Party Poker ist NICHT rigged aber....

    • lyane
      lyane
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 202
      ......aber die haben eine eigenartige Software (engine).

      Und es ist nicht mit subjektiver Wahrnehmung zu tun.

      In Verbindung mit Bonus clearen habe ich mit Kumpeln folgendes festgestellt, und zwar in einem Zeitraum von 8 Monaten (0.5/1 FL SH):

      1. Du erspielst den Bonus. Im nächsten Monat kriegst Du ein wesentlich schlechteres Bonusangebot: du müsstest 8-12 (!)-mal PP der Bonussumme erspielen. Die Höhe des Prozentsatzes, -15%-20%-... des Eingecashten, ist nicht besonders relevant, weil der Bonus meistens sowieso bis höchstens 100$ geht- bei durchscnittlich viel/wenig Spielenden. Wenn Du jetzt das Angebot nicht wahrnimmst, dann bekommst Du im nächsten Monat ein Besseres: nämlich in unserem Fall war es immer lediglich PP=6xBonus zu erspielen!!!

      2. Du hast den Bonus fast geschafft, es fehlen zum Clearen noch 3-5% der gesamt zu erspielenden PP. Dann passiert es: Du wirst staunen, wie viele bad beats Du plötzlich kriegst. Du bist zwar ggf. immer noch im +, aber nichts zu machen, die letzte Etappe dezimiert Deine Gewinnrate ziemlich schmerzhaft.

      Vielleicht die paar 100k Hände nicht representativ genug, vielleicht haben wir etwas nicht berücksichtigt?

      Grüß
  • 33 Antworten
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Original von lyane
      2. Du hast den Bonus fast geschafft, es fehlen zum Clearen noch 3-5% der gesamt zu erspielenden PP. Dann passiert es: Du wirst staunen, wie viele bad beats Du plötzlich kriegst. Du bist zwar ggf. immer noch im +, aber nichts zu machen, die letzte Etappe dezimiert Deine Gewinnrate ziemlich schmerzhaft.
      LOL kenn ich :)
    • phonocar
      phonocar
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 827
      Same @ Titan...
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.238
      Punkt 1 ist korrekt, ich würde auch sagen, dass Party das bewusst macht
      Punkt 2 ist zufall, man merkt sich halt öfters beats vorm Bonusclearen, als wenns ganz "normal" verlaufen ist.
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      zu 2)
      ist garkein zufall oder falsche wahrnehmung

      hatte auch öfter bonus gespielt,

      jedesmal hab ich gut + gemacht, und als vllt noch so 50 standardpunkte fehlten, kamen immer megabadbeats,

      in denen ich bis zu 10 stacks gefallen bin in teilweise 100 gespielten händen

      mit 80% siegblättern am turn

      das ist keine getrübte wahrnehmung, das ist realität
    • HiJack667
      HiJack667
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 1.390
      @jabba

      du solltest dir echt nochmal nen bißchen was anlesen über die mögliche varianz beim pokern - siehe meine signatur von dir :rolleyes:

      du glaubst doch nicht allen ernstes, das party sich die mühe machen würde, ihren generator individuell für den bonusclearingzeitraum jedes einzelnen spielers zu manipulieren :D mal ganz abgesehen von der machbarkeit, was hat party davon, dir bad beats zu verpassen? schließlich kassieren die fische deine verluste und nicht partypoker. party würde sich doch maximal ins eigene fleisch schneiden, wenn du gefrustet zu ner anderen seite wechselst...

      die ganzen rigged verschwörungstheorien kann man sich echt nicht reinziehen
    • DerBronco
      DerBronco
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 314
      Original von lyane

      2. Du hast den Bonus fast geschafft, es fehlen zum Clearen noch 3-5% der gesamt zu erspielenden PP. Dann passiert es: Du wirst staunen, wie viele bad beats Du plötzlich kriegst. Du bist zwar ggf. immer noch im +, aber nichts zu machen, die letzte Etappe dezimiert Deine Gewinnrate ziemlich schmerzhaft.
      Bei mir ist es umgekehrt. Ich mache am ersten Tag des Bonusclearings immer dicken Verlust, mindestens so viel wie der Bonus wert ist, und verbringe den Rest der Zeit damit, den wieder reinzubekommen.
    • Sydneeyy
      Sydneeyy
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.024
      Original von HiJack667
      was hat party davon, dir bad beats zu verpassen? schließlich kassieren die fische deine verluste und nicht partypoker. party würde sich doch maximal ins eigene fleisch schneiden, wenn du gefrustet zu ner anderen seite wechselst...
      fische machen dumme calls, dumme calls = größere pots, größere pots = mehr rake.
    • HiJack667
      HiJack667
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 1.390
      Original von Sydneeyy
      Original von HiJack667
      was hat party davon, dir bad beats zu verpassen? schließlich kassieren die fische deine verluste und nicht partypoker. party würde sich doch maximal ins eigene fleisch schneiden, wenn du gefrustet zu ner anderen seite wechselst...
      fische machen dumme calls, dumme calls = größere pots, größere pots = mehr rake.
      fische machen auch ohne manipulierten zufallsgenerator dumme calls - ganz einfach weil sie dir als 30/70 oder sogar 20/80 underdog sowieso jedes 3./5. mal nen suckout verpassen.
    • Pokerfox68
      Pokerfox68
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 2.459
      Die letzten 5% der Hände die ich für den Bonuss brauche folde ich grundsätzlich.Nur so hat man auch was vom Bonuss.
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.238
      Original von Pokerfox68
      Die letzten 5% der Hände die ich für den Bonuss brauche folde ich grundsätzlich.Nur so hat man auch was vom Bonuss.
      Hat Signaturniveau! ;) :D
    • derMarco
      derMarco
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 580
      Hm das Problem kenn ich, hatte auch öfters beim Bonusclearen nen dickes Down, dass ich unbedingt den Bonus brauchte um wieder halbwegs Break-even zu sein. Aber ob das Party absichtlich macht oder nicht sei mal dahingestellt. So viel mehr haben sie davon ja auch nicht, da dass Geld zu den anderen Spielern wandert und nur ein Bruchteil davon als Rake zu Party.
    • jms68
      jms68
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2007 Beiträge: 578
      was hat party davon, dir bad beats zu verpassen? schließlich kassieren die fische deine verluste und nicht partypoker. party würde sich doch maximal ins eigene fleisch schneiden, wenn du gefrustet zu ner anderen seite wechselst...

      die ganzen rigged verschwörungstheorien kann man sich echt nicht reinziehen

      ich sag nur: n generator der pro session 2,3 mal 3,4 bilderpaare ineinender laufen lässt hat die wahrscheinlichkeit nicht ganz verstanden.

      natürlich isses blöd mit klaus kinski in ajax amsterdam zu laufen aber hin und wieder isses auch andersrum (allerdings settet dann JJ;-))

      aber bei everest isses auch nich anders (oki, hab zwar erst ca. 5k - aber bei turnier QQ vs. AT weisste eigentlich schon das der river A bringt).


      natürlich spiel ich viel weniger home/casino, aber ne session wo auch nur EINMAL 3 bilderpaare krachen hab ich noch nie erlebt.
      auch keine 3 flushes auf einmal. oder 3 sets gleichzeitig, fullhaus in 4ling oder selbigen straightflush....

      ich glaub alte casino-hasen brauchen n leben lang um dergleichen 1,2 mal zu erleben. wir bei party nur 1,2 monate.

      zum bonus kann ich nix sagen. ich will ja dort aus- und nich einzahlen:-)
      und die maximal 20D rechtfertigen den aufwand kaum.

      aber das so offensichtliche 100runter, gleich wieder 100rauf geschichten "bestraft" werden, nun, ich bin nich völlig vorurteilsfrei gegenüber PP, von dato, wer weiss.

      un noch n schönes bsp: vorgestern hat keines meiner paare gesettet. gestern hab ich mal mitgezählt: nach ca. 70 paaren (plus etlichen vom vortag)der erste treffer. und nich nur das, sondern sogar 4ling. und nich nur das, sondern ich sitze auch mit fats 3 stacks am tisch. und mein gegner mit sogar noch etwas mehr. tat mir ehrlich leid um sein "nut" fullhaus.
      3 zusätzliche stacks klingt zwar klasse, aber von (abgerundet) 100 nicht-set pärchen, sind mir ca. 12 sets "gestohlen" worden, wenn ich dafür durchschnittlich n halben stack veranschlage bin ich eigentlich -ev.
      natürlich hat das keine aussagekraft, iss eben nur eins von hundert sehr unwahrscheinlichen beispsielen, bei vielleicht 40k handys. (ich hab noch deutlich unwahrscheinlichere gesehen/erleben müssen).


      aber egal - ich bin auch kein freund von rigged-theorien. ich frag mich immer nur, warum sich die anbieter so partout sträuben, ihre hände ner unaabhängigen kommision anzuvertrauen. wenn alles rechtens zugeht uend selsbt wenn bei 0 milliarden händen ne theoretische 4% prozent abweichung vorkommt, verstummte das geschrei sofort. was hindert sie also?
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      omg so viel dumme Menschen auf einem Haufen sollte kann es doch garnicht geben.

      Party ist nicht rigged, sondern euch fehlt einfach alles was ein erfolgreicher Pokerspieler braucht. Geduld. Rationalität. Skill.
    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      Was bringt den Pokerseiten wenn ihr in den letzen 5% des Bonus clearens "mega-bead-beats" bekommt ... die bekommen sowieso nur euer Rake .., aber wahrscheinlich verliert ihr eurer Geld gegen Bots oder?!? :rolleyes:
    • cytron
      cytron
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 294
      Naja es ist halt einfacher das eigene Unvermögen auf "rigged Sites" zu schieben als sich seinen eigenen Schwächen zu stellen....

      Ohne mich jetzt speziell auf bestimmte Poster in diesem Threat zu beziehen, stelle ich doch immer wieder fest, wie viele VOLL FISCHE doch hier auf PS unterwegs sind... :rolleyes:

      Meistens erkennt man die Leute daran, dass sie im prinzip schon RICHTIG VIEL SKILL haben, aber leider immer durch die BadBeats auf den rigged Sites davon abgehalten werden schon lange reich zu sein.....

      to Topic: ich sag mal nur so als Stichwort "selektive Wahrnehmung"....
    • HiJack667
      HiJack667
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 1.390
      dem ist nichts mehr hinzuzufügen,

      ich hab 4 beats in folge bekommen, party is rigged!!!??
    • nornof
      nornof
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.397
      Also wenns euch stört, dass ihr beim Clearen des Bonus auf den letzten Metern immer Bad Beats bekommt, dann spielt auf Full Tilt!

      Da gehts bergab, sobald man den Bonus angenommen hat :tongue:
    • Drinker
      Drinker
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 451
      mal genau andersrum hier..
      letzten 100 punkte vom bonus waren noch über die ganze zeit break even gespielt, ab dann gab es NUR noch AA KK AK bin am dem tag knappe 30 stacks raufgeruscht
    • smax2
      smax2
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 156
      Hab während meinem letzten Bonus ~18 Stacks + gemacht...die ganze Zeit über, maximaler Down war 1 Stack zwischendurch...Party mag mich wohl :rolleyes:
    • 1
    • 2