Windows Vista abgeschossen

    • salima
      salima
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 224
      So ich habe versucht den Elephanten zu installieren naja ist schief gegangen ende vom Lied war das ich als ich einen Neustart gemacht habe mich anmelden musste!

      Ich habe noch nie irgendein Passwort angegeben war selber Admin aber da stand immer bitte wenden Sie sich an den Hauptadmin oder sowas naja egal

      Ich habe jetzt Vista nochmal installiert aber die Festplatte nicht Formatiert sondern einfach drüber geschrieben jetzt habe ich einen "windows old" ordner da sind alle meine Daten drauf die ich vorher hatte die Anwendungen gehen sogar noch wenn!

      Meine frage ist kann ich ohne bedenken diesen ganzen "windows old" Ordner löschen?

      Und ob es schlecht ist wenn ich anwendungen von "windows old" Ordner öffne

      sorry hab absolut keine ahnung von Computer ist ein wunder das ich es geschafft habe Vista drauf zu installieren :) danke
  • 2 Antworten
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Ich würde sagen, das ist jetzt eine gute Gelegenheit wieder auf XP umzusteigen. :D

      Wenn man das Betriebssystem neu installiert immer vorher das alte löschen, sonst gibts nur Probleme. Ich würde dir empfehlen alles noch mal zu löschen, vorher natürlich Daten sichern und dann Vista neu drauf zu spielen.
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von hifigott
      Ich würde sagen, das ist jetzt eine gute Gelegenheit wieder auf XP umzusteigen. :D
      yo....wenn man die Threats hier im Forum und im Netz sieht......easy desission.

      Anm:
      Nicht umsonst hat Microsoft den Support für XP (vorerst) bis 2010 verlängert !.
      Warum wohl ?