[Video] 16$ PokerStars

    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      hey, also hab gestern spontan ein 8tabling video gemacht...wer lust es sich anzugucken findet es hier

      wollte es eigentlich gar nicht hochladen, weil ich nicht wirklich viel kommentiert habe, da ich es aber 5mal ins HU gebracht habe und es doch einige action gab, hab ich es doch gemacht...

      also:[Not much Strategy Inside!], aber wer langeweile hat, kann es sich ja reinziehen...
  • 6 Antworten
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Gutes Video.

      Wieso wechselt du von PokerStars zu PartyPoker?

      Ich überlege selber grade wo ich anfangen soll.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.429
      solide gespielt und gut geboxxt :D
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.488
      Ganz schön anstrengend, bei 8-Tabling keinen Move zu verpassen ...

      02:16 Mit JJ würde ich checkraisen, klar willst du keine Overcard sehen, aber zu 80% bettet einer deiner Gegner, und mit checkraise kriegst du wohl auch Overcards zum folden

      03:50 Wars wär denn deine Line für TT gewesen. Checkraise? Im unraised pot hätte ich das vielleicht gedonkt, wenn später ne Overcard kommt, verliert deine Hand extrem an Value

      07:30 So hoch waren die Blinds doch jetzt noch nicht, um 88 nicht zu limpen, oder? Bei mehr als 20BB ist ein Limp first in imho noch ok. Kommt aber auch auf den Tisch an.

      14:00 Irgendwie fällt mir das complete/bet play mit J5o nicht. Du musst ihn ja schon darauf setzen, dass er dich floaten will, wenn du mit 2nd pair weak kicker ne 2nd barrel feuerst (die zudem mit 2/3 pot ziemlich groß ist). Wenn du deinen Gegner wirklich so loose einschätzt, ist das complete/bet play eigentlich nicht angebracht.

      16:00 ATo sollte man hier pushen, zumal ein Gegner sogar auf Sitting Out ist.

      18:50 Du pusht T2o für 8BB im SB? Callen die Gegner auf Stars so tight, dass das profitabel ist? Bei T2o, gehe ich davon aus, dass du hier any2 pusht ...

      23:30 Was ist dein Plan bei einem utg Raise mit ATo? Du sagst, du foldest auf nen Push. Und wenn jemand callt, kannst du beim As auf dem Board schlecht broke gehen. Deshalb folde ich das aus dieser Position. Würde ich frühestens vom CO stealen.

      28:00 Selbst wenn du 2x hintereinander den Blind gestealt hast, kannst du K9o nicht einfach folden. Das kannst du für 15BB ja eigtl. schon unexploitable pushen.

      32:00 Den 5BB-Push mit 65o vom BU an der Bubble finde ich sehr schlecht. Wenn ich das richtig erkenne, ist der SB ja noch shorter als du.

      39:40 Was meinst du damit, dass es gut ist, wenn 3handed der Shorty das Geld kriegt und nicht bustet? Ist doch keine Bubble mehr. Wie willst du da Druck ausüben? Die müssen dich überhaupt nicht tight callen. Natürlich ist es viel besser für dich, wenn einer bustet.

      Ach ja ... sonst natürlich gut gespielt. Und steig nicht zu schnell auf bei Party :D .
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      thx fürs feedback...

      3:50 jup, mit TT hätte ich da gecheckraist und hätte versucht am flop alle chips in die mitte zu bringen...wenn das nicht klappt wandern die chips am turn rein, wenn keine overcard kommt..ansonsten muss ich die action zurückschrauben, habe aber trotzdem noch viele outs auf die straight..

      7:00 problem ist hier, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass bei 25/50 jemand hinter mir raist und ich 88 folden muss, da kann ich es auch gleich weglegen

      16:00 jup, AT push, wenn auch ziemlich knapp

      18:50 mit 8bb pushe ich gegen unknown nahezu any2 bvb (vllt. 80%), weil seine range niemals so groß ist, dass mein push -EV wird...gegen nen regular folde ich das

      28:00 jup, ganz klar...kann ich bis zu einer callingrange von 15% hier pushen

      32:00 der push war auch schlecht, ist mir auch beim spiel schon aufgefallen :evil:

      39:40: naja, wir haben hier keine bubble, aber solange ein shorty mit dabei ist, will mich doch der andere nicht unbedingt loose callen und als dritter busten...somit kann ich auf den schön druck ausüben, was natürlich nicht heißt, dass ich any2 pushen kann...war vielleicht ein bissl falsch ausgedrückt, hätte mich natürlich auch gefreut, wenn der typ gebustet wäre, abe rich habe mir erhofft,noch ein paar mehr chips zu bekommen =)


      Gutes Video.
      Wieso wechselt du von PokerStars zu PartyPoker?
      Ich überlege selber grade wo ich anfangen soll.


      thx...
      ich wechsel eigentlich nur, weil die 22er/33er auf party wahrscheinlich deutlich softer als die 27er auf stars sind...ich werd das ganze mal antesten...
    • aaltvater
      aaltvater
      Silber
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 801
      mal so generell ich bin kein großer freund von cascade du kannst das spiel der anderen so kaum sehn und nimmst dir dadurch nen stück von information. du könntest damit gute reads aufschnappen und generell kann man bei tile auch besser folden und sich auf die gespielten händen besser konzentrieren. bin noch mitten im schauen und finds grausam das man nicht gute reads bekommt wer nen fish ist etc
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      hey, aaltvater...
      da ich auf stars immer mindstens 8 tische gespielt habe, ist es auf meinem 15" laptop einfach nicht mehr möglich die tische zu tilen...klar, kann ich so weniger reads aufschnappen und mein roi wird auch leicht nach unten gehen...da ich aber einfach mehr tische spiele, geht meine hourly ganz klar nach oben und das ist ja das, was wir wollen :D