Abwechslung - Key to beat Downswings ?

    • MyNameIsWin
      MyNameIsWin
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 142
      Hiho ps.de Community,

      vorab soll dies kein Whine und Käse Fred werden, daher bitte nicht unnötig anfangen sinnlos zu spammen.

      Zunächst kurz zu mir: 19 Jahre alt, Azubi für Fachinformatik und spiele Poker seit 2 Jahren. Allerdings nicht konstant, habe ca. für 6 Monate mal ne Pause, was Onlinepoker anging, eingeschoben.
      Ich war früher bei bwin halt mit den obligatorischen 10€ auf Fishlimits unterwegs, bis ich dann die BR für nl100 - 200 zusammen hatte. Ab da an hab ich dann nen kleineren downswing gehabt. Das betraf allerdings nur die Motivation, sodaß ich auscashte und nach langer Pause anfing mit ps.de.

      50$ free gingen zu Full Tilt wo ich dann in knapp nem halben Monat ne BR von 430$ erspielte. Hab dann angefangen bissel nl25 zu shotten, da sich nl10 doch als recht mühselig herausstellte gegen diverse Maniacs. nl25 war eher ich break even also back 2 nl10 SH und rakeback abwarten für höhere BR.
      Tja und ab da an gings los. ( obv. Whine next few sentences ;) )
      Auf dry boards werden meine Cowboys, Airlines whatever durchgecallt und am Ende kommen derzeit nur noch runner-runner oder rivergeluckte 2 outer zustande. hat man KK bei 5 leutz oder halt 6 wenn der tisch full is, bin ich gestern allein 4x in AA gelaufen.
      Jo, man könnte sagen rigged ? Dunno, aber wenn ich AA hab, kommen halt nur suckouts.. keiner der da auch mal KK kriegt.

      Whatever, die BR ist nun arg geschrumpft. Was ich noch nicht erwähnt habe ist, ich bin bei ongame früher auch MTT Spieler zusätzlich gewesen. die 7,5$ Qualifier für die 50$+4$ Tickets warn halt ziemlich easy und hab generell dann variiert zwischen 50er SNG´s oder den Dailys.
      Das lief früher ziemlich erfolgreich ab, habs auch auf Full Tilt mit Sng's probiert. Allerdings kann man die 1$-3$ ziemlich schnell vergessen was +EV angeht.
      Habe nun gestern um die BR etwas zu schonen nur zwei 5$ buyin MTT's gespielt. 1x 90er Sng und das Early Double B. im 90er Sng als 11. raus und im Double B von 850~ 23. geworden.

      Lief halt wesentlich besser als Cash derzeit. Nur wird auf Dauer die BR zu klein sein, die 5$ MTT`s zu spielen.

      Frage ist nun, lohnt sichs trotzdem vorerst weiter MTT's zu spielen? Ich bin davon überzeugt, dass ich kein schlechter Cash Spieler war/bin. Das selbe gilt für MTT's. Nur ich bin auch relativ stark davon überzeugt, dass ich broke gehen werd bei nl10 derzeit. Denn es ist leider Fakt, dass dieses Szenario mit den Card Setups derzeit mich auf Dauer schlagen wird.

      Wenn mir jemand Value Poker vorwerfen möchte: Sry aber ich folde Kings nicht mehr wenn ich preflop nen 4bb raise > 3-bette er mich mit ATo callt. dann Flop 238 rainbow. potsize bet- er all in. ich call und es kommt turn T, river T.
      Da sich das derzeit halt so abspielt und meine Made Hands nicht ausbezahlt werden, muss sich was tun.
      Also lieber nen gesunden Mix spielen? Oder versuchen durch MTT's am Downswing vorerst vorbeizufliegen?

      Wäre viell. noch gut zu wissen > BR liegt bei 130$. Viel drin ist da nicht unbedingt ;) .

      ty 4 lesen.

      MNIW
  • 3 Antworten
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Hi,

      habs mir mal durchgelesen:

      1. Ich spiel die Daily Double MTT's auch sehr gern auf Full Tilt - 1 Final Table, 2mal Double Cash sind dort biser meine Erfolge.

      2. SNG's auf Full Tilt auf dem Limit, das Du da ansprichst, sind definitiv +EV zu spielen - ich habe vor paar Monaten mal SNG's BRM auf Full Tilt gemacht - bisschen was von der BR für 2,25$ SNG's zu Full Tilt überwiesen und diese mit ca. 11,5% ROI auf 250 SNG's geschlagen.
      Anschliessend hatte ich einen sicken Upswing auf den 6,50$ SNG's und bin dann in paar Sessions komplett down gewingt und hab seitdem kein Bock mehr auf SNG's :D Denke ich werds aber nochmal versuchen.

      So Long

      LG
      Sac51
    • MyNameIsWin
      MyNameIsWin
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 142
      Gerade mit nem 24$+2$ Token das 7k Guarentee gespielt. 326 warn dabei und als 49. raus gegen Runner Runner Flush mit QQ .. sowas von lächerlich mal wieder.
      War teilweise top10 und dann passiert wieder das selbe wie im cash. aus nix wird best hand. Klasse :)

      Downswing durch Abwechslung unterbrechen ? failed -.-
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Original von MyNameIsWin
      Gerade mit nem 24$+2$ Token das 7k Guarentee gespielt. 326 warn dabei und als 49. raus gegen Runner Runner Flush mit QQ .. sowas von lächerlich mal wieder.
      War teilweise top10 und dann passiert wieder das selbe wie im cash. aus nix wird best hand. Klasse :)

      Downswing durch Abwechslung unterbrechen ? failed -.-
      Hi, das natürlich sick! Hab heute früh auf Pokerstars mit 45 BB am Table AA vs AJo verloren, der auch Runner Runner flush zieht - für SSS ist so ein Ergebnis natürlich HORROR - naja auf Party 5 Stacks Up auf 150 Hands...da hielt AA 2mal gegen 2 Leute All In in Serie :D

      LG
      Sac51

      PS: Ich hab auch noch n 26$ Token und werde dies aber in einem 32k Guarentee MTT verwenden - ist nur sick, dass das MTT um 2.00h die Nacht los geht. Aber ich finde es ist die beste Chance richtig Geld draus zu machen.