Kann man zuviel lesen und zu wenig spielen?

    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      Also ich habe zz auf der Arbeit qquasi nix zu tun, d.h. ich hab Zeit mich mit poker zu beschäftigen! Da ich allerdings schlecht ne software auf nen Firmenrechner spielen kann les ich eigentlich bis zu 8 Stunden täglich! Folge, ich kenne fast alle aktuellen SNG/MTT treats. Wenn ich dann nach Hause komme und selbstverständlich versuche das gelesene einzubauen verkacke ich meine erste Session (6-7 Tables in sets) generell! dann besinn ich mich auf mein altes A-game und bau ganz selten noch was gelesenes ein! damit bin ich dann nach der 2. Session wieder im Plus!

      Ist mir jetzt seit einer Woche jeden Tag passiert, sollte in dem Ausmaß ja keine Varianz sein!
  • 15 Antworten
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      varianz geht noch ganz anders :D

      ne aber mal ernst: du solltest natürlich nicht alles auf einmal versuchen. nach und nach gelesenes ins spiel integrieren und zusehen wie du damit zurecht kommst. aber es schadet ja nix schon mehr zu wissen... good luck
    • Reisi
      Reisi
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 135
      ganz einfach du musst dein spiel spielen, dh dein spiel deinem limit und deinen gegner anpassen
    • dermonty
      dermonty
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 193
      das problem hatte ich auch mal nachdem ich viel gelesen hab.
      das waren bücher also non-PS-content.

      beim spielen hatte ich dann das gefühl dass sich das schlecht aufs spiel ausgewirkt hat. das war wahrscheinlich aber eher ein subjektiver eindruck. außerdem waren einige sachen für diese limits wahrscheinlich zu weit gedacht.

      Man sollte wohl auch immer darauf achten dass man gelesenes auch in den richtigen situationen gegen die richtigen spieler anwendet und nicht übermütig tolle moves einsetzt.

      die zeit die du hast für lesen und lernen solltest du aber unbedingt weiter nutzen. denn wie jeder weiß: nur durch lernen kommt im poker voran!
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      brauchst auch nicht unbedingt software runterladen sondern kannst direkt im browser zocken z.B. bei partypoker ;)
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      hab aber nur meine gratismoney bei mansionpoker, da geht das mit online zockern nicht.

      Ich spiel noch sng 1$+0.2$ turbo tables.
      habe auch erst vor zwei wochen wieder angefangen, nachdem ich alle andern bonusse abgegrasst hatte (z.b. YPC gute 200$ verzockt). Mittlerweile habe ich festgestellt, dass mir cashgame absolut nicht liegt und zock halt nur noch SNG und da gehts bisher kontinuierlich bergauf.

      Bin heute auch den ganzen tag fleisig am weiterlesen, meine Augen brennen meine gehirnrinde juckt, mein mittelfinger ist vom ganzen scollen schon fast steif, aber ich les weiter.
      Bringt vlt nicht merh ganz soviel weiterzulesen, da fast nix mehr reingeht in den KOpf, allerdings hab ich auch nix besseres zu tun :)
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Beispielhände sind da die Lösung, da Du dort recht genau an den Erfordernissen Deines Limits orientiert bist
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      hab heute schon ca 50-100 Beispielhände gelesen und wenn ich mich konzentriere sind 95% meiner entscheidungen richtig, aber ich geb nicht auf--> weiterles!
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.889
      Original von agnesonfire
      Ich spiel noch sng 1$+0.2$ turbo tables.
      sucks
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      ich weis das es sucked aber ich kann mit meiner bankroll keine höheren limits spielen. bei Mansion ist das nächst höhere SNG 5$.

      Würd die 5$ ja gerne zocken, aber nicht bevor ich mindestens 170 dollars hab, denke aber ich zock die erst ab 200$. vorher wird sich halt ein bissle mit suckouts rumgeärgert!

      Aber danke für den sehr konstrucktiven Beitrag :)
    • Lemmingx
      Lemmingx
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 753
      ich hab im Moment auch etwas mehr Zeit und lese jeden Tag 2-3 stunden,bin bei den coachings dabei und schaue mir beispielhände an. Aber am meisten hilft mir immernoch selbst zu spielen und danach bzw. dabei meine Fehler zu analysieren.
      Wobei ich mittlerweile ganz solide(Frusttilten ist noch ein Problem) spiele und es auch langsam bergauf geht, aber manchmal schlage ich einfach nur die Hände über dem Kopf zusammen. Was die Leute auf den 1ern zusammen spielen und einen dann noch nen dicken Beat vor den kopf hauen. Das ist der Hammer. Ich hoffe das sich das in höheren Limits etwas abschwächt!

      MfG
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      Original von agnesonfire
      hab heute schon ca 50-100 Beispielhände gelesen und wenn ich mich konzentriere sind 95% meiner entscheidungen richtig, aber ich geb nicht auf--> weiterles!
      dann bewerte die hände halt auch, du kannst ja evt auch hände eins über deinem limit bewerten, meist ändert sich da gegnermäßig nicht so viel.
      evt kannst du (falls möglich) pokerstove runterladen und bissl rumstoven usw, wenn du dann nix mehr weistt gibt es auch noch 2+2^^
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      jo vlt fang ich echt mal an hände zu bewerten, mal sehen...

      gestern der selbe müll wie immer 10 dollars runter 30 dollars rauf...
      wenn diese scheise nicht wäre könnt ich schon fast auf sng 5$ umsteigen!
    • Stiferino
      Stiferino
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 15
      Was hast denn du für nen geilen Job? Kriegste auch noch Geld dafür?
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      Ich mach ne Ausbildung, aber zz muss ich nur im Aussenbüro rumsitzen, damit man mich abrechnen kann :)
      (selbstredend als FAchkraft für 60€ die Stunde) geil was.

      Hab das gefühl mein chef mag mich^^

      Ist aber leider net immer so, muss bald auch wieder richtig arbeiten ;(

      Ach ja Spesen bekomm ich auch, weil ich ja im Aussendienst bin^^
    • agnesonfire
      agnesonfire
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 120
      so hab schon mal 20 hände bewertet, mal sehen wie gut ich war :) , brauch erstmal ne Pause, zu harte Arbeit für Azubis :)