Mehrere Tische profitabler ???

  • 9 Antworten
    • neXoN
      neXoN
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 15
      Dazu gibt es viele Threads im Forum, du solltest einfach mal suchen ;)
      Es ist natürlich dir überalles, an wie vielen Tischen du spielst, aber wenn du konzentriert an 3 Tischen spielen kannst, ist das natürlich profitabler!
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Es wird allgemein angeraten dafür die BB/100 zu vergleichen. Das erfordert natürlich eine Menge gespielter und statistisch erfasster Hände. Du teilst jeweils den BB/100-Wert durch die Anzahl der Tische. Da wo die größere Zahl rauskommt bist du dann stärker.
      Manche holen mehr raus, wenn sie konzentriert an weniger Tischen spielen, manche machen zwar bei mehr Tischen auch mehr Fehler, aber sind unter dem Strich damit doch erfolgreicher. Musst du gucken.

      Gruss

      Erik
    • KOLOSSOS
      KOLOSSOS
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 932
      wie profitabler?
      du bekommst eher das geld zusammen für einne limit aufstieg.

      sagen wir mal du spielst den guten durchschnitt ein und hast 3BB/100 Hände. Jetzt spielst du ca. 1:30 - 2 Std. poker am tag und spiest an einem tisch also 100 hände am tag. das macht in 7 Tagen = eine woche 21BB die du, wenn alles glatt läuft gewinnen kannst. Spielst du jetzt sagen wir mal die selbe zeit am tag aber dafür an 5 tischen gleichzeitig, dann spielst du in etwas 500 hände am tag. das macht dann 15BB am Tag und in der woche dann 105BB.

      du verdienst nur schneller aber eigentlich nicht mehr. wenn alles glatt läuft, hast du gute 3BB/100 Hande. ganz egal ob du ein tisch oder 100 auf einmal spielst. vorteil hier bei ist "nur" du bekommst schneller dein geld, was du dir sonst erst in naher oder weiter zukunft erspielt hättest... ;)
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Ja, aber die Frage ist, wie sehr das doch wohl unkonzentriertere Spielen deinen Gewinn schmälert. Wenn der Gewinn pro Zeit geringer ist als an weniger Tischen machst du offensichtlich soviele Fehler, dass sich das Multitabling nicht lohnt ;) .

      Die BB/100 zu vergleichen ist natürlich Blödsinn, weil du an mehreren Tischen ja vielmehr Hände spielst.
    • Xprdayzr
      Xprdayzr
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 386
      Original von Kofi
      Die BB/100 zu vergleichen ist natürlich Blödsinn, weil du an mehreren Tischen ja vielmehr Hände spielst.
      BB/100 zeigt wie viel BB gewinn/verlusst du gemacht hast auf 100 Hände. Ist absolut egal ob du 500 Hände in 1 Stunde oder in 5 Sunden spielst.

      BodoMD, ich würd dir raten mehrere Tische zu spilen, veil sich die Varianz verkleinert. Wenn du schon auf 0.5/1 angelangt bist, bist du durchaus in der lage 2 Tische zu spielen. Ich fing gleich mit 2 Tischen an und spile jetzt 3 Tische (3BB/100).
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      um sein spiel zu verbessern, sind wenige tische sicherlich von vorteil.

      Wenn man einen möglichst hohen stundenlohn errreichen will, muss man sichj so weit hoch tasten, dass die winrate nicht signifikant leidet.

      bsp (ich geh mal von 100hands pro stund epro table aus, ist was weniger aber nicht wichtig, limit 05/1)
      1table: 3bb/100 = 3$/h
      4table: 2bb/100 = 8$/h

      4tabling "lohnt sich"

      1table: 1bb/100 = 1$/h
      4table: 0.2bb/100 = 0.8$/h
      4tabling "lohnt sich nicht"


      multitablen lohnt sich immer dann, wenn dein spiel nicht deutlich drunter leidet.
      jeder ist unterschiedlich fähig, x tische zu spielen, deswegen gibt es keine generelle empfehlung
      (auch wenn eigtl jeder irgendwann mehr als 2,3 tische spielt ;) )
    • bodoMD
      bodoMD
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 425
      vielleicht wär es ganz gut zum testen wenn mann mehrere Tische ein Limit und seinem jetzigen Level spielt. Um zu testen ob die Konzentrationsfähigkeit darunter leidet.
    • kLeiner
      kLeiner
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 79
      also meine konzentrationsfähigkeit leidet, wenn ich nur einen tisch spiele.
      denn wenn ich nur einen tisch spiele, langweile ich mich ganz schnell. darunter leidet meine konzentration auf jeden fall.
    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Am Anfang habe ich natürlich einen Tisch gespielt. Irgendwann wurds mir aber langweilig und ich habe nen zweiten dazu genommen. Mittlerweile spiele ich drei oder sogar vier, je nachdem wie mir ist. Limit 2/4c. Läuft ganz gut ;)