Welchen der beiden PCs?

  • 14 Antworten
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Bis auf Prozessor und Grafik scheinen die ja gleich zu sein.
      Spontan würde ich mich für die AMD-Kiste entscheiden, einfach weil ich bisher keine Probleme mit meinen AMD/nVidia-Kombis hatte und mit ATi nicht warm werde ...

      Wäre natürlich Klasse, wenn eine der Grafikkarten Dual-DVI hätte. Zumindest GT6600 gibts im Handel einige davon.
      Frag doch mal kurz beim Support ob eine der GraKas das kann, und wenn nicht, ob du es "upgraden" kannst.
      Weil DVI an VGA soll nicht so gut aussehen, wie DVI an DVI. Wenn beide Monitore nebeneinander stehen nervt das vielleicht mit der Zeit.

      Ansonsten kann man glaube ich mit beiden nicht soooo viel verkehrt machen.
    • BrainiaK
      BrainiaK
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 446
      ich würd wohl den oberen nehmen, bin immer gut mit amd gefahren, aber die graka ist ned der hammer, eher schwächlich, da würd ich upgraden. soll ja wohl n gamer pc werden...?
    • kamikatze123
      kamikatze123
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 533
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      ich würde den leichtern nehmen :rolleyes: , obvohl nvidia besere chips produziert und mehr spiele unterstützt.....
      wirf ne münze!
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      find beide extrem überteuert.

      das amd system ist noch sockel 939 und läuft dieses jahr aus.

      es gibt nen neues heisst am2 (leider is da nun tcpa mit dabei soll glaube ich aber nur mit windows vista laufen)

      wenn du die software nicht brauchst könnte ich dir nen pc zusammenstellen (kenn nur amd)

      wenns intel sein soll auf jeden fall den neuen conroe die sind das schnellste atm aufm markt
    • Tjorveh
      Tjorveh
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 43
      Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen.
      Falls Du wirklich so viel Geld ausgeben willst, holt Dir nen neuen Core 2 Duo von Intel. Sie sind relativ günstig, nehmen weniger Strom auf als die meisten AMD und schon die Mittelklasse-CPU verraucht den AMD FX-62. Wer es nicht glaubt, schaut mal bei Tomshardware.de vorbei oder in die Gamestar rein.
      Für mich die erste Wahl und steht ganz oben auf meinem Wunschzettel.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Tjorveh
      Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen.
      Falls Du wirklich so viel Geld ausgeben willst, holt Dir nen neuen Core 2 Duo von Intel. Sie sind relativ günstig, nehmen weniger Strom auf als die meisten AMD und schon die Mittelklasse-CPU verraucht den AMD FX-62. Wer es nicht glaubt, schaut mal bei Tomshardware.de vorbei oder in die Gamestar rein.
      Für mich die erste Wahl und steht ganz oben auf meinem Wunschzettel.
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Skydive
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      sky lebt deine 7900gt noch? ;) hab gehört die rauchen so schnell ab und kauf mir deshalb erstmal keine 7900er ^^

      stane siehe pn
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
      ja der lebt perfekt:P

      und die graka is auch net so heiß wie ich dachte:P


      sowas als komplettt irgendwo haste selten meist is irgenwo nen haken saturn und media markt zb tendieren zu guten bzw dicken prozessoren und haun dann ma 512 mb ram nur rein etc was der witz schlecht hin is
      oder so onboard grafik scheiss....

      das beste is du gehst in nen kleinen laden wo die ahnung haben und gut beraten wirst oder du lässt dir von nem kompetenten kumpel was zusammenbauen

      ich hab son mischmach gemacht ich wust was ich in etwa haben wollte und was ich ausgeben wollte hab mich bissle mit kumpels beratschlagt und bin dann in den laden wo ich seid 5 jahren kaufe

      wichtig is halt nich amf alschen ende zu sparen bei komplett systemen haste oft
      das billigste und bekackteste mainboard drin was es so gibt für den prozzessor sowas is auch sehr beliebt bei so mega läden wie saturn media markt und co


      das einzige prob was ich hab is wenn windoof geupdated hat das er mir meine auflösung umstellt und etwas verzerrt dann is weil wegen widescreen^^

      im großen und ganzen kann ich dir nur raten nich immer nur die noname artikel zu kaufen

      nen kumpel hats getan hat eigentlich das selbe wie ich aber wenn wir nen 3dmark 2005 durchlaufen lassne lieg ich ca 2k punkte höher komme immo auf etwas über 9k falls das einem was sagt^^
    • Tjorveh
      Tjorveh
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 43
      Du kannst ja mal bei lahoo.de vorbeischauen.

      Jedoch gehe ich stets zu meinem Computerfachgeschäft des Vertrauens und lasse mir meine PCs zusammenbauen (ich habe selbst zwei linke Hände), so kann ich bei Problemen gleich hin und meist ist das Problem schon am selben Tag behoben. Versände sind mir da immer etwas zu unpersönlich.
    • icerain
      icerain
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 1.023
      Original von ciRith
      es gibt nen neues heisst am2 (leider is da nun tcpa mit dabei soll glaube ich aber nur mit windows vista laufen)
      quelle?
    • captainsepp
      captainsepp
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2005 Beiträge: 480
      versuchs doch mal bei nem kleineren pc händler bei dir in der umgebung, denen sagst du genau was für komponenten du haben willst und die bauen den kram dann meistens auch selbst zusammen, das kostet nich so viel
      allerdings kosten da die teile dann im schnitt etwas mehr als im internet