Spadeeyeund Full Tilt

    • Yakko
      Yakko
      Silber
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 517
      ich teste momentan das Handmining bei Fulltilt. Um nicht den ganzen Tag den PC laufen zu lassen läuft Spadeeye auf dem Laptop - dort habe ich aber kein PT, die Files kopiere ich immer per Hand auf den PC.

      Zwei Probleme dabei:
      1. jede HH existiert immer drei Mal: z.B. 7.tmp, HS7.tmp und S7.tmp
      2. die Dateiendung ist .tmp, die erkennt PT aber nicht nach dem Kopieren auf den PC, ich muss die per Hand (bzw. Batch) in .txt umbenennen.

      Die Einstellungen sind wie folgt:
  • 3 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Wieso erkennt PT keine tmp dateien?
      Wo erkennt es diese nicht?
      Bzw. wie versuchst du die tmp-Dateien zu importieren?

      Im Prinzip gibt es 2 Möglichkeiten:
      1) Die tmp Dateien in dein FTP Handhistoryverzeichnis kopieren und den Autoimport starten

      2) Manuell über "file->import handhistories / tourname....->select files to import" importieren.
    • Yakko
      Yakko
      Silber
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 517
      das mit dem Autoimport klappt ja normalerweise, es scheint ein Problem mit dem Dateityp zu sein


      habe mir das nochmal genau angeschaut...

      auf meinem PC läuft es wie folgt:

      1) Pfad für die HH vom Spielen ist ...\FTP\Handhistory\MeinNick
      2) Pfad für die HH von Spadeeye ist ....\FTP\Handhistory\SpadeIt
      3) die tmp Dateien wenn einfach nur ein Tisch geöffnet ist sind unter ....\FTP\Handhistory

      die files unter 1) sind txt files, diese werden beim Schließen von PT auch verschoben

      Wenn ich jetzt mit Spadeeye mine werden tmp Files in 2) und 3) geschrieben (in 2) von Spadeeye, in 3) von FTP selber.

      Von PT werden dabei auch HH eingelesen, aber anscheinend nur von 3), denn wenn ich PT schließe bleiben die Files unter 2) im Ordner und werden nicht verschoben.
      Wenn ich jedoch diese Files in txt umbenenne dann werden sie von PT eingelesen und beim Schließen verschoben.


      Momentan sehe ich zwei Möglichkeiten:
      entweder ich nutzt Spadeeye nur um die Tische öffnen zu lassen und lasse PT immer nebenbei laufen oder ich benenne die Files immer in txt um - beides noch nicht die optimale Lösung.


      In dem Zusammenhang: was ist eigentlich der Unterschied zwischen "start in background" und "start complete automatic"? Lasse immer das zweite laufen, da werden dann Tische geöffnet - beim ersten passiert meiner Meinung nach gar nichts...
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      "start in background" ist für PartyPoker gedacht.
      Auf FullTilt hat es keine Funktion.