wann nachkaufen

    • the_typhoon
      the_typhoon
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 1.362
      Bin bei 'nem No-Limit Freroll-Turnier eingeladen.

      Game Type: Texas Hold'em
      Limit Type: No Limit
      Buy-in: Freeroll
      Re-buy / Add-On: $5 + $0
      Prize: $2,000 Guaranteed

      Ich hab' 2 Fragen:

      1. Wann kann ich nachkaufen? Es ist ja praktisch so, daß ich mich in ein Turnier mit dem gleichen price-pool nur mit weniger Teinehmern einkaufe. Allerdings können die Gegner ja auch nachkaufen, wodurch allerdings auch der price-pool wieder steigt. Kann mir mal jemand ein paar Handfeste Regeb nennen, wann nachkaufen +EV ist?

      2. Wie eigne ich mir möglichst schnell das nötige Wissen für ein NL-Turnier an? Da gab's mal sonen Guide von Korn, find' den allerdings nicht mehr.
  • 11 Antworten
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Ich denke bei so einem Turnier ist es immer -EV, es sei denn es rebuyen sehr viele.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      1.
      es rebuyen sehr viele, und du kannst nicht einfach nach gutdünken
      einen rebuy machen.
      du darfst nur rebuyen wenn dein stack kleiner gleich dem startstack ist

      der preispool ist ja nur garantiert wenn 500 leute 500 mal rebuyen
      dann ist der preispool schon bei 5000.- und dann gibt es ja nach einer stunde noch die addons wo dann ca. 60% der 500 spieler ein addon kaufen
      also nochmal 1500.- auf den preispool.
      vergleiche mit einem normalen 5.- buyin und 500 spieler = 2500.-

      und du musst auch nicht rebuyen oder das addon kaufen
    • flanntheman
      flanntheman
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 407
      eine frage zum rebuy

      it das absicht das man whährend man allin ist ein rebuy machen kann?
      eigentlich ists mir ja wurst , aber lustig anzusehen wenn leute ihren stack mit dauer allins hochpushen

      und ja man könnte sie immer callen - könnte ;)
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von flanntheman
      eine frage zum rebuy

      it das absicht das man whährend man allin ist ein rebuy machen kann?
      eigentlich ists mir ja wurst , aber lustig anzusehen wenn leute ihren stack mit dauer allins hochpushen

      und ja man könnte sie immer callen - könnte ;)
      naja eigentlich nicht, das geht nur bei partypoker
      weil die immer noch nicht den bug gefixt haben.
    • flanntheman
      flanntheman
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 407
      lol

      das is ja echt lachhaft, ich spiel erst seit kurzem SnGs , und hab mich beim ersten mal gewundert wies leute schaffen inenrhalb von 5 minuten ihren stack zu verzwanzigfachen

      wenn party das komplette rebuygeld als preisgeld auschüttet ists ja prinzipiell wurst, aber schon komisch wann man nach kurzer zeit gegen 10fache stacksizes spielt
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von flanntheman
      lol

      das is ja echt lachhaft, ich spiel erst seit kurzem SnGs , und hab mich beim ersten mal gewundert wies leute schaffen inenrhalb von 5 minuten ihren stack zu verzwanzigfachen

      wenn party das komplette rebuygeld als preisgeld auschüttet ists ja prinzipiell wurst, aber schon komisch wann man nach kurzer zeit gegen 10fache stacksizes spielt
      naja das wird schon ausgeschüttet aber wurscht isses denn noch nicht
      wie du schon sagst spiel mal gegen einen stack der zwanzig mal so groß ist wie deiner. im prinzip isse ne sauerei das PP das immer noch nicht ausgebügelt hat, denn wenn du nicht soviel rebuys innerhalb von allins machen kannst wegen bankroll das ist dann unfair, weil du keine chance hast von dem geld noch was zu sehen.
    • fridolin
      fridolin
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.725
      Original von brontonase
      Original von flanntheman
      eine frage zum rebuy

      it das absicht das man whährend man allin ist ein rebuy machen kann?
      eigentlich ists mir ja wurst , aber lustig anzusehen wenn leute ihren stack mit dauer allins hochpushen

      und ja man könnte sie immer callen - könnte ;)
      naja eigentlich nicht, das geht nur bei partypoker
      weil die immer noch nicht den bug gefixt haben.
      Das ist normal, bei Stars geht es auch. Habe es grade gemacht. Man geht allin, wenn man verliert, geht man einfach auf rebuy.
    • flanntheman
      flanntheman
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 407
      bei party musst du nicht verlieren um rebuy machen zu können...

      es reicht wenn du allin bist, inzwischen kannst du rebuy machen
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von fridolin
      Original von brontonase
      Original von flanntheman
      eine frage zum rebuy

      it das absicht das man whährend man allin ist ein rebuy machen kann?
      eigentlich ists mir ja wurst , aber lustig anzusehen wenn leute ihren stack mit dauer allins hochpushen

      und ja man könnte sie immer callen - könnte ;)
      naja eigentlich nicht, das geht nur bei partypoker
      weil die immer noch nicht den bug gefixt haben.
      Das ist normal, bei Stars geht es auch. Habe es grade gemacht. Man geht allin, wenn man verliert, geht man einfach auf rebuy.
      ja das ist der sinn von rebuy turnieren "wenn du verlierst" das du ebend das rebuy machen kannst. rebuy kann man machen wenn man nicht mehr chips als beim start hat.
      bei PP ist es wie mein vorredner schon sagte, du gehst allin
      und während deine chips auf dem tisch liegen und bevor die hand beendet ist kannst du schon ein rebuy machen, wenn du die hand dann gewinnst
      hast du noch mehr chips als du eigentlich haben dürftest.
      typisch PP scheiß software sind zu dusslich sowas einfaches umzusetzen.
    • Schlauch
      Schlauch
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 67
      kein rebuy - lieber auf starke hände warten und ordentlich spielen -

      habe gestern mal ein 5$ rebuy (in der 1h) gespielt - paar hundert leute

      nach einer stunde hatte ich noch ca 1300 chips - konnte dann paar mal verdoppeln und war plötzlich chip leader - bis zum bubble hatte ich 60 000 chips - war dann recht angenehm zu spielen ;) )) niemand wollte meine blinds ;) und alle gaben sie freiwillig mir

      ITM: will lieber nicht erwähnen was für hände ich dann alles verloren habe - autsch
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Schlauch
      kein rebuy - lieber auf starke hände warten und ordentlich spielen -

      habe gestern mal ein 5$ rebuy (in der 1h) gespielt - paar hundert leute

      nach einer stunde hatte ich noch ca 1300 chips - konnte dann paar mal verdoppeln und war plötzlich chip leader - bis zum bubble hatte ich 60 000 chips - war dann recht angenehm zu spielen ;) )) niemand wollte meine blinds ;) und alle gaben sie freiwillig mir

      ITM: will lieber nicht erwähnen was für hände ich dann alles verloren habe - autsch
      ja das ist es ebend in der ersten stunde da gehen viele allin.
      beispiel gestern ich hatte KK sitze hinten einer vor mir geht allin naja er hatte AJ auf dem flop kam AKT und auf dem river kam eine Q so das er eine str8 hatte und ich nur 3 K's, in einem normalen turnier wärst du raus, so einfach mal rebuy geklickt und weiter gehts.