Pokern mit den lieben Freunden

    • Flamann
      Flamann
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2007 Beiträge: 11
      Oh mann Leute... ich mach hier nur Heul-Threads auf... aber nun ja...

      Kennt ihr das auch? Zocken mit den besten Freunden.... kleiner Buy In (zum Glück) Keiner hat den Plan (außer man selbst ;) ) ... und man bringt es einfach nicht fertig sie zu schlagen... manchmal glaube ich der Flush ist extra für solche Homerunden erfunden worden... was macht suited Karten so attraktiv? Was sind überhaupt odds? -> Achtung auf die Fragen will ich keine Antworten :P

      Es macht mich fertig... euch auch? Schreibt mir eure Erlebnisse... oder lasst es bleiben... mir ist es egal...

      Jetzt gehts mir besser... :tongue:
  • 27 Antworten
    • Voggel
      Voggel
      Silber
      Dabei seit: 12.09.2005 Beiträge: 2.091
      hab ich auch schon ganz oft gedacht... die spielen absolut maniaclike... selbst wenn du auf nem Board wie 7TK
      AK hältst... rennst du gegen 7 T oder so... ich find das auch äußerst merkwürdig...

      gegen solche Leute bekomme ich auch fast nur auf den Sack.. bist also nicht allein :-)
    • Moralapostel
      Moralapostel
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 436
      Am Anfang hatte ich auch riesen Problem bei Homegames.

      Jetzt gewinne ich meistens, was daran liegt, dass ich mein Spiel anpassen musste. Da kannst du nicht nach Strategie von PS spielen ;)
      Spiel dein Spiel abhängig von den Gegner. Bißchen schauspielern und ließ ihre karten besser, dann klappts auch. Stell ihnen Fallen. Und geh davon aus das sie in jeder hand alles haben können mit dem sie callen ;)

      Um die Fische zu schlagen musst du manchmal wie ein Fisch spielen.
    • Amopehe
      Amopehe
      Global
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 358
      Vor allem ist das Spiel dermaßen langsam (gefühlte 10h/std), dass man einfach nicht Chance hat, edge auszupielen. Und wenn die anderen wissen, dass man selber regelmäßig spielt und trotzdem verliert, halten die sich für die Größten.

      Deshalb hab ich es mir wieder abgewöhnt ...
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Wieviele Hände hast du gespielt?

      -Eben, keine Samplesize, komm in 50.000 wieder her. ;)



      Quatsch: Homerunden sollen Spaß machen und kein Geld bringen. Also scheiß drauf und spiel auch mehr drauf los.
    • MichaelKo
      MichaelKo
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 1.063
      Original von Moralapostel
      Bißchen schauspielern und ließ ihre karten besser, dann klappts auch. Stell ihnen Fallen. Und geh davon aus das sie in jeder hand alles haben können mit dem sie callen ;)

      Wie willst du von solchen Leuten die Karten lesen? Das ist unmöglich. DIe callen deine Contibet mit Dame oder König hoch und schmeißen am River noch ihr Geld rein, obwohl die eigentlich wissen müssten das sogar nen zweierpaar gegen sie gewinnt.

      Das einzige was man gegen einige spielen kann ist sein eigenes Image die Arbeit machen lassen.
    • Wettmeister
      Wettmeister
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 376
      Ich spiele nur noch selten mit Freunden, die wissen das ich online spiele und viel Erfahrung habe, das rumgetue nachdem die mir nen Stack abgenommen haben brauche ich nicht.
    • Flamann
      Flamann
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2007 Beiträge: 11
      Tjaja... hat ja trotzdem Spaß gemacht und das ist wie einige richtig bemerkt haben ja die Hauptsache. Wenn man Spott und Hohn dann nicht verträgt, dann machts auch keinen Spaß mehr... kann daher gut verstehen, wenn man die Finger von solchen Runden lässt... aber mal ehrlich, nem guten Freund verzeihe ich wenn er mich mit 62s vom Tisch nimmt... schlechte Freunde sollte man nicht einladen =) außerdem ist es, nachdem die aufkeimende Verzweiflung und der Zorn verflogen sind, nett zu sehen wie sie sich nach deinem Ableben gegenseitig wegdonken... :D

      Wenn alle lachen is ok!
    • mirop
      mirop
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2007 Beiträge: 3.629
      rigged obv...
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.444
      pot overbetten mit den nuts am river und vorher billig hindrawen is immer lustig ;) ansonsten grausam valuebetten gegen ihre baby aces und am river cb nehmen..

      idR scheiss ich aber drauf und donke einfach mit ihnen rum :D heut abend ist es wieder soweit ^^
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      hab irgendwie nen mega mässigen roi bei unseren shorthanded sng homegames. spiel preflop mega loose, weil ich nach dem flop meine edge voll ausspielen kann und die implied odds einfach enorm sind, außerdem macht es mehr spass :D
    • tschoa
      tschoa
      Silber
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.783
      In den ersten Blindphasen wuerde ich in SNGs mega viel mitlimpen wenn es sich um callstations handelt. In Cahsgames wuerd ich einfach standard abc NL10 poker spielen, is zwar langweilig weil 10hands/hour aber einfach so bloed rumdonken macht noch weniger Spaß imo
    • DarkWizard
      DarkWizard
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.021
      Original von Moralapostel
      Jetzt gewinne ich meistens, was daran liegt, dass ich mein Spiel anpassen musste. Da kannst du nicht nach Strategie von PS spielen ;)
      Spiel dein Spiel abhängig von den Gegner.
      obv bronze content
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.752
      LOL@ Strategy beim Homegame mit Kumpels.
      Ich zitiere mal Homer Simpson: "Da geht es nicht darum, wer gewinnt, sondern wie betrunken man wird."

      Wenn's wirklich nur um kleine Beträge geht, kümmer dich halt nicht ums Geld und spiel so, wie es dir am meisten Spaß macht, also nicht mit nem VPIP <10 und sonst die ganze Zeit rumsitzen und kein Wort sagen, um ja nicht "readable" zu werden.
    • garetjax82
      garetjax82
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 445
      Original von CMBurns104
      LOL@ Strategy beim Homegame mit Kumpels.
      Ich zitiere mal Homer Simpson: "Da geht es nicht darum, wer gewinnt, sondern wie betrunken man wird."

      Wenn's wirklich nur um kleine Beträge geht, kümmer dich halt nicht ums Geld und spiel so, wie es dir am meisten Spaß macht, also nicht mit nem VPIP <10 und sonst die ganze Zeit rumsitzen und kein Wort sagen, um ja nicht "readable" zu werden.
      seh ich genauso!

      Lieber trinken dummlabern usw. :-D
    • sirjinx29
      sirjinx29
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2005 Beiträge: 4.143
      ich hab bei homerunden einen gefühlten vp$ip von 80

      scheiss auf das geld, wenns die nicht können gehts e sicher nur um max 20€ buy in oder so
    • Paddy08
      Paddy08
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 304
      und des beste Kommentar wenn man ne Hand verliert :

      "Ich dachte du spielst im Internet, ich dachte du hasts drauf..." so in der Richtung....schrecklich !

      Aber was mir aufgefallen ist, ich hoffe andere können das bestätigen...
      Wenn Mädels mitspielen, und die ham meistens echt absolut keine Ahnung von Poker ( da wird dann der Nebensitzer gefragt ob der Flush auch wirklich gut ist ),
      und trotzdem lucken die alles und jeden weg in dem sie JEDE Hand spielen...
      da werd ich irgendwie wahnsinnig :D

      Also weiterhin viel Spaß bei den Homegames :D
    • fritzIII
      fritzIII
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.378
      In der Regel kann man ruhig Vpip 80+ spielen.
      Zum einen macht es mehr Spass zum anderen hat man implieds bis zum Mond. Der standard Homegame Fisch kann eh nur Minbetten. Wenn er ne gute Hand hat slowplayed er und wenn nicht, kann er nicht protecten und Minbettet, weil er sich nicht sicher ist ;) .
      Und wenn mal eine große Bet kommt, dann ist es eh ein Bluff.

      Da deine Gegner so spielen, denken sie, du spielst auch so, weswegen sie bei großen bis Overbets immer nur einen Bluff bei dir vermuten.

      Aber letztlich ist es ja auch egal. Das Geld hat in Homegames nur die Funktion, dass nicht jede Runde irgendwer nen bescheuerten All In Move macht :p.
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Also meine Homegame-Runde ist auch komplett hier bei PS.de vertreten und spielt teilweise das gleiche Limit wie ich von daher haben wir schon nen bisschen Niveau dabei.
      Also halt für den Anfang, irgendwann wirkt das Bier dann und man labert viel mehr Müll und spielt dann dementsprechend auch teilweise einfach gammlig.
      Macht aber auch irgendwie mehr Spass find ich ;)
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.444
      ich hab gestern 2x!! gegen quads verloren. in einem homegame was geht? einmal mit aces full und einmal mit air ;D
    • 1
    • 2