Eure Meinung zur Wiedervereinigung 1990?

    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      „Gib mir Steine, Mörtel u. Maurerkelle. Ich zieh die Mauer eigenhändig wieder hoch.“ Ich bin ein relativ Junger Wessi u. kann die Meinung nicht nachvollziehen, „mit der Mauer war doch alles besser.“

      An was denken die Leute explizit, wenn sie über die Wiedervereinigung schimpfen? Nur am Solidaritätszuschlag wird’s doch nicht liegen?
      Seit ihr für oder gegen die Deutsche Wiedervereinigung 1990 (bitte begründete Meinung)

      Pro/Contra Wiedervereinigung?
  • 87 Antworten
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Ich hab was dagegen, dass Menschen, die vorher noch nie in die Rentenkasse eingezahlt haben, auf einmal Rente kriegen. Das ist rein Mathematisch Schwachsinn.


      Ich will unbedingt ein vereintes Deutschland, aber ich will nich, nur weil ein System den einen teil in die scheisse geritten hat, dass der andere Teil gleich auch dadurch kaputt gemacht wird.
    • Rivermaker87
      Rivermaker87
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 130
      Original von majorsnake
      Ich hab was dagegen, dass Menschen, die vorher noch nie in die Rentenkasse eingezahlt haben, auf einmal Rente kriegen. Das ist rein Mathematisch Schwachsinn.


      Ich will unbedingt ein vereintes Deutschland, aber ich will nich, nur weil ein System den einen teil in die scheisse geritten hat, dass der andere Teil gleich auch dadurch kaputt gemacht wird.
      genau das hat Oskar Lafontaine die ganze Zeit gesagt. Hat nur leider keiner auf ihn gehört. :( :( :(
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      pro natürlich weil west und ostdeutschland einfach zusammen gehören :rolleyes:
    • c0ma
      c0ma
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 706
      ich komme aus dem osten und bin eindeutig für die wiedervereinigung ... ich meine jeder sollte soviel patriotismus besitzen ... das er die wiedervereinigung mit seinen "brüdern und schwestern" vor die wirtschlaftlichen interessen stellt

      obwohl ich es schon schwachsinnig finde so nen thread ernsthaft zu eröffnen ... du solltest eher stolz auf die wiedervereinigung zu sein statt sie in frage zu stellen
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      pro weil sie den kompletten kalten Krieg zwischen Ost und West aufgelöst hat und erst ein vereintes Europa ermöglicht hat
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      menschlich auf jedenfall pro, aber wie es wirtschaftlich abgelaufen ist wars einfach eine katastrophe was z.B leute wie lafontaine vorrausgesagt haben aber um 90 rum dafür verteufelt wurden...
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Original von majorsnake
      Ich hab was dagegen, dass Menschen, die vorher noch nie in die Rentenkasse eingezahlt haben, auf einmal Rente kriegen. Das ist rein Mathematisch Schwachsinn.


      Ich will unbedingt ein vereintes Deutschland, aber ich will nich, nur weil ein System den einen teil in die scheisse geritten hat, dass der andere Teil gleich auch dadurch kaputt gemacht wird.
      Achja wie war gleich noch die Alternative des Überpolitkers schlecht hin?

      Steuerfinanzierte Sozialhilfe am Existenzminimum, weil man auf der "falschen" Seite sein leben lang gearbeitet hat ...

      oder einfach verhungern lassen ...
    • Dinie75
      Dinie75
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 120
      Die Idee mit der Wiedervereinigung war ja ganz gut aber man hätte lieber die Österreicher nehmen sollen. Währe dann eindeutig +EV vom finanziellen her.

      Aber auch so gehört Ost und West zusammen und irgendwann spricht keiner mehr davon.
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Für viele in der Wirtschaft war die Wiedervereinigung aber auch sehr +ev...glaub die Automobilhersteller etc haben sich über 16mio neue Kunden gefreut. Und da gibt es noch viele weitere Beispiele - wo ich aber nicht jedes aufzählen muss :)

      edit. für den Staat war es sicher nicht so schön .da dort doch viele Mehrkosten entstanden sind..
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Man mag ja über die Umsetzung streiten können, aber wer die Wiedervereinigung ernsthaft in Frage stellt, der muss schon ein ganz schön egoistisches Arschloch sein.

      Klar gehts dem Westen dadurch nicht unbedingt besser, aber was können denn die Leute aus dem Osten dazu in der falschen Zone gewohnt zu haben? Wir sind ein Volk und gehören zusammen.

      [x] Pro Wiedervereinigung - koste es, was es wolle


      Dass die Wiedervereinigung allerdings ein genialer Moment gewesen wäre unser Rentensystem völlig umzukrempeln steht außer Frage.
    • ozoz20
      ozoz20
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 173
      Original von Tripper83
      Man mag ja über die Umsetzung streiten können, aber wer die Wiedervereinigung ernsthaft in Frage stellt, der muss schon ein ganz schön egoistisches Arschloch sein.

      Klar gehts dem Westen dadurch nicht unbedingt besser, aber was können denn die Leute aus dem Osten dazu in der falschen Zone gewohnt zu haben? Wir sind ein Volk und gehören zusammen.

      [x] Pro Wiedervereinigung - koste es, was es wolle


      Dass die Wiedervereinigung allerdings ein genialer Moment gewesen wäre unser Rentensystem völlig umzukrempeln steht außer Frage.
      Ja, da bin ich mal ein ganz schönes egoistisches Arschloch.

      Ich habe keinen von den Ossis gerufen: hey, kommt rüber. Ich habe noch zu viel Geld, das ich ausgeben muss.

      Ich habe und hatte keine Brüder oder Schwestern in der DDR. Und wenn ich so eine Zonen-Gabi (Insider kennen sie) gehabt hätte, ich hätte sie verschwiegen.

      Klar waren alle Ossis froh: endlich eine gescheite Rentenversicherung, neue Straßen, Häuser renovieren und und und ... alles auf Kosten der Wessis.

      Ich will keine Energie Cottbus oder Hansa Rostock in der ersten Liga, Menschen am Telefon aus Sachsen, die man nicht versteht, oder sonst etwas von drüben. Ich bin auch vorher an Ampeln ohne "grünen Pfeil nach rechts" klar gekommen und Rotkäppchen-Sekt saufe ich auch nicht. Den Ballack konnte ich eh´noch nie leiden.

      Ich werde auch nie einen Ossi zum Bundeskanzler wählen oder freiwillig Richtung Osten in Urlaub fahren.

      [ ] Wiedervereinigung
      [x] Aufbau der Mauer

      Flame on:
    • dusterl
      dusterl
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.089
      Original von ozoz20
      Original von Tripper83
      Man mag ja über die Umsetzung streiten können, aber wer die Wiedervereinigung ernsthaft in Frage stellt, der muss schon ein ganz schön egoistisches Arschloch sein.

      Klar gehts dem Westen dadurch nicht unbedingt besser, aber was können denn die Leute aus dem Osten dazu in der falschen Zone gewohnt zu haben? Wir sind ein Volk und gehören zusammen.

      [x] Pro Wiedervereinigung - koste es, was es wolle


      Dass die Wiedervereinigung allerdings ein genialer Moment gewesen wäre unser Rentensystem völlig umzukrempeln steht außer Frage.
      Ich habe und hatte keine Brüder oder Schwestern in der DDR. Und wenn ich so eine Zonen-Gabi (Insider kennen sie) gehabt hätte, ich hätte sie verschwiegen.
      Zonen-Gabi war/ist übrigens Westdeutsche. :P
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Stimmt und die ganzen Jobs im Osten, neue Strassen bauen und Häuser renovieren haben nicht die Westfirmen gemacht und sich damit dumm und dämlich verdient...

      Gescheite Rentenversicherung - wo gibt es die in Deutschland?

      ps: Als ob man Bayern und Schwaben besser verstehen könnte :D

      ps. ohne die Abzocke eim Osten - den Aufkauf vieler Firmen etc wäre es dem Westen schon bissel früher schlechter gegangen, die Wiedervereinigung war eine perfekte 'Ablenkung'
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.825
      Ich sage nur Solidaritätszuschlag .. und das seit mittlerweile 18 Jahren
    • ozoz20
      ozoz20
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 173
      Original von dusterl
      Original von ozoz20
      Original von Tripper83
      Man mag ja über die Umsetzung streiten können, aber wer die Wiedervereinigung ernsthaft in Frage stellt, der muss schon ein ganz schön egoistisches Arschloch sein.

      Klar gehts dem Westen dadurch nicht unbedingt besser, aber was können denn die Leute aus dem Osten dazu in der falschen Zone gewohnt zu haben? Wir sind ein Volk und gehören zusammen.

      [x] Pro Wiedervereinigung - koste es, was es wolle


      Dass die Wiedervereinigung allerdings ein genialer Moment gewesen wäre unser Rentensystem völlig umzukrempeln steht außer Frage.
      Ich habe und hatte keine Brüder oder Schwestern in der DDR. Und wenn ich so eine Zonen-Gabi (Insider kennen sie) gehabt hätte, ich hätte sie verschwiegen.
      Zonen-Gabi war/ist übrigens Westdeutsche. :P
      Jupp. Trotzdem gut.
    • Altamira
      Altamira
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 72
      @ozoz20
      entweder du bist 12oder dein IQ ist 12
    • ozoz20
      ozoz20
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 173
      Original von Altamira
      @ozoz20
      entweder du bist 12oder dein IQ ist 12
      Warum? Hast Du damals mit Ossis gearbeitet? Hast Du eine Ahnung, wie dreist, frech und fordernd die damals hier angekommen sind? Oder wie faul die auch sein konnten? Bist Du alt genug das beurteilen zu können, was Anfang der 90er Jahre war?
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Original von ozoz20
      Original von Altamira
      @ozoz20
      entweder du bist 12oder dein IQ ist 12
      Warum? Hast Du damals mit Ossis gearbeitet? Hast Du eine Ahnung, wie dreist, frech und fordernd die damals hier angekommen sind? Oder wie faul die auch sein konnten? Bist Du alt genug das beurteilen zu können, was Anfang der 90er Jahre war?
      dann ist es wohl der IQ ...
    • Excellent
      Excellent
      Global
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 351
      Original von Altamira
      @ozoz20
      entweder du bist 12oder dein IQ ist 12
      edit: es hat sich bereits herausgestellt dass sein IQ 12 beträgt