alternatives private coaching

    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      nachdem das geld, das mir zur verfügung steht, (noch?) etwas knapp ist, wie wohl bei einigen anderen auch, möchte ich folgende version des private coachings vorschlagen:

      der zu coachende stellt auszugsweise, z.B. besonders schlechte sessions, aus seiner PT datenbank zusammen und gibt sie den coach seiner wahl, oder den coach der sich dazu berufen fühlt diese zu analysieren.

      ich denke, das wäre eine art handanalyse mit leak findung und für manche hilfreicher als ein audio livecoaching, was meistens zum mitnotieren von essentiellen erkenntnissen zu schnell abläuft.

      dies hätte zwei vorteile, der coach könnte in ruhe die daten analysieren und dem zu coachenden stünde die ergebniss-analyse jederzeit zur verfügung, auch zum nachschlagen, was ich für sehr wichtig halte.

      als abschluss dieser vorgehensweise wären 1 oder 2 stunden livecoaching angebracht um die ergebnisse und deren umsetzung "live" zu überprüfen.

      meinungen hierzu?
  • 7 Antworten
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.671
      also ich würde meine daten erst ab mindestens 25000 händen analysieren lassen wollen
      ansonsten weiß ich jetzt nicht so genau was da so neu ist, das kann der coach doch in einem normalen privaten coaching auch machen

      macht er doch bestimmt auch wenn man fragt, geht halt etwas zeit für drauf
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      ich für meinen teil habe weit aus mehr als diese anzahl der hände. es macht allerdings wenig sinn 25.000 hände zu analysieren, bestenfalls ist eine solche anzahl dazu geeignet sich die stats anzusehen.
      es geht um das auffinden von leaks was auf diese art und weise wesentlich klarer herausgearbeitet werden kann.

      dieses verfahren soll dazu dienen die erkenntnisse zu verdichten und nachvollziehbares für den coachling zu prodzieren.
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.671
      jetzt widersprichst du dich aber
      deine schlechten sessions sind länger als 25k hände?

      der zu coachende stellt auszugsweise, z.B. besonders schlechte sessions, aus seiner PT datenbank zusammen und gibt sie den coach seiner wahl, oder den coach der sich dazu berufen fühlt diese zu analysieren.

      halte ich schlichtweg für schwachsinn
      kein leak ist an einer schlechten session schuld
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      danke!

      der vorschlag ist nicht wahnsinning, sondern er reduziert deinen vorschlag von 25000 händen auf max 1000, machmal auch nur auf 300-500 hände.
      außerdem geht es nicht um eine einzelne schlechte session sondern um eine folge von schlechten sessions aus welchen ein auszug gemacht werden könnte.
    • sma01
      sma01
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 336
      äh jo, das kannst du doch jetzt auch machen, musst die private coaches einfach mal fragen, die machen das bestimmt, ABER wer macht das kostenlos? (darum gehts dir ja anscheinend), hände analysieren dauert schon seine Zeit, und ich glaube kaum dass sich jemand "umsonst" für 2h da hinsetzt und das für dich macht, aber vielleicht hast du glück!
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      Original von sma01
      äh jo, das kannst du doch jetzt auch machen, musst die private coaches einfach mal fragen, die machen das bestimmt, ABER wer macht das kostenlos? (darum gehts dir ja anscheinend), hände analysieren dauert schon seine Zeit, und ich glaube kaum dass sich jemand "umsonst" für 2h da hinsetzt und das für dich macht, aber vielleicht hast du glück!
      da hast du etwas falsch verstanden, es geht nicht darum diese leistung kostenlos zu bekommen sondern darum etwas nachvollzieh-/nachschlagbares zu haben. selbstverständlich sollten die stunden ganz normal bezahlt werden.
    • sma01
      sma01
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 336
      lol, dann weiß ich nicht, was du mit dem thread möchtest, das ist doch schon immer möglich gewesen, lies dir halt mal im private coaching forum die descriptions durch von den coaches, die bieten auch hand reviews an, und wenn es nicht dort steht, frag einfach..außerdem kriegst du es in den bsphand foren billger :P