Hilfe bei SnG multitable

    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      Moin,

      ich spiele nun schon ne ganze Zeit SnG... meist 5,50$ oder 11$.
      Da ich ein Dsiziplinproblem habe und zwischendurch immer mal wieder glaube, dass ich total gut bin verdonke ich zu oft Geld bei teureren BI... aber das ist ne andere Geschichte und die sollte auch kaum zu Sache tun.

      die 5,50$ bzw. 11$ SnGs scheine ich gut geschlagen zu haben. im ICM-Trainer habe ich 90%+ richtige Entscheidungen. Also bin mir grob durchaus bewusst, wie ich zu spielen habe. Dass ich nach wie vor einige Leaks habe (abgesehen von dem Disziplinproblem) weiß ich auch.

      Dennoch würde ich gerne wissen, wie ich mir das Multitablen am besten beibringen kann. normaler Weise spiele ich 4 Tische zur Zeit manchmal auch 6 "mini-tables".

      Sobald ich die Tische allerdings stapel geht es bei mir nur noch bergab. Auch auf niedrigeren Limts... Ich habe keine Erklärung dafür... Ich habe da zwar auch keine vernünftige Samplesize aber ich bekomm da so nur aufs maul.

      Wie kann ich das lernen?
  • 15 Antworten
    • garetjax82
      garetjax82
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 445
      spielst du sets oder durchgehend?
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      idR Sets... aber durchaus auch mal durchgehend, wenn es die Zeit zulässt...
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.238
      Du könntest noch schreiben, wieviele sngs du schon gespielt hast und wie lange du schon multitabling versucht hast. Vielleicht fehlt da ja noch die samplesize.

      Du solltest dich fragen, wann genau die leistung runter geht. Timest du aus? Hast du das gefühl den überblick zu verlieren? Machst du schlechte pushes? Wirst du zu loose/passiv? Wo spielst du? Benutzt du scripte? Wie groß ist dein monitor?
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      also insgesamt dürfte ich so ca. 2000 - 3000 SnGs gespielt haben.

      Multitabling nur etwa 50-60 davon aber nur ins geld gekommen, wenn ich dann nur noch bei 4Tischen war, weil wenn ich mit 8 Tischen gespielt habe habe ich es nicht einmal geschafft auch nur 5 Tische ITM zu bringen (mir is bewusst, dass 50-60 SnGs im Prinzip n Witz sind...)

      ich time eigentlich nicht aus... ich neige eher zu überhasteten Reaktionen aus Angst ich könnte austimen und dann pushe ich teilweise, obwohl ein normaler 2,5BBraise angebracht wäre.

      Zu losse werde ich nicht.. eher tighter... ich spiele bei Stars und Party

      Scripte nutze ich nicht.. habe ich auch nicht... wenn du was Sinnvolles hast, nehme ich jedoch gerne jede Hilfe an.

      Mein Monitor hat 19" also Platz ist genug... ich muss auch keine 20 Tische spielen wenn ich 8 oder 10 spiele ist alles gut.. nur die 4 sind mir auf dauer ein wenig zu langweilig... und ich werde in längeren Sessions zu loose.

      Ab und an denke ich, dass ich mir die einzelnen Leute besser merken kann, wenn die immer an der gleichen Stelle sitzen... das ist dann etwa wie memory.. da bin ich auch grandios drin ;-)
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.238
      Such mal hier im forum nach dem snghelper für party, du willst danach nur noch bei party spieln :D
      Ansonsten würde ich dir 6 sngs fortlaufend empfehlen, da du so etwas mehr spielen kannst und du die early blindphase schon fast beendet hast, wenn du bei nem anderen rausfliegst.
      Wenn du gut mit 6 zurecht kommst, kannst du ja auch mal 8 probieren. Würde sie allerdings nebeneinander anordnen.
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      genau da liegt aber mein problem... ich will weg von der nebeneinanderanordnung, weil mir das zu klein wird bei mehr als 4 Tischen... bin ja auch nich mehr die jüngste...

      nach dem helper suche ich mal, vielen dank dafür
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      4 table spielen und limit aufsteigen
    • Chico13
      Chico13
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 336
      Wäre gut zu wissen, wie hoch dein ROI ist auf den 11ern. Wenn der da unter 10% liegt würde ich erst mal versuchen mein Spiel so weit verbessern, das der ROI da drüber liegt, bevor ich noch mehr Tische dazu nehmen. Würde auch mich darauf konzentrieren in den Limits (mit vernünftigem BRM!) nach oben zu spielen um so eine höhere Hourly Rate zu erzielen.
      Ich habe selbst nie wirklich ein Talent für mich zum Multitabling entdeckt, daher bin ich dann auch bei4 Tischen geblieben, da ich so einfach mich mehr auf Gegner und mein Spiel konzentrieren konnte und fange jetzt erst an mich an 6 Tische zu gewöhnen (spiel aktuell 55er/109er).
      Mankann auch ohne Massivtabling voran kommen und wenn es dir zu schwer fällt dann erstmal in den Limits hoch.

      Just my 2 Cents :spade:
    • FES1337
      FES1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 679
      du musst auch bedenken, dass bei einem 8er set es ganz normal ist durchschnittlich nur in 3 ITM zu kommen. Also evtl ueberschaetzt du deinen ITM-Wert etwas, so zwischen 30 und 35% ist doch voll ok. 5 von 8, die du ja anscheinend erwartest waeren aber 62.5% ITM und das ist unrealistisch.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.238
      Hm deine monitorgröße wäre gut zu wissen, aber ich gehe mal davon aus, dass du nen kleinen hast, wenn es bei 4 tabling schon klein wird. Dann hilft natürlich nur cascaden. Da würde ich dann aber empfehlen besser auf stars zu spielen, da dort der aktive tisch in den vordergrund rückt, bis man ihn weggeklickt hat. Bei party braucht man dazu den kostenpflichtigen multitablehelper.
      Auf party find ich tiled tables aber schon allein wegen des snghelpers besser.
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      Original von FES1337
      du musst auch bedenken, dass bei einem 8er set es ganz normal ist durchschnittlich nur in 3 ITM zu kommen. Also evtl ueberschaetzt du deinen ITM-Wert etwas, so zwischen 30 und 35% ist doch voll ok. 5 von 8, die du ja anscheinend erwartest waeren aber 62.5% ITM und das ist unrealistisch.
      3 von 8 sollte standard sein? dann hab ich aber n ziemlich schlechten ROI, wenn ich nicht 2+ gewinne, oder?


      Hab nun gestern auch ein paar mal cascading gespielt.. lief schon etwas besser... hab 2 8er sets gespielt. jeweils mit 5 Tischen an der bubble gewesen und einmal 3 Tische und einmal 4 Tische ITM... ein dritter, ein erster.. sonst schön Silber gesammelt.

      war natürlich ne +Session. werde das nun noch einmal probieren.. vielleicht muss man sich auch daran gewöhnen.

      Bei 4 Tischen komme ich meist bei 3 Tischen an die bubble, dort mache ich meist viele Chips duch agressive Spielweise gut... verdonke da dann aber auch oft was, wenn ich als Bigstack aggro weiterpushe.

      Original von bibersuperstar
      Hm deine monitorgröße wäre gut zu wissen, aber ich gehe mal davon aus, dass du nen kleinen hast, wenn es bei 4 tabling schon klein wird. Dann hilft natürlich nur cascaden. Da würde ich dann aber empfehlen besser auf stars zu spielen, da dort der aktive tisch in den vordergrund rückt, bis man ihn weggeklickt hat. Bei party braucht man dazu den kostenpflichtigen multitablehelper.
      Auf party find ich tiled tables aber schon allein wegen des snghelpers besser.
      hab nen 19" TFT...
      für den SNGhelper war ich irgendwie zu doof, hab den gestern runtergeladen... aber irgendwie hat der scheinbar nicht gepeilt, dass ich partypoker anhabe ??
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Stieb2
      also insgesamt dürfte ich so ca. 2000 - 3000 SnGs gespielt haben.
      Multitabling nur etwa 50-60
      von den 2000 - 3000 sngs hast du bis auf 50 oder 60 den rest 1-tabled?
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      Original von shakin65
      Original von Stieb2
      also insgesamt dürfte ich so ca. 2000 - 3000 SnGs gespielt haben.
      Multitabling nur etwa 50-60
      von den 2000 - 3000 sngs hast du bis auf 50 oder 60 den rest 1-tabled?
      nein, die hab ich 4-tabled gespielt... meine Wortwahl war wohl nicht ganz korrekt...

      omg 2000*30 min = 1000 Stunden... neee ich glaube nich ^^
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Stieb2
      Original von shakin65
      Original von Stieb2
      also insgesamt dürfte ich so ca. 2000 - 3000 SnGs gespielt haben.
      Multitabling nur etwa 50-60
      von den 2000 - 3000 sngs hast du bis auf 50 oder 60 den rest 1-tabled?
      nein, die hab ich 4-tabled gespielt... meine Wortwahl war wohl nicht ganz korrekt...

      omg 2000*30 min = 1000 Stunden... neee ich glaube nich ^^
      kann man nie wissen =)

      btw 3 aus 8 itm ist doch ok. wie ist denn dein itm wert über die ganzen sngs?
    • Stieb2
      Stieb2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 201
      das kann ich leider nicht sagen, ich habe auf diversen plattformen gespielt, je nachdem wo ich gerade lust zu hatte... hab da wie oben beschrieben aber auch oft den fehler gemacht unterschiedliche BIs zu spielen... was mich daher leider dazu gebracht hat, dass ich nie wirklich + machen konnte...

      hinzu kommt noch, dass ich mir keine Datenbank gepflegt habe...

      bind as ganze ziemlich fishlike angegangen, wie mein spezieller freund in nem anderen thread...

      ich werde jetzt aber ein ziemlich konservatives BRM von >100BI spielen vorm limitaufstieg... und mich an Stars und Party halten...