Amazon Zahlungsoptionen

    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Wieso kann ich bei amazon nicht auf rechnug kaufen?

      Warum wird mir die Option Rechnungszahlung während des Bestellvorgangs nicht angezeigt?

      Die Option Rechnungszahlung ist zum Beispiel keine mögliche Zahlungsoption, falls Sie Artikel von Drittanbietern über Amazon.de Marketplace ausgewählt haben.

      Beachten Sie bitte, dass für Bestellungen über Amazon.de Marketplace die Teilnahme an Amazon Payments erforderlich ist. Hier ist nur die Zahlung per Bankeinzug oder Kreditkarte vorgesehen. Dies gilt für alle Einkäufe über die Box "Alle Angebote", die Sie auf der Produktseite eines Artikels sehen.

      Die Zahlungsoption Lieferung auf Rechnung ist darüber hinaus derzeit nur für *Privatkunden* innerhalb Deutschlands und Österreichs, nicht aber für Firmen und Institutionen möglich. Wenn bei einer Erstbestellung bei der Adresse das Feld für den Firmennamen ausgefüllt wird, bietet unser System die Auswahl "Rechnung" nicht mehr an.

      Wichtig dabei: Die Lieferadresse muss die *Hausadresse* sein und mit Ihrer Rechnungsadresse übereinstimmen. Eine Änderung der Rechnungsadresse oder Lieferadresse ist nach der Rechnungserstellung leider nicht mehr möglich. Wenn Sie die Ware direkt an Ihre Firmenadresse liefern lassen möchten, bitten wir um Zahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug. Auf unseren Lieferscheinen wird die Umsatzsteuer wie vom Gesetzgeber verlangt ausgewiesen.


      [x] keine bestellung bei drittanbieter
      [x] privatkunde
      [x] rechnungsadresse = hausadresse

      warum geht das trotzdem nicht? amazon antwortet natürlich nicht auf meine mail.
  • 3 Antworten