Das Monty Hall Problem - Angewand auf Poker

    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Hi!
      Wollte die Frage schon vor ein paar Wochen ins Forum stellen habs aber vergessen. Als ich Weighing the Odds in Hold'em gelesen hab, taucht auf Seite 301 das Monty Hall Problem auf. Da ich denke dass ihr das Buch alle gelesen habt werd ich es jetzt nicht nochmal erläutern weil ich es glaub ich auch nicht perfekt wiedergeben könnte ;) Ich denke ich verstehe das Prinzip grundlegend (Das mit den Toren und dem Auto usw...) jedoch komm ich einfach nicht dahinter wie man dieses Problem/Prinzip auf Pokern anweden kann/soll.
      Was hat das überhaupt mit Poker zu tun? Würd mich freuen wenn mal jemand erklären und durch konkrete Pokerbeispiele aufzeigen könnte, was dieses Problem mit Poker zu tun hat!
  • 10 Antworten