch keinen grund sehe auf teufel komm raus rumzumoven.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Trixi85
      Original von tomsnho
      Naja, Party sind teilweise ziemlich viele TAGs auf NL100, also Tableselection sollte man schon betreiben, wenn man nicht mit 4 oder 5 anderen TAGs am Tisch sitzen will.

      ich hab letzte woche meine ersten hände auf nl100sh bei party gespielt und komme bisher besser zurecht als auf nl50sh am anfang.
      das mit den vielen tags stimmt zumindest was die stats angeht zwar, spätestens postflop sind viele aber auch auf nl100 völlig überfordert und spiele ziemlichen murks zusammen weswegen ich auch keinen grund sehe auf teufel komm raus rumzumoven.
      Hmmm ... ich bin auf NL50 viel besser zurechtgekommen. Naja mit den Moves hast schon Recht, ich nehm mir immer wieder vor "Mach keine Moves, spiel schön straight forward Value Poker und bluff nicht zu viel" ... nur komm ich immer wieder in Versuchung, was meistnes böse endet :evil:
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Verfickte Dreckssscheiße - oder warum ich nie NL100-Winning-Player sein werde

      Party Poker No-Limit Hold'em, $1 BB (6 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: ITH Forums)

      saw flop|saw showdown

      UTG ($189.14)
      MP ($56.84)
      Hero ($112.29)
      Button ($31.81)
      SB ($99)
      BB ($92)

      Preflop: Hero is CO with K, A.
      UTG raises to $4, MP calls $4, Hero raises to $18, 3 folds, UTG raises to $60.5, MP folds, Hero raises to $103, UTG raises to $145.5, Hero calls $112.29 (All-In).

      Flop: ($296) 9, 5, 3 (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($296) 6 (2 players, 1 all-in)

      River: ($296) J (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $296.50
      Main Pot: $296, between UTG and Hero. > Pot won by UTG ($296).
      Pot 2: $70.29, returned to UTG.

      Results in white below:
      UTG has 7s 7h (one pair, sevens).
      Hero has Kd Ac (high card, ace).
      Outcome: UTG wins $366.29.
      Boah GotchaFishy du verdammter Homofürst, 77 ist ja schon toll was? Na dann super dass mit deinem fucking scheiß bluff auch noch meine Stack kriegst - aber hauptsache TAGstats haben und mit so nem Scheiß jede Menge Kohle machen!!!!


      Party Poker No-Limit Hold'em, $1 BB (5 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: ITH Forums)

      saw flop|saw showdown

      Hero ($106.80)
      UTG ($91.50)
      MP ($99.50)
      Button ($100.15)
      SB ($96.93)

      Preflop: Hero is BB with J, T.
      UTG raises to $4, 3 folds, Hero calls $3.

      Flop: ($8.50) J, T, 2 (2 players)
      Hero checks, UTG bets $6, Hero raises to $24, UTG calls $18.

      Turn: ($56.50) A (2 players)
      Hero calls $105.80 (All-In), UTG calls $91.50 (All-In).

      River: ($239.50) K (2 players, 2 all-in)

      Final Pot: $239.50
      Main Pot: $239.50, between Hero and UTG. > Pot won by UTG ($239.50).
      Pot 2: $14.30, returned to Hero.

      Results in white below:
      Hero has Jd Td (two pair, jacks and tens).
      UTG has Ah Ks (two pair, aces and kings).
      Outcome: UTG wins $239.50. Hero wins $14.30.
      War ja wieder mal klar ... na gut mein precall war auch nicht berühmt ... aber bdass mein 2pair nicht hält ist ja eh klar FUCK YOU!


      Party Poker No-Limit Hold'em, $1 BB (5 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: ITH Forums)

      saw flop|saw showdown

      MP ($41.81)
      Hero ($226.37)
      SB ($58.50)
      BB ($65)
      UTG ($100)

      Preflop: Hero is Button with A, 2.
      2 folds, Hero raises to $3, 1 fold, BB raises to $6.5, Hero calls $4.

      Flop: ($14.50) A, 2, 8 (2 players)
      BB bets $7, Hero raises to $27, BB raises to $47, Hero raises to $84, BB calls $64 (All-In).

      Turn: ($182.50) 5 (2 players, 1 all-in)

      River: ($182.50) K (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $182.50
      Main Pot: $182.50, between Hero and BB. > Pot won by BB ($182.50).
      Pot 2: $27, returned to Hero.

      Results in white below:
      BB has Ad Td (flush, ace high).
      Hero has Ac 2c (two pair, aces and twos).
      Outcome: BB wins $182.50. Hero wins $27.
      Na super, eh typisch ... aber hauptsache bei mir kommen die Flushes nie nie nie an - Fucking Scheiße!


      5x AA in knapp einer Stunde - 2x verloren damit und 3x die Blinds
      4x KK immer nur die Blinds

      Und dass die Gegner hitten wie die Sau ist auch nichts Neues.

      Boah ich könnt übe meine Tastatur kotzen!!!! Hurerei! Verdammte Ficke!!!! Scheiße!


      Sorry, muss einfach mal raus - NL regt mich derzeit einfach sowas von auf. Glaub ich werd echt langsam FL 0.50/1$ versuchen neu durchzustarten. Nl100 hasst mich!

      Lieg die Session sicher schon wieder 200$ oder mehr unter Equity ... wie in letzter Zeit ständig ... FUCK
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      *lol* ... ich glaub ich sollt öfters hier posten =) ... immer wenn's mich so richtig aufregt und alles gerade kacke ist - und ich hier poste - dann kommt spätestens 20 Minuten später ein Up der mich halb vom Sessel haut.

      UTG ($54.65)
      MP ($150.07)
      CO ($132.21)
      Hero ($103.90)
      SB ($26.84)
      BB ($89.12)

      Preflop: Hero is Button with A, A.
      UTG calls $1, MP raises to $5, 1 fold, Hero raises to $14, 2 folds, UTG folds, MP calls $150.07 (All-In), Hero calls $103.90 (All-In).

      Flop: ($238.30) Q, 4, 6 (2 players, 2 all-in)

      Turn: ($238.30) 5 (2 players, 2 all-in)

      River: ($238.30) 8 (2 players, 2 all-in)

      Results:
      MP has Jc Ah (high card, ace).
      Hero has As Ad (one pair, aces).
      Outcome: Hero wins $237.80. MP wins $37.17.
      Äh ja ...

      Gleicher Gegner nächste Runde:
      Party Poker No-Limit Hold'em, $1 BB (6 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: ITH Forums)

      saw flop|saw showdown

      BB ($53.65)
      UTG ($46.17)
      MP ($132.21)
      Hero ($207.30)
      Button ($26.34)
      SB ($88.12)

      Preflop: Hero is CO with T, T.
      UTG calls $46.17 (All-In), 1 fold, Hero raises to $91.34, 2 folds, BB calls $52.65 (All-In).

      Flop: ($152.97) 6, K, 2 (3 players, 2 all-in)

      Turn: ($152.97) 5 (3 players, 2 all-in)

      River: ($152.97) 2 (3 players, 2 all-in)

      Results:
      BB has Ad Js (one pair, twos).
      UTG has Qc As (one pair, twos).
      Hero has Tc Th (two pair, tens and twos).
      Outcome: Hero wins $191.66.
      Irgendwas hat mir gesagt ich muss gegen den Horst meine Zehner reinstellen, hätte eher sowas wie A3o erwartet - aber egal ... irgendwann muss ich ja auch mal einen Flip gewinnen .. dass der andere mit AJ gleich drübercallt ist natürlich auch nett von ihm ...

      Naja, dass einer leicht deep mit KT im Reraised-Pot auf einem AKxTx-Board broke geht (x = kleine rag) ist natürlich auch sehr liebenswürdig von ihm - dass er KTo überhaupt preflop OOP schon mal callt find ich ja supernett.


      Die Essenz: NL100 ist definitiv superfishy (solang man sich an die richtigen Tische setzt) ... man muss nur die Varianz ertragen können - und sich über ständige Flips die man verliert nicht aufregen ... oder doch ... anscheinend erhört mich der Pokergott immer wenn ich mich hier auskotze wegen ein paar verschissenen Beats - bei denen ich nicht mal wirklich weit vorne gewesen bin (onegeoutert zu werden wär viel Schlimmer, als dass der mOnsterdraw vom Gegner mein 2pair von Turn auf River zerstört)

      Naja, ... falls ich mal auf NL200 komme - muss wohl noch lernen meine Emotionen bißchen zruückzuhalten^^
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      finde die hand AKo gegen 77 nicht gut gespielt. gegen ne tag geh ich mit AK sicher nicht broke, sehe da eher nen fold imo....
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von chefko
      finde die hand AKo gegen 77 nicht gut gespielt. gegen ne tag geh ich mit AK sicher nicht broke, sehe da eher nen fold imo....
      Normalerweise mach ich das auch nicht, aber hab ihm hier eine sehr weite Range gegeben und obv. auch Recht gehabt, war mir sicher dass er mich auf einen Squeeze hatte (bin ja preflop recht aggro am weg, d.h. er kann mir eine eher weitere 3bet-Range geben) - wenn der 77 pusht, warum sollte AQ oder AJ nicht auch dabei sein. Schade dass AK gegen 77 gleich flippt wie gegen QQ.

      Natürlich ist AK nicht gerade die tolle Hand um gegen eine 4bet broke zu gehen, und selbst mit der weiteren Range war die Situation wohl nur knapp EV+ mit riesiger Varianz. Aber mit 77 für 112BB broke zu gehen find ich auch nicht das Wahre von Villain.

      Ich weiß dass mehrere von den Händen grenzwertig sind, und auch keine heftigen Suckouts im klassischen Sinne - ich war nur verdammt angepisst und wollte meinen Frust hier loswerden (und immer wenn ich das mach, läuft die Session plötzlich gut^^)