NL200 SH: Größe von 3-Bets preflop

    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Soll kein großer Thread werden, aber ich würde gerne mal die Meinung von anderen Spielern hören, aber nur bezogen auf NL200 SH! Ich denke, jedes Limit ist anders.

      Also ich habe mir jetzt angewöhnt, IP das dreifache und OOP das dreieinhalbfache zu 3betten (pro coldcaller halt ein-fach mehr).

      Auf NL100 hab ich immer das dreieinhalbfache geraist.

      Discuss plz!
  • 13 Antworten
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Ich würds vom Gegner abhängig machen. Gegen jemanden, der gerne callt, 2-3BB mehr als Potsize, gegen den Rest halt Potsize, also 2*Raise + Pot.
      kA was das jetzt mit dem Limit zu tun haben soll?
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Weil bestimmte Dinge auf bestimmten Limits üblich sind, die sich eingebürgert haben, sei es, weil es gerade Zahlen sind.
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      imo macht es keinen wirklichen unterschied ob du etwas mehr oder weniger raised Ip oder OOP.

      standartraise auf NL200 ist 7$ - ob du dann 24$, 26$ 28$ oder 22$ bettest ist relativ egal OOP or IP. Denn ich zumindest calle eine 3-bet nicht wg. der Odds her, sondern wegen der Equity und playbility. Dh solange man nicht zu wenig setzt (20$ wäre mir zu wenig) macht es keinen echten Unterschied.

      Ich persönlich raise dann IP eher 24$ und OOP 25$, weil 25$ von der Optik (chips sehen anders aus) mehr scary aussehen.
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      Original von TroyMaster
      weil 25$ von der Optik (chips sehen anders aus) mehr scary aussehen.
      ach du scheiße!! :tongue:
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      lol, bluffbets also immer auf xxx,98$ damit der stapel höher is
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      Original von TroyMaster
      imo macht es keinen wirklichen unterschied ob du etwas mehr oder weniger raised Ip oder OOP.

      standartraise auf NL200 ist 7$ - ob du dann 24$, 26$ 28$ oder 22$ bettest ist relativ egal OOP or IP. Denn ich zumindest calle eine 3-bet nicht wg. der Odds her, sondern wegen der Equity und playbility. Dh solange man nicht zu wenig setzt (20$ wäre mir zu wenig) macht es keinen echten Unterschied.

      Ich persönlich raise dann IP eher 24$ und OOP 25$, weil 25$ von der Optik (chips sehen anders aus) mehr scary aussehen.
      klar kommmts auch auf die odds an Oo. halt nicht nur, aber es macht schon nen unterschied ob villian auf 23 oder 28 raist.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Ich meine, mir gehts auch ums Preis-/Leistungsverhältnis. Beim raise pf hat sich ja auch eingebürgert, dass man 3,5 (4) BB + 1 BB pro Limper raist und nicht anders.
    • n00bmare
      n00bmare
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 6.549
      Original von contfold
      lol, bluffbets also immer auf xxx,98$ damit der stapel höher is
      teilweise stimmts...

      wenn ich noch value rausholen will bete ich lieber 39 als 40$.. sieht halt einfach weniger aus mit der 3 vorne :)
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      cts meints genau andersrum .. fishe würden 41 eher callen als 39 :D
    • Troll118
      Troll118
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 694
      kommt wie immer (wie in praktisch jeder Situation im Poker) darauf an auf welchem Level der Gegner denkt...
    • Kurti46
      Kurti46
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 79
      ein fisch callt immer , ob 39,40 oder 41 :D
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      Original von Peter87
      Original von TroyMaster
      imo macht es keinen wirklichen unterschied ob du etwas mehr oder weniger raised Ip oder OOP.

      standartraise auf NL200 ist 7$ - ob du dann 24$, 26$ 28$ oder 22$ bettest ist relativ egal OOP or IP. Denn ich zumindest calle eine 3-bet nicht wg. der Odds her, sondern wegen der Equity und playbility. Dh solange man nicht zu wenig setzt (20$ wäre mir zu wenig) macht es keinen echten Unterschied.

      Ich persönlich raise dann IP eher 24$ und OOP 25$, weil 25$ von der Optik (chips sehen anders aus) mehr scary aussehen.
      klar kommmts auch auf die odds an Oo. halt nicht nur, aber es macht schon nen unterschied ob villian auf 23 oder 28 raist.
      Ja stimmt klar. Wenn jemand 23$ IP raised und 28$ OOP raised ist das natürlich ein unterschied. Aber... ich hoffe doch sehr, dass hier keiner so einen großen unterschied zwischen seinen IP und OOP raises macht. Das wäre ein Leak...
      Naja ich finde 28$ ist zu viel - da called dich zu wenige hände und 21$ ist zu wenig.. da callen dich zu viele hände
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.027
      Warum sollte das ein Leak sein?