Arbeit?

  • 3 Antworten
    • brummil
      brummil
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 603
      solid post!!

      Das ist genau der Grund, warum ich in 10,5 Jahren aufhöre. Dann bin ich 53,5 und mach fettig. Dann 38Jahre geklebt, dass reicht! Jeder, der mehr als von Grundrente träumt, tut mir leid.
      1J. kündigungsfrist(ü.25J. i.d. firma), Abfindung, danach Arbeitslosengeld und knapp 4J. Hartz. Danach Rente we. Arbeitslosigkeit.
      Vorher lasse ich meine Knete verschwinden. Stelle grad die Weichen. "Verschwindenlassen von L.vers.", etc. Schaffen von werten, die kein Steuerfahnder jemals erfahren wird u. ähn.
      Unser System ist ein Verarschungssystem, dass auf Ausbeutung ausgelegt ist. Das merken so ganz langsam immer mehr Leute. nur gut, dass ich die Zeichen der Zeit schon vor 10 Jahren erkannt habe. Sonst könnte ich mir den Ausstieg nicht erlauben!
      Kann nur jedem empfehlen, so viel wie möglich an die Seite zu schaffen und sich auszuklinken!
      Es sei denn, er hat Bock, mit 65 immer noch malochen zu gehen und 2 Monate vor der Rente den Arsch zuzukneifen!
    • eltazo
      eltazo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 15.506
      ja wird immer schlimmer aber noch haben das noch nicht genug verstanden. z.Z.
      glauben die leute ja noch man könnte das Problem lösen ind dem man die Ursache verstärkt.
    • brummil
      brummil
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 603
      PUSH