Linux [Ubunut] installen?!

    • liljaybe86
      liljaybe86
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 528
      Hey hab mal ne wichtige frage...
      hab n vista notebook mit C und D Hdd Laufwerk und will jetzt Ubuntu installen...

      wie mach ich das am besten wegen verschiedenen partitionen ? wieviele brauch ich und welches datensystem usw.??

      bin absoluter linux anfänger
      hoffe mir kann jemand auf die sprünge helfen

      danke schonmal ;)
  • 5 Antworten
    • taschenbillard
      taschenbillard
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.452
      ubuntustrategy.com
      am besten hier mal den content nutzen...
    • Apfelbuch
      Apfelbuch
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 448
      [x] Rickrolls die net im BBV sind sucken, btw dodge!

      Du musst dir eigentlich nur Platz verschaffen auf der Festplatte. Das kann unter Windows z.B. PartitionMagic. Erstell einfach keine Partition in dem Bereich.
      Den Rest macht der Ubuntuinstaller, sag ihm er soll den freien Speicher verwenden. Ein Linux Standardsystem hat normalerweise mehrere Partionen (zumindest Root und Swap, wobei es auch in einem gehen würde). Bootmanager für Dualboot sollte Ubuntu automatisch installieren und auch für Window einstellen.
    • TehForce
      TehForce
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.719
      kommt drauf an was du machen willst mit ubuntu. wenn dus nur mal ausprobieren willst dann reichen 30gig lockerst aus.

      zur installation legste einfach die ubuntu installations cd ein, die kann auch bestehende partitionen (insofern genug platz frei ist) verkleinern und erstellt sich dann ne neue partition in dem dann freien platz. dauert zwar ne weile is aber die einfachste lösung.
    • liljaybe86
      liljaybe86
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 528
      habs gmeahct irgendwie mit partitionioren der wollte 50 % verkleinern (2gb) aber hab keine platte mit 4gb ^^
      egal habs einfach gemacht dachte wird schon stimmen...joa win war aber leider weg und auch kein bootmanager ^^
    • Apfelbuch
      Apfelbuch
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 448
      Original von TehForce
      kommt drauf an was du machen willst mit ubuntu. wenn dus nur mal ausprobieren willst dann reichen 30gig lockerst aus.

      zur installation legste einfach die ubuntu installations cd ein, die kann auch bestehende partitionen (insofern genug platz frei ist) verkleinern und erstellt sich dann ne neue partition in dem dann freien platz. dauert zwar ne weile is aber die einfachste lösung.
      Auch NTFS? ?(