30k hands breakeven nach 25 stacks down nl200sh

    • JanL
      JanL
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 557
      hab nl200sh auf titan die ersten 25k hände knapp über 5ptbb gehabt (war vlt. auch upswing kA, wobei schon auch immer kleinere downs dabei waren)
      jetzt die letzten 5k Hände 25 stacks (innerhalb von einer woche) down und damit ziemlich genau breakeven
      heute auch wieder 7 stacks down, mit AA (5mal) 2 stacks down, mit AK 1 stack... brauch ich ja nicht alles aufzählen

      hab bisher einfach ganz normal hände gepostet etc. und ganz normal weitergespielt (so 6-8 tische gleichzeitig)

      jetzt die frage: was soll ich machen? einfach weitergrinden (br reicht schon noch gut für das limit) oder mal was anderes ausprobieren (mtts oder so, spiel ich nur hin und wieder mal zum spaß) und dann wieder anfangen oder mal ne weile nur 4-tabling (wobei mich das normal total nervt)?
      strategieartikel und so hab ich schon nochmal durchgelesen, hände poste ich wie gesagt auch, muss aber sagen dass bei den 25 stacks wohl schon 4-5 tilt waren, wobei ich halt nicht einfach so irgendwelche völlig bescheurten moves mache, sondern mehr so unterschwellig etwas looser und aggressiver werde und keine knappen folds mehr mache

      achja, private coaching hab mich mal für nl200sh so nach 5k hands auf dem limtit 2h bei nattydread genommen
      nochmal private coaching bei irgendjemandem nehmen?
  • 2 Antworten
    • JanL
      JanL
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 557
      nun insgesamt 3 stacks down auf 33k hände set vs straight, KK vs AA etc. klar sowas kommt vor von mir aus auch 5-10mal hintereinander
      aber innerhalb von einer Woche 30 stacks? ?(
    • Steger1986
      Steger1986
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 930
      jaja, nl 200:) kenn ich auch noch. teilweise krasser als nl 100. aber shorthanded ist eben die varianz enorm, vor allem da du doch sher viel spielst, wenn du diamant auf nl 200 bist (bin nl 400 und grad so diamant). private coaching ist nie verkehrt. weiter fleisig hände posten, und wenn s nicht besser wird geh auf nl 100 und hol dir da wieder selbstvertrauen. aber es geht vielen leuten so wie dir, auch mir siehe hände. des war in 100 händen und immer an den selben;) es gibt eben leute die haben unverschämtes glück udn welche die pech haben, zumindest kurzfristig!