Headsup, aber wie?

    • Doninhas
      Doninhas
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 629
      Hi Leute!

      Mein erster Betrag soll sich gleich mal mit dem 1on1 beschäftigen. Ich spiel jetzt seit ~1.5 Monaten, hab den Bodogbonus von PSO durch und heute mit Titan angefangen. Ich spiele SnGs, hab davon etwa 280 hinter mir und heute ist mir eingefallen, dass ich vor 1-2 Jahren ja mal diesen Account erstellt hatte (lol ^^ ).


      Meine Frage ist relativ schnell gestellt. Wie spiele ich Headsups lukrativ? Mit der PS Strategie kommt man ja meistens mit einem kleineren Stack an die Bubble bzw dann itm und befindet sich wahrscheinlich in der Push/Fold-Phase. Hat man dann den 3. Platz überlebt und sitzt mit - sagen wir 5000/15000 Chips - da, der andere kann jetzt deutlich aggressiv spielen und spielt auch schwache Hände/stealt BB.

      Meine Strategie ist eigentlich alle Ax, Kx und Poketpairs zu pushen. Villian ist meistens Fisch und called sehr loose, bzw spielt selbst zu 80% mit schlechten Händen/completet im SB. Ich selbst calle alles wenn ich A8o, Axs oder K8o, K5s. Unterschätze ich hier vllt Qx und Jx?
      Problem dabei ist, dass man von den Blinds sehr schnell ausgesuckt wird. Was tun? Aggressiver spielen und auch mit schlechten Händen pushen? Oder lieber nur raisen? Aber dann komm ich leicht in Postflopsituationen.
      Ich würd sagen, meine Headsupgewinnrate liegt bei 30-40%. Wie kann ich diese steigern?

      Wäre nett, wenn ihr mal schreiben könntet, wie ihr hu spielt oder mir paar Tipps geben könnt.

      Danke für jeden Comment,

      Gruß Doninhas

      Oh damn seh grad, dass es einen SnG Bereich gibt. Sry. Bitte verschieben!
  • 7 Antworten