Handbewertungscoaching 20.4. gimme hands pls!!!!!!!!!

    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      So, es is wieder so weit. Sonntag 19 uhr!!!!!
      Gebt mir Hände!!!!!!!!
      Diese Woche befassen wir uns mit Nl100-200SH. Dieses mal wird mich nikonyo unterstützen.
      Ihr könnt eure Hände in diesen thread posten, und wir werden dann während des Coachings über sie diskutieren.
      Das Coaching wird ab Gold sein.

      Bedingungen:
      - Nl100-200SH
      - bitte konvertierte Hände posten!
      - möglichst mit stats/reads/history



      Wenns Fragen gibt, editier ich die Eingangspost.
  • 17 Antworten
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      $1/$2 No Limit Holdem
      6 players

      Stacks:
      UTG ($328.30)
      UTG+1 ($200.00)
      Hero ($266.00)
      BTN ($312.40)
      SB ($201.00)
      BB ($269.90)

      Pre-flop: ($3, 6 players) Hero is CO T:diamond: K:club:
      2 folds, Hero raises to $7, 2 folds, BB calls $5

      Flop: 9:diamond: 7:diamond: J:diamond: ($15, 2 players)
      BB checks, Hero bets $10, BB calls $10

      Turn: A:spade: ($35, 2 players)
      BB checks, Hero bets $22, BB calls $22

      River: 7:heart: ($79, 2 players)
      BB checks, Hero bets $44, BB raises to $88, Hero goes all-in $227

      villain complete unknown, no history




      $1/$2 No Limit Holdem
      6 players

      Stacks:
      UTG ($166.60)
      UTG+1 ($445.30)
      CO ($200.00)
      BTN ($207.00)
      Hero ($244.95)
      BB ($52.00)

      Pre-flop: ($3, 6 players) Hero is SB 7:diamond: K:diamond:
      1 fold, UTG+1 raises to $8, 2 folds, Hero raises to $28, 1 fold, UTG+1 calls $18

      Flop: 9:spade: 6:spade: 3:diamond: ($54, 2 players)
      Hero bets $33, UTG+1 calls $33

      Turn: T:diamond: ($120, 2 players)
      Hero bets $77, UTG+1 calls $77

      River: 8:spade: ($274, 2 players)
      Hero goes all-in $108.95

      villain 24/22
    • Budda
      Budda
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 2.202
      PokerStars 100 NL Hold'em [color:#0000FF](6 handed)[/color] HandRecorder v0.9c

      Stacks & Stats
      SB ($186.45) (15/12/2.9/23)
      UTG ($113.60) (55/27/5.0/17)
      Hero ($112.55)

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , Q:heart:
      [color:#FF0000]UTG raises to $4[/color], [color:#666666]3 folds[/color], SB calls $3.50, Hero calls $3.

      Flop: ($12) 4:heart: , Q:diamond: , J:heart: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      [color:#FF0000]SB bets $8[/color], Hero calls $8, [color:#FF0000]UTG raises to $38[/color], SB calls $30, [color:#FF0000]Hero raises to $108.55 (All-In)[/color], [color:#FF0000]UTG raises to $109.60 (All-In)[/color], SB calls $71.60.

      Turn: ($385.75) J:diamond: [color:#0000FF](2 players, 2 all-in)[/color]


      River: ($385.75) 6:heart: [color:#0000FF](2 players, 2 all-in)[/color]


      Final Pot: $385.75.
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.446
      Platform: IPoker - formated by LittleTitanHelper
      Gamecode: 939885522 - 2008-04-16 22:40:26
      $0.50 SB / $1 BB - 6 handed

      Seat 1: BU - 21 / 17 / 1,5 / 25 / 103 hands ($98.50)(DEALER)
      Seat 3: SB ($48.35)
      Seat 5: BB ($99.50)
      Seat 6: MP2 ($176.15)
      Seat 8: MP3 ($115)
      Seat 10: [color=#0000ff]Hero[/color]($101.50)

      Dealt to Hero: :spade: J :club: 10

      Preflop:
      SB posts SB, BB posts BB
      [color=#7d7d7d]2 folds[/color], Hero raises $4, BU calls,[color=#7d7d7d]2 folds[/color]

      Flop(Pot: $9.50):
      :spade: 7 :spade: 4 :diamond: 7
      Hero bets $7, BU calls $7

      Nachdem der TAG coldcallt gebe ich hier eine Range mit allen Pockets, ein paar Suited Connectors und Ax Händen.

      Turn(Pot: $23.50):
      :spade: 7 :spade: 4 :diamond: 7,:heart: J
      Hero bets $17, BU calls $17

      Hier sehe ich mich so ziemlich alles in seiner Range vorne.

      River(Pot: $57.50):
      :spade: 7 :spade: 4 :diamond: 7,:heart: J,:diamond: 5
      Hero checks, BU bets $43, Hero calls $43

      Total Pot: $143.50
    • lokopussy
      lokopussy
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 6.432
      Full Tilt Poker
      No Limit Holdem Ring game
      Blinds: $0.50/$1
      6 players
      Converter

      Stack sizes:
      UTG: $193.15
      UTG+1: $118.70
      CO: $194.45
      Hero: $116
      SB: $30.05
      BB: $101.25

      Pre-flop: (6 players) Hero is Button with 6 7
      2 folds, CO raises to $4, Hero calls, 2 folds.

      Flop: 2 T 6 ($9.5, 2 players)
      CO bets $7, Hero calls.

      Turn: K ($23.5, 2 players)
      CO bets $15, Hero calls.

      River: 9 ($53.5, 2 players)
      CO bets $24, Hero raises all-in $90

      Villain 17/17. spielt recht solide und wird wohl bischen was können.
      Flop wollte ich floaten oder auch mal ne Secbarrel callen. Zum float kommts offensichtlich nicht, aber ich bekomme ein paar zusatzouts. River dann im Prinzip die perfekte bluffkarte, die auch durchaus zu meiner Line passt und ich habe noch genug geld das ich drübershoven kann um genug FE zu erzeugen. Zudem sah mir das ganze doch sehr nach ner blockbet aus.
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      PokerStars No-Limit Hold'em, $2 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      UTG ($245)
      Hero ($203)
      CO ($255.15)
      Button ($188)
      SB ($52.55)
      BB ($479)

      Preflop: Hero is MP with 7, 6.
      1 fold, Hero raises to $8, 3 folds, BB raises to $28, Hero calls $20.

      Flop: ($57) 3, 8, T (2 players)
      BB bets $42, Hero calls $42.

      Turn: ($141) 7 (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($141) T (2 players)
      BB bets $60, Hero calls $60.

      Final Pot: $261


      Villain "Sweet.kr" ein Multitabler der seinen Account shared. Ich hab 14/11 Stats, der Account wurde aber zu der Zeit von einem LAG gespielt der an dem Table super aktiv ist und sehr loose raised und mich permanent 3-bettet (Stats sind also nicht wirklich vorhanden). Preflop calle ich weil meine Hand eine schöne Playability hat und ich Position habe. Der Flop ist so dry, dass ich beschließe mit Gutshot + backdoor FD zu floaten, da ich mit einem Shove nur wenige Hände repräsentieren kann. Am Turn gabel ich dann ein Pair auf, was mir nun SD Value gibt. Ich trau ihm auch zu, dass er eine starke Hand check/raisen kann, wogegen ich kaum callen kann. Zudem induziere ich durch ein cb Bluffs, auch wenn ich etwas Pot Equity aufgebe. Der River blanked dann und ich calle die kleine Bet. Alternativ wäre shove Flop gewesen, was mich allerdings deutlich mehr kostet, demnach öfter klappen muss.
    • gangsta812
      gangsta812
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 329
      Geht mir hier vorallem darum, ob ihr eine Conti am flop macht oder am turn versucht den pot zu gewinnen.

      CO 45/12 Fisch,
      BU 20/17/3,6/29 31ats auf 2000 Hände

      noch keine history

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $608.97
      BU:
      $200
      Hero:
      $211
      SB:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:diamond: , J:diamond:
      CO calls $2.00, BU raises to $9.00, SB folds, Hero raises to $30.00, CO folds, BU calls $21.00.

        Da der Button einen hohen ATS hat und auch noch den Fisch isolieren kann, 3bette ich hier

      Flop: ($63.00) 3:club: , 6:club: , 9:club: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

        Finde das board schlecht für eine Conti. BU kann jedes overpair und overcards mit fd shoven.

      Turn: ($63.00) 3:spade: (2 players)
      Hero bets $40

        Hier muss ich wohl weiterhin die Hand aufgeben?
        Ich dachte meine einzige Chance den Pot zu gewinnen ist eine bet, aber im Nachhinein bin ich mir nicht sicher ob eine bet den pot oft genug gewinnt.
    • MrFister
      MrFister
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.683
      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($52.91)
      CO ($50.00)
      BTN ($65.25)
      SB ($83.05)
      BB ($56.05) (27/21/44/2.7) ATS 32, fBB 83 auf 182 hände

      Preflop: Hero is SB with J:diamond: , J:heart:
      2 folds, BTN raises to 2.0$, Hero raises to 6.25$, 1 folds, BTN raises to 17.0$, Hero calls $10.50,

      Flop: 6:spade: , 8:diamond: , 6:heart: ( $34.5 )
      Hero checks, BTN bets $29.00, Hero raises to 66.05$, BTN raises All-In $48.25,

      Turn: A:diamond: ( $148.8 )

      River: 8:heart: ( $148.8 )


      ich bin sehr sehr unzufrieden, wie ich diese hand gespielt habe. kann ich die jacks auf die 4-bet preflop bereits folden?
      wie sollte ich bei dem call preflop den flop spielen?
      es gab eine vorgeschichte zwischen uns. ich war zu dem zeitpunkt sehr aktiv am tisch gewesen und viel geraised und gereraist, da ich auf nem kleinen cardrun war. es gab jedoch keine showdowns, so dass meine gegner nicht wussten, dass ich nur valuepoker gespielt hatte. so kam es also zu dieser hand mit dem selben gegner wie in der JJ-hand oben. nach dieser hand kann ich mir definitiv vorstellen, dass er etwas getiltet hat. darum ist mir die vorgeschichte zur bewertung der oberen hand so wichtig:


      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      BB ($57.76)
      MP2 ($49.25)
      MP3 ($48.75)
      CO ($57.05)
      BTN ($58.55)
      SB ($83.45)

      Preflop: Hero is CO with A:diamond: , K:heart:
      1 folds, MP3 raises to 2.0$, Hero raises to 6.0$, 3 folds, MP3 raises to 15.0$, Hero raises to 57.05$, MP3 raises All-In $48.75,

      Flop: 9:spade: , T:heart: , A:spade: ( $106.55 )

      Turn: J:heart: ( $106.55 )

      River: 3:spade: ( $106.55 )

      Final Pot: $103.55

      Results:
      MP3 has K:club: , K:diamond:
      Hero has A:diamond: , K:heart:
      Outcome: Hero wins $103.55
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      stelle die hand später nochmal rein :)
      bin kurz weg
    • schnecke1978
      schnecke1978
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 15
      €dit: hier stand Schrott aus NL10FR
    • xyxelxs2
      xyxelxs2
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 357
      BU: 30.5/12.4/27.5/1.7 @ ~2K Hands ; ist mein erster Orbit am Tisch

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)  
      Position:
      Stack
      MP3:
      $19.61
      BU:
      $61.48
      Hero:
      $107.73

      0.50/1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 9:heart: , 9:club:
      MP3 calls $1.00, CO folds, BU raises to $4.00, SB folds, Hero calls $3.00, MP3 calls $3.00.

      gegen nen normalen TAG hätte ich sicher gereraised da dieser mit einer weiteren Range isolieren kann. Muss dazu sagen, dass ich BUs und MP3s Stack übersehen habe und daher ein Call auf Set-Value hier OOP kaum möglich ist.

      Flop: ($12.50) 5:heart: , 2:heart: , 8:heart: (3 players)
      Hero bets $9, MP3 folds, BU calls $9.00.


      okay, ich merke jetzt auch, dass es mit Initiative hier sicherlich leichter gewesen wäre. As played wird BU hier nicht immer contibetten so dass ich nicht zum c/R ansetzen wollte.

      Turn: ($30.50) 3:club: (2 players)
      Hero bets $20, BU calls $20.00.


      River: ($70.50) Q:heart: (2 players)
      Hero bets $30, BU raises to $28.48 (All-In).


      Final Pot: $128.98



      denke der Fehler liegt hier PF (selbst gegen den 3-Bet PF auf ~14-15$). As played Postflop andere Line möglich?
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      MP3:
      $37.81
      Hero:
      $52.28

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with T:club: , J:heart:
      MP2 folds, MP3 calls $0.50, CO folds, Hero raises to $2.50, 2 folds, MP3 calls $2.00.

      Flop: ($5.75) 9:heart: , 3:heart: , 8:spade: (2 players)
      MP3 bets $3.50, Hero calls $3.50.

      Turn: ($12.75) T:spade: (2 players)
      MP3 bets $31.81 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $44.56


      villain 49/0/0.9/39WTS auf 100 H
      donk raisen?push callen?as played turn callen?
    • Ali411
      Ali411
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 121
      PokerStars No-Limit Hold'em, $2 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      MP ($203)
      Button ($265.80)
      SB ($198)
      Hero ($471.20)
      UTG ($246.30)

      Preflop: Hero is BB with A, A.
      UTG raises to $6, 3 folds, Hero raises to $20, UTG calls $14.

      Flop: ($41) 4, 6, 8 (2 players)
      Hero bets $26, UTG calls $26.

      Turn: ($93) T (2 players)
      Hero checks, UTG bets $45, Hero calls $45.

      River: ($183) 3 (2 players)
      Hero checks, UTG bets $105, Hero calls $105.

      Final Pot: $393

      villain ist unbekannt..bzw. 40hände,auf denen hat er 35/25,aber hab ich nicht zu sehr in betracht gezogen.
      is nich die spannendste hand,habe aber auf die schnelle keine bessere gefunden..;)
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here) 
      Position:
      Stack
      CO:
      $50.55
      Hero:
      $62.81
      BB:
      $65.20
      SB:
      $50

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 6:spade: , 9:spade:
      MP3 folds, CO calls $0.50, Hero calls $0.50, SB calls $0.25, BB checks.

      Flop: ($2.00) Q:spade: , T:diamond: , 8:spade: (4 players)
      SB checks, BB bets $1.50, CO calls $1.50, Hero raises to $6.00, 2 folds, CO raises to $50.05 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $59.55

      "Eigentlich" ein super draw mit jeder 4x J, 4x 7 und den Flush draw dazu, doch gg den instead push allin von villain war es dann recht heavy, ob call or fold. Sicher es erhöht die Varianz sowas zu callen, aber ich schmeiss sowas nicht so gerne weg, weil ich gg ein einfaches Toppair ja führe....
    • gangsta812
      gangsta812
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 329
      gutes Coaching.

      Ich hab mir während des Coachings Notizen gemacht. Sind nur Stichworte und nicht alle besprochenen Hände, da ich das Coching nicht bis ganz zum Ende verfolgen kann.

      Hier meine Notizen:

      1) KT, flop und turn gut, river nicht mehr betten da kaum was foldet, move gegen unknown schlecht, bei villain oft eine 7 am river, villain hätte Nuts schon früher geraist,
      man hat auch showdownvalue gegen anderen flushdraw

      2) K7s, preflop fold auch trotz 24/22. flop standard, turn kann man auch gut betten und push callen, river standard push (negative freeroll)
      turn kriegt man ihn mit der Bet vielleicht von einer 9 runter.

      3) AQs, 3bet or fold preflop, gegen diese Gegner 3bet. Flop direkt raisen, bei call ist die Gefahr dass utg nur callt und wir am turn eine schwierige Entscheidung haben.
      SB hat mit call preflop oft ein kleines pocket.

      4) JTo, rangeannahme passt grob, insgesamt standard, river c/c da alle draws gebustet sind.
      Conti kann man sich eventuell auch sparen, da der TAG viele PP callen wird und auch SC treffen. Wenn man conti macht muss man auch bereit sein turn nochmal zu barreln.
      Insgesamt also auch ein guter flop für cf

      5) kann man auch gut 3betten preflop, da Leute mit vpip=pfr 3bet nie callen sondern folden oder pushen -> unsere Hand ist egal. Für call spricht position.
      flop raisen, da man am turn viele Karten nicht sehen will. Flopcall sieht schwach aus (draw oder middlepair), deshalb kann gegner oft turn nochmal barreln (!).
      turn ok, wegen fd
      river knapp, da er viele T weglegt und seine bet nach blockbet aussieht aber gute odds bekommt. Weitere Stats beachten.

      6) 76s, 3bet pre ist groß, call ist deshalb eher schlecht, besser pre folden.
      Plan von Cyde: any hit broke, günstige boards wie das halt floaten
      turn: Wenn ne scarecard kommt dann wird er ohne SD value selber betten, d.h wenn er checked dann aht er meistens etwas dass er nicht foldet, daher bette ich eher ne blank
      flopcall dann ok, turn cb auch ok mit sdvalue gegen LAG, river muss man dann call
      Gegnerannahmen sind aber sehr wage
      sehr varianzlastiges Spiel, das spricht wieder für fold preflop

      7) JTs, 3bet pre ok,
      flop: besser conti, aber weglassen auch ok.
      villain flop checkbehind: overpair oder set hätte wohl gebettet
      besser flop betten, villain hat oft mittlere pockets oder SCs die er foldet. Nach unserem flop check ist klar, dass wir nichts haben, deshalb turn aufgeben.
      --> besser flop als turn betten, turnbet macht keinen Sinn da wir jede gute Hand am flop gebettet hätten. hand aufgeben ist aber auch ok

      8) JJ: preflop push or fold. Mit history ist es ok broke zu gehen, ansonsten fold.

      9) 99: wegen stacksizes kein setvalue,
      preflop normale 3bet und broke.
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.601
      Hand11: entweder check/rai oder bet/call turn da wir pot builden wollen und villain keine freecard bekommen soll bei dem doch drawy board

      bei zb 9 of clubs am turn hätte tribun das wohl weggelegt, tough laydown :D


      thx für die zusammenfassung gangsta
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.860
      Original von Ali411
      PokerStars No-Limit Hold'em, $2 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      MP ($203)
      Button ($265.80)
      SB ($198)
      Hero ($471.20)
      UTG ($246.30)

      Preflop: Hero is BB with A, A.
      UTG raises to $6, 3 folds, Hero raises to $20, UTG calls $14.

      Flop: ($41) 4, 6, 8 (2 players)
      Hero bets $26, UTG calls $26.

      Turn: ($93) T (2 players)
      Hero checks, UTG bets $45, Hero calls $45.

      River: ($183) 3 (2 players)
      Hero checks, UTG bets $105, Hero calls $105.

      Final Pot: $393

      villain ist unbekannt..bzw. 40hände,auf denen hat er 35/25,aber hab ich nicht zu sehr in betracht gezogen.
      is nich die spannendste hand,habe aber auf die schnelle keine bessere gefunden..;)

      Durch die "standard" 3-Bet befinden wir uns theoretisch gesehen in einem normalen raised Pot. Villain bekommt Preflop auf unsere 3-Bet ausreichend gute Odds um hier profitabel auf Setvalue callen zu können(Er bezahlt 14$ und hat mehr als 210$ left, welche notwendig wären! ).
      Also, die 3-Bet muss größer ausfallen, damit wir hier imo easy b/c Flop sowie b/c Turn oder gegen Aggro auch c/rAI Turn spielen können. Da dies aber in dem Beispiel Preflop nicht gegeben ist, würde ich mich Postflop für bet Flop und b/f Turn entscheiden. Ca. 65$ am Turn dürften da imo ausreichen.

      Just my 2 Cents... - Da mir so ungläubig gegenübergetreten wurde! :)
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Jaja, Brew hat Recht, der alte Klugscheisser! ;) :heart: (Ich hatte nicht auf die Höhe der 3bet geachtet ).