Rake Vergleich

  • 10 Antworten
    • win81549
      win81549
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2005 Beiträge: 370
      Hat sich am 1. Juli geändert. PS.com nimmt jetzt mehr Rake ein als vorher.
    • exlka
      exlka
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 919
      party low limits haben nen unheimlich hohen rake
      Besonders 1/2 sh mit >4,5 BB/100
    • SneakyErik
      SneakyErik
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 406
      Sind die Rakes noch aktuell? Wenn das in etwa immer noch so stimmt ist es ja für mich ein weiterer Grund nicht mehr auf Party zu spielen.

      Hat vielleicht jemand nen Link wo es aktuelle Rake-Vergleiche gibt?
      Da das hier wohl nicht gerne gesehen wird wär ich für ne PN sehr dankbar :D
    • AllesRoger
      AllesRoger
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2005 Beiträge: 161
      Original von SneakyErik
      Sind die Rakes noch aktuell? Wenn das in etwa immer noch so stimmt ist es ja für mich ein weiterer Grund nicht mehr auf Party zu spielen.

      Hat vielleicht jemand nen Link wo es aktuelle Rake-Vergleiche gibt?
      Da das hier wohl nicht gerne gesehen wird wär ich für ne PN sehr dankbar :D
      Also...im 2. Post wurde doch schon geschrieben, dass sie nicht aktuell sind.

      vergleiche bitte selber:
      http://www.pokerstars.com/poker/room/rake/
      http://www.partypoker.com/how_to_play/using_our_software/rake_and_blind.html


      BITTE KEINE DISKUSSION ßBER PP (von wegen Gründe zum wechseln)

      Mir geht es nur um den Vergleich... welche Konsequenzen jeder zieht möge derjenige bitte nicht in DIESEM Thread posten. Danke!
    • SneakyErik
      SneakyErik
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 406
      Nein wollte hier auch keine Diskussion über PP starten (der Thread wär eh schneller geschlossen als ich tippen kann).

      Aber Danke für Deine schnelle Antwort & Fleissarbeit!
    • KornyK
      KornyK
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 257
      Mir geht es nur um den Vergleich... welche Konsequenzen jeder zieht möge derjenige bitte nicht in DIESEM Thread posten. Danke!


      Sorry, aber ich muss dazu noch zu bedenken geben, dass bei allen Schlussfolgerungen, die man daraus ziehen möchte, bedenken muss, dass ein "profitables" Spiel auch von nicht in eine Tabelle fassbare Begleitumstände abhängt.


      Beispielsweise:



      Gibt es viele schlechte Gegner?
      Mit welchen Hilfmitteln kann ich sie aufspüren (Gambler' Little Helper, Datamining, etc.)

    • AllesRoger
      AllesRoger
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2005 Beiträge: 161
      Original von KornyK
      Mir geht es nur um den Vergleich... welche Konsequenzen jeder zieht möge derjenige bitte nicht in DIESEM Thread posten. Danke!


      Sorry, aber ich muss dazu noch zu bedenken geben, dass bei allen Schlussfolgerungen, die man daraus ziehen möchte, bedenken muss, dass ein "profitables" Spiel auch von nicht in eine Tabelle fassbare Begleitumstände abhängt.

      Beispielsweise:
      Gibt es viele schlechte Gegner?
      Mit welchen Hilfmitteln kann ich sie aufspüren (Gambler' Little Helper, Datamining, etc.)
      Diese Argumente sind in dieser Diskussion fehl am Platz. Es geht nicht darum wieviel ich GEWINNE, sondern wieviel Rake ich zahle. Je mehr Fische, desto mehr Pötte für mich, das ist logisch. Aber auch: desto mehr Rake.
      Hier geht es allein um die prozentual gesehenen Werte.
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von AllesRoger
      Diese Argumente sind in dieser Diskussion fehl am Platz. Es geht nicht darum wieviel ich GEWINNE, sondern wieviel Rake ich zahle. Je mehr Fische, desto mehr Pötte für mich, das ist logisch. Aber auch: desto mehr Rake.
      Hier geht es allein um die prozentual gesehenen Werte.
      Diese Argumente gehören sehr wohl dazu, um ein Gesamt-Fazit ziehen zu können. Und letztendlich geht es doch genau darum. Selbst eine Seite mit 40% Rakeback bringt Dir gar nichts, wenn Du da nur gegen Tags spielst, oder aber nur zu bestimmten Zeiten Fische findest und somit nur wenig spielen kannst etc.

      Abgesehen davon, sind die Vergleichswerte wohl auch veraltet und nicht absolut aussagekräftig, da teilweise nur 1k Hände von anderen Seiten vorliegen (unterstützt ja auch meinen letzten Satz, oder?).


      Nix für ungut, aber diese eingeengte Sichtweise (Rakevergleich) trifft eben nicht den Kern der Sache (Gewinn), da Du davon ausgehst, dass überall gleich viel Profit zu holen ist. Und das entspricht nicht der Realität.
    • AllesRoger
      AllesRoger
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2005 Beiträge: 161
      jaaa....stimmt!
    • KornyK
      KornyK
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 257
      Diese Argumente sind in dieser Diskussion fehl am Platz. Es geht nicht darum wieviel ich GEWINNE, sondern wieviel Rake ich zahle



      Nun gut, was solch eine Diskussion bringen?

      Mir ist es im Endeffekt doch egal, wieviel Rake beispielsweise Party einsackt
      (Gut, je mehr, desto mehr wird wohl auch Pokerstrategy profitieren, was wiederum gut ist.) und was Party damit macht.

      (Neben dem Spaß) ist mir wichtig wie profitabel das Spiel für mich ist!

      Und dabei ist es eben wichtig wieviel BB/100 Gewinn ich (auf zigtausende Hände) mache.