Frage zum Starting Hand Chart

    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.205
      Habe folgendes Problem - wurde glaube ich hier auch schon mal diskutiert, aber nicht vollständig bzw. überzeugend beantwortet (vielleicht könnte ja mal einer der erfahreneren Spieler hierzu seine Meinung abgeben).

      Folgende Situation:

      Jemand bettet (1 Bet)

      Ich Raise (2 Bet)

      nach mir reraise (3 Bet)


      und bevor ich wieder an der Reihe bin noch cap (4 Bet).



      Wie spiele ich das jetzt - habe das bisher immer so gehandhabt wie 2 Raises nach mir, sprich ich habe das behandelt wie einen Raise vor mir in Late Position. Aber eigentlich wurde ja gecappt - müsste ich das dann wie 3 Raises hinter mir spielen?

      Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
  • 2 Antworten
    • bobbel
      bobbel
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 2.472
      Nein, genauso ist es. 2 Raises hinter dir sind es ja, egal ob cap. Somit 1 Raise hinter dir in Late.
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von lionix2006
      Folgende Situation:

      Jemand bettet (1 Bet)

      Ich Raise (2 Bet)

      nach mir reraise (3 Bet)

      und bevor ich wieder an der Reihe bin noch cap (4 Bet).
      Dies ist keine Preflopsituation.
      Man kann Preflop nicht betten. Man kann nur callen, raisen/3-betten und cappen.
      call (1Bet)
      raise (2 Bet)
      3 betten (2 bet)
      cappen (4 bet)

      Ansonsten siehe Beitrag von Bobbel