Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Abhebegebühren bei neteller immer 7,50 Euro?

    • Maracanau
      Maracanau
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 149
      moin,
      bin neu in der materie und vielleicht gibts dazu schon beiträge.
      trotzdem nochmal die frage zu neteller.

      kopiert von der seite:

      "
      Abhebungsgebühren
      Hier die Liste der Gebühren für die verschiedenen Abhebungsarten, die Ihnen NETELLER bietet:

      Art der Abhebung Gebühr Zeit
      Überweisung €7.50 EUR 3 bis 5 Werktage
      Scheckgebühr bei normalem Postversand €7.50 EUR Mindestens 2 Tage
      Diese Gebühren sind in Ihrer gewählten Währung angegeben und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
      "


      Das heisst also, wenn ich eine Summe von meinem Neteller-Konto auf mein
      deutsches Bank-Girokonto überweisen will, wird immer ne Gebühr von 7,50 Euro fällig?

      Ich meinte, mal irgendwas von 1 Euro gelesen zu haben, aber da muss ich mich getäuscht oder verlesen haben.
      7,50 find ich persönlich ganz schön happig...das lohnt sich ja dann nur bei 3- oder 4-stelligen beträgen...
      oder wird da dann die Gebühr prozentual angepasst (wie bei Banken, z.b. 5 euro aber mindestens xy % der Abhebung)?

      ciao
  • 4 Antworten