3000,-$ Spcial Turnier auf Titan (Update 7.6.2008)

    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      Hi there.

      Kanns nicht fassen. Bekomme diese Woche von Titan nen Token für das Samstags-3.000,-$-Special-Turnier geschenkt.

      Erst mal gucken: "Was isn das überhaupt??"
      Aha, 3.000,-$ garantiert, max. 1000 Teilnehmer, 10 min. !! Blindlevel, 25 Plätze bezahlt !!*WTF??*

      Nun denn, das sehen wir uns mal an. Kostet ja nix. :tongue: Besonders viel rechne ich mir nicht aus, da ich vom Turnierspiel so überhaupt keine Ahnung habe.

      Los gehts mit 965 Teilnehmern. Also dann, rann an den Tisch. 10 Spieler, 7 auf "sit out". Erstmal nett Blinds eingesammelt und den Stack ein wenig vergrößert. Langsam fliegen die ersten inaktiven raus und werden durch aktive Spieler ersetzt (schade). Also doch richtig spielen.

      In den ersten Blindstufen nur auf gute Hände gewartet und höchstens mal nen Flip mit QQ oder KK eingegangen. Es läuft also so langsam vor sich hin, ich halte mich immer so um den Average.

      Langsam lichtet sich das Feld, Pause 1, Pause 2 rum und ich bin immer noch dabei mit 2/3 vom Average. Dann kam eine Hand, die mir den Fortbestand im Turnier gesichert hat.

      Villain raist auf 6 BB pre-flop, ich pushe mit QQ 16 BB all-in. Villain callt und zeigt AQ. Keine Hilfe mehr durch das Board. Er raus und ich habe verdoppelt. =) Wie gut oder schlecht das nun war, keine Ahnung. Ich spiele ja nie Turniere. Mit gut über Average gehts weiter.

      Langsam kommen wir in Richtung Bubble (25 Plätze bezahlt) und ich wundere mich, das ich immer noch dabei bin. 31, 30 Teilnehmer, es wird immer zäher, 29, 28 Teilnehmer, alle folden sich einen zurecht. Da hätte ich vielleicht versuchen sollen, looser zu stealen. Keine Ahnung. Dann klappts doch noch, 25 Player left. JJJIIIIHAAAA!!!! Payout sicher.

      Pulsmessung kurz vor der Bubble ergab 90 Schläge pro Min. Spannend. :D

      Ab da gings dann viel entspannter und Carddead weiter. Schlußendlich bin ich auf Platz 13 mit 55 (2 BB left) gegen einen Villain der praktisch jede Hand first-in pushte rausgeflogen. Er hielt in diesem Moment AA und findet im Flop noch ein A. Ok, kein Problem.

      Somit kann ich nach 3 Stunden meinen bisher größten Turniergewinn in Höhe von 75,-$ in Empfang nehmen. Nicht schlecht für ein "Freispiel". Geiles Gefühl.

      Danke für die Aufmerksamkeit. :D
  • 16 Antworten