Gewöhnt man sich in den unteren Limits falsches Preflopspiel an?

    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      Hallo,

      ich habe gestern mein Startkapital von PS.de bekommen (Danke!!!!) und hab bei Mansion auf den 0,25/0,50$ 5-er Tischen angefangen.
      Mit der winning rate bin ich ganz zufrieden, die resultiert halt daher dass die Leute dort noch fischiger spielen wie ich. Ein raise bedeutet dort gar nix, es ist eher die Regel als die Ausnahme dass 3-4 Leute einen raise callen, es ist auch nicht selten das wenn die Bet gecapped ist noch alle 5 Spieler dabei sind.
      Jetzt meine Fragen:
      1. Gibt es Spieler die mit einem PFR-Wert > 15 in diesem Limit (Mansion) erfolgreich spielen?
      2. Sollte ich jetzt schon versuchen meinen PFR-Wert zu erhöhen (<6), oder warten bis zum nächsten Limit?



      achja, das mit dem BRM passt schon, bin noch mit 200$ gesponsert worden.

      vielen Dank für eure Antworten
  • 17 Antworten
    • PsychoDaddy
      PsychoDaddy
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2008 Beiträge: 381
      Auf den unteren limits spielt man nur nach chart. Ich verstehe nicht wie man sich da falsches preflopspiel angewöhnen können soll.
    • killerfurbel
      killerfurbel
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.497
      nur weil ein raise dort gar nichts bedeutet sollst du ihn nocht lange nicht sein lassen! Wenn du laut Chart raisen sollst hast du meist einen Equity-Vorteil und daher musst du versuchen geld in den Pot zu bringen. Langfristig gewinnst du so egal ob deine Gegner folden, mitgehen, 3betten oder cappen!
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      Ok, ich werd's versuchen.

      vielen Dank
    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Erstmal Glückwunsch zur Winrate.

      Aber mal eine Frage:

      Du steigst sofort an 5'er Tischen ein, also SH. Hast Du schon Poker erfahrung?
      Könnte sonst sehr -EV werden.
      5'er Tische bedeutet doch wohl 5 Leute, oder?

      PFR-Wert > 15 hängt auch vom VPip ab, aber größer 15 sind die SH immer.
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      ja, ich habe schon auf den Accounts von meinem Mann gespielt bis es ihn genervt und er mich bei PS.de angemeldet hat. Deshalb konnte ich auch schon den Umstiegsguide auf SH lesen. Hab mit seinem Account auf Mansion ca. 40000 Hände mit 4BB/100 gespielt, dehalb hat er mir auch 200$ geschickt damit ich mit diesem Limit anfangen kann.

      Bei den 40000 Händen hatte ich einen ähnlichen PFR-Wert.
    • SharkyLuck
      SharkyLuck
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 1.303
      Original von AKgela
      Hab mit seinem Account auf Mansion ca. 40000 Hände mit 4BB/100 gespielt, dehalb hat er mir auch 200$ geschickt damit ich mit diesem Limit anfangen kann.
      Dann hat er Dich ja um $1200 betrogen... :D

      Aber mit den Stats 27/5 spielst Du nie und nimmer nach dem ORC. Da würdest Du ungefähr bei 28-24/23-19 landen.
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      Dann hat er Dich ja um $1200 betrogen...


      jetzt wo du es sagst..... :D

      Aber mit den Stats 27/5 spielst Du nie und nimmer nach dem ORC. Da würdest Du ungefähr bei 28-24/23-19 landen.


      nein, ich gehe viel zu oft mit, wenn ich eigentlich raisen sollte.
      Aber ich arbeite jetzt daran.
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      an deiner stelle würd ich einfach niedrigere limits spielen....
    • CountDeko
      CountDeko
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 143
      Also es ist doch so, dass du mit Werten von 45/6 an Shorthanded 5er Tischen doch ziemlich falsch Preflop spielst. Umso erstaunlicher ist da deine Winrate! Also an 6er Tischen hat man nach ORC, was du kennen solltest, etwa Werte von 24/18. Auch dein WTSD ist bei der Vielzahl an Händen eigentlich zu groß. Umso erstaunlicher ist dein W$SD mit über 60%. All das deutet eindeutig darauf hin, dass du dich doch in einer enormen Glückssträhne befinden musst. Oder aber, du hast einen Weg gefunden, mit 45/6 erfolgreich Postflop zu spielen (über 40000 HÄnde auch?), was ich mir aber nicht vorstellen kann. (Obwohl ich es dir natürlich gönne)!
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      an deiner stelle würd ich einfach niedrigere limits spielen....


      Kannst du mir dann auch erklären wieso?
      Bei Mansion gibt es nur 1 Limit darunter. Und wenn die meisten da noch schlechter sind wie ich sehe ich dazu keinen Anlass.
      Außerdem ist dein Kommentar nicht gerade hilfreich, oder denkst du dass ein Limitabstieg irgendwas an meinem Spiel verbessert?
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      du hast einen Weg gefunden, mit 45/6 erfolgreich Postflop zu spielen

      Da hast du dich verguckt. Die Werte sind 27/6
      45 vom SB
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      Bei Poker geht es darum, aus seinen guten Händen ein Maximum rauszuholen und mit den schlechten wenig zu verlieren. Wenn du deine Edge nicht durch raises ausnutzt, kannst du longterm eigentlich kaum Gewinn machen. Vor allem bei SH gilt first in immer raise or fold. Ich spiele auch immer an loosen tischen und habe normale stats und mache damit gewinn.
      Ein niedrigeres Limit hätte den sinn, dass du weniger verlieren kannst. Deine Stats sehen nicht gut aus, gehen ziemlich in Richtung calöling station. Vor allem an loosen tischen gehen viele Gegner zum river, so ein hoher Won@SD ist sehr ungewöhnlich und wohl ein upswing. Ist alles nicht böse gemeint, müsstest imo aber echt am PFR arbeiten.
    • CountDeko
      CountDeko
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 143
      Ups, da habe ich mich in der Tat verguckt. Damit relativiert sich das natürlich sofort.
      ABER: PFR von 6 ist natürlich trotzdem zu niedrig. Versuch mal die Artikel zu lesen über Isolation-Raise. Das könnte deiner Situation helfen. Denn es ist oft leichter gegen 1 oder 2 zu spielen, als gegen 4! Und zu oft kann die Situation, die du oben beschrieben hast (du raist und alle gehen mit) nicht vorgekommen sein bei PFR 6. Aber ich kenne Mansion halt auch nicht, aber wenn deine Hand im Durchschnitt besser ist als zufällige Hände hinter dir, ist's halt ein Raise. Und wenn die hinter dir ständig cold-callen, musst du es positiv sehen, dass du auf lange Sicht gegen deren Hände vorne liegst und somit Gewinn machst!
    • AKgela
      AKgela
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 55
      Bei Poker geht es darum, aus seinen guten Händen ein Maximum rauszuholen und mit den schlechten wenig zu verlieren. Wenn du deine Edge nicht durch raises ausnutzt, kannst du longterm eigentlich kaum Gewinn machen. Vor allem bei SH gilt first in immer raise or fold. Ich spiele auch immer an loosen tischen und habe normale stats und mache damit gewinn.


      Ja, danke für deine konstruktive Kritik.
      Ich werde jetzt an meinem Preflopspiel arbeiten, und absteigen wenn mein bisheriger Gewinn weg ist.

      Vielleicht kann sich nochmal jemand melden der auch auf Mansion spielt?
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      EtniX hat's im grunde auf den punkt gebracht :)

      letztlich kann/sollte man sich dann auch den tisch-gegebenheiten anpassen. das kann aber ganz bestimmt nicht in der form stattfinden, weniger zu raisen. eher darin, dass man looser overlimpen könnte z.b.

      naja und dann sind's halt eben doch nur etwas über 1k hände ^^
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      insgesamt hat das system immerhin schon 40k hände funktioniert. sowas hätte ich auch gern^^

      und zu mansion kann man nur sagen, dass viele Gegner da sowas von jenseits von gut und böse spielen, da sind die titan-fishe schon semi-pros gegen:D
    • DasHaendchen
      DasHaendchen
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.150
      4BB/100 auf 40k Hände mit den Werten? Kannst du bitte mal die Stats dazu posten (diesmal bitte nicht die Flop, Turn, River AFs wegschneiden)?

      Also bevor ich das nicht sehe, glaub ich das nicht...

      Entschuldige das Mißtrauen, aber so eine Glücksträhne kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, Varianz hin oder her.