nach 10k händen, oke so?

    • tankser
      tankser
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 177
      hi

      nach 10k händen SSS auf PP NL5$, wollte ich mal fragen ob meine stats und mein graf so in ordnung sind, falls nicht, was ich ändern sollte/was net so gut ist?

      ich frage das, weil, wie man auf meinem graph sieht, ich mich in einer berg und tal fahrt beginne...

      graph:



      stats:




      schon mal vielen dank für die hilfe
  • 12 Antworten
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      Hi,
      dein erster großer Fehler ist, dass du SSS auf nl5 spielst, vielleicht solltest du dann die Artikel nochmal lesen!
      Ausserdem scheinst du dich auch nicht an das Chart zu halten, die Stats
      20/8 sind grottig, viel zu viel gelimpe/calle.
      Du solltest wirklich nochmal die Artikel abarbeiten!

      Gruß mg
    • mrsjojo
      mrsjojo
      Black
      Dabei seit: 21.06.2007 Beiträge: 1.800
      SSS und 20/8/0.9/25 ???

      -Artikel lesen !!

      9/7/3.x/25 wär anzustreben (ca.)
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Original von mrsjojo
      SSS und 20/8/0.9/25 ???

      -Artikel lesen !!

      6/6/oo/30 wär anzustreben (ca.)
      FYP
      Und natürlich NL10

      lG
      Primorac
    • JanK80
      JanK80
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2008 Beiträge: 8
      Original von mrsjojo
      SSS und 20/8/0.9/25 ???
      ?(

      also auch wenn das jetzt für euch wohl total noobig klingt... aber kann mir das bitte mal jemand übersetzen?
      sorry im vorraus für meine unwissenheit. :-)
    • stone77
      stone77
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 210
      VPIP/PFR/TAF/WTS ;)

      MfG Stone77
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von JanK80
      Original von mrsjojo
      SSS und 20/8/0.9/25 ???
      ?(

      also auch wenn das jetzt für euch wohl total noobig klingt... aber kann mir das bitte mal jemand übersetzen?
      sorry im vorraus für meine unwissenheit. :-)
      20=VPIP
      8=PFR
      0.9=AF
      25=WTSD

      Ich Quote jetzt einfach mal aus dem Glossar!

      VPIP

      VPIP oder VP$IP steht für voluntary put $ in pot und gibt an, in wie viel Prozent der Fälle ein Spieler in der ersten Bietrunde zusätzliches Geld investiert. Das beinhaltet die Fälle, in denen er vor dem Flop, erhöht, eine Erhöhung mitgeht oder nur den Zwangseinsatz mitgeht, eben all jene Fälle, in denen er weiteres Geld investiert, um die nächste Bietrunde zu erreichen. Musste er sowieso den Zwangseinsatz, z.B. den Big Blind, bezahlen und kommt, da niemand erhöht, automatisch in die nächste Runde, ohne weiteres Geld bezahlen zu müssen, zählt das nicht in den VPIP hinein.

      PFR

      Der PFR (für Preflop Raise) gibt an, wie häufig ein Spieler in der ersten Bietrunde erhöht. Ein PFR von 10% gibt z.B. an, dass der Spieler 10% seiner Hände, also im Durchschnitt jede zehnte Hand erhöht.


      AF

      Der AF (Aggression Factor) ist ein Maß für die Aggressivität eines Spielers in einer speziellen Bietrunde oder über alle Bietrunden hinweg. Er wird mit der folgenden Formel berechnet:

      AF = (Anzahl der Bets + Anzahl der Raises) / Anzahl der Calls

      auf deutsch:

      AF = (wie oft hat der Spieler gesetzt + wie oft hat der Spieler erhöht) / wie oft ist der Spieler einen gegnerischen Einsatz oder eine Erhöhung mitgegangen

      Wie man sieht, erhält man hier einen Anhaltspunkt für die Aggressivität des Gegners, denn je häufiger er selbst die Initiative übernimmt und setzt oder erhöht anstatt gegnerische Einsätze nur mitzugehen, desto höher ist der Wert. Beispielsweise kann man bei einem Spieler mit einem sehr geringen AF, der auf einmal beginnt stark zu setzen, in der Mehrzahl davon ausgehen, dass er tatsächlich auch eine starke Hand hält.


      WTSD

      Der WTSD (für Went To Showdown) gibt an, in wie viel Prozent der Fälle ein Spieler über alle Bietrunden einer Hand hinweg zum Showdown geht, wenn er die zweite Bietrunde erreicht hat. In einem Texas-Hold’em-Spiel heißt das also, dass der WTSD angibt, in wie viel Prozent der Fälle ein Spieler zum Showdown geht, wenn er den Flop gesehen hat. In der Interpretation ist er folglich ein Maß dafür, wie geneigt der Spieler ist, seine Hand nach dem Flop aufzugeben. Je höher der Wert, desto seltener wird er das tun, was z.B. bedeutet, dass man ihn umso seltener bluffen sollte und umso häufiger mit guten Händen setzen sollte, um maximalen Gewinn aus ihnen herauszuholen.
    • tankser
      tankser
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 177
      vielen dank an alle! bin jetzt auf NL10 umgestiegen und funktioniert super! ich habe NL5 gespielt, weil ich mich an das Bankrollmanagement der BSS hielt :D

      das mit dem gelimpe und gecalle, kam erst später, da ich SSS nach einer Zeit einfach nur noch öde fand, darum habe ich auch angefangen so 10Js auf dem button zu callen etc. war wohl ein fehler

      jetzt hab ich aber noch eine frage zum SB, mit was completed ihr alles? würdet ihr jetzt z.B. 10Js completen? also ich denke ich kann sicher mit jedem pocket pair completen, oder eher nicht? oder mache ich über die Zeit einfach zu viel verlust?
    • JanK80
      JanK80
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2008 Beiträge: 8
      ok, wieder ein bißchen schlauer. :-) danke für die erklärungen
    • Anubis0509
      Anubis0509
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 305
      SSS lesen und strikt daran halten, also z.B.
      TT folden aus EP, KQ/AJ folden aus MP
      Pocket Pairs < 77 immer folden usw.

      Einfach dran halten.....
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von tankser
      nach 10k händen SSS auf PP NL5$
      LEAK gefunden.
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      Original von Anubis0509
      Pocket Pairs > 77 immer folden usw.

      Einfach dran halten.....
      -_-
    • tankser
      tankser
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 177
      oke ich hab nun nach 2k händen werte von 7.7/5.4/2.8/28.4...

      da die meinungen auseindander gehen (6/6/oo/30 vs. 9/7/3.x/25) und ich durchschnittliche werte habe, ändere ich meinen SSS-stil nicht ...
      läuft auch recht gut, bereits 25$ gewonnen