Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

2 Monitore - 1 Problem

    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Wenn ich auf einem Monitor eine Anwendung im Vollbildmodus laufen habe und auf den anderen Monitor zugreife, dann minimiert sich die Anwendung auf dem anderen Monitor.
      Wa s kann man dagegen tun, ohne die Anwendung im Fenstermodus zu starten?

      Habe gegoogelt und nichts passendes gefunden. Gibt es vlt ein Programm?

      mfg
  • 1 Antwort
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Da wirst du nichts finden.

      [Technische Details, die dich vermutlich nicht interessieren]
      Anwendungen im Vollbild-Modus senden eine geweisse Message an Windows und veranlassen das Betriebssystem, den gesamten nutzbaren Bildschirmbereich (in deinem Fall beide Monitore) zu nutzen.
      [/Technische Details, die dich vermutlich nicht interessieren]

      ie einzig brauchbare Möglichkeit wäre, eine Virtuelle Maschine zu erstellen (z.B. mit VMWare) und diese auf einem Schirm zu platzieren. Darin kannst du dann die Anwendung im Vollbild-Modus starten, ohne den zweiten Schirm zu nutzen.