v41 hud-stats

    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      ... merkwürdig



      vergleich player-stats im hud und im daten-fenster
      handrange flop im hud: 26%
      call in preflop-matrix: 10%
      raise in preflop-matrix: 6%
      handbereich flop in preflop-matrix: 12%
      raise preflop im hud: 18
      raise preflop in matrix: 6

      irgendwie passt das alles doch nicht zusammen -?

      und 5375 hände? (im datenfenster, neben dem namen)
      das stimmt nun sicher nicht




      hier wird ein AF von 2,2 angezeigt
      im hud erscheint dagegen nichts

      und handanzahl im datenfenster wieder verquer

      @edit: hud ist standardlayout

      _
  • 24 Antworten
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      HH´s bitte einmal schicken an maik@pokerstrategy.com

      Schauen wir uns an!
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      schon passiert
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.116
      Was ich noch störend finde ist, dass die stats teilweise verschoben sind, man kann auch mit dem drehen es nicht ändern.




      Außerdem könnten die Maustasten besser mit Titan harmonieren. Soll heißen, dass man mit Linksklick(oder Rechtscklick) das Popup von Elephant abrufen kann, un mit Rechtscklick das Infofenster von Titan, weil momentan klappt das nicht.
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Kann das Bilder leider nicht groß anschaun, der Link scheint defekt.

      Gruß Sebastian
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.116
      Schau mal obs jetzt geht @Galam
    • adilger1
      adilger1
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 300
      Info zur statserklärung steht über den wert " Won $ wehn seen showdown", dass dies ein prozentualer wert ist! Somit darf er den wert 100 nicht überschreiten, jedoch hatte ich mehrere spieler, die dort werte wie 103, 140, 110 und sowas stehen haben. Also stimmt etwas mit der berechung nicht! Plattform ist pokerstars und version v41

      edit: No Limit, falls das auch noch wichtig ist
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Hipe: Was sind das für Tische? Standardlayout? Benutzt du irgendwelche Zusatztools?

      Adilger: Kannst du mir davon auch aml nen Screenshot geben? Hast du denn viele Hände von den Gegnern?

      Gruß Sebastian
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.116
      is SH 6max. Standardlayout, un zusätzlich benutz ich nur littletitanhelper.

      Bei PA is das HUD aber auch so verschoben.
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Jo wir haben noch Probleme mit dem erkennen von SH Tischen, es wird denke ich kurzfristig als Lösung dafür nen Umschalter geben.
    • adilger1
      adilger1
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 300
      hier link:
      http://www.bilder-hochladen.net/files/6jk6-1-jpg.html

      habe das ganz normale einsteiger hud!
      habe nichts am hud umgestellt.

      edit:
      - nach paar händen ist er wert wieder unter 100 gegangen.
      - es tritt glaube ich immer dann auf wenn ich von jm. noch keine
      bzw. nur ganz wenig hände habe
    • Flomue
      Flomue
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 986
      hab das selbe problem wie smokinnurse. wenn ich die spieler am tische anklicke haben sie im pop up fenster ganz andere stats wie vorher angezeigt werden.
      auch die handanzahl stimmt nicht überein, glaube das da angezeigt wird wieviel hände ich gespielt habe und nicht die gegner.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von 6Wishmaster6
      HH´s bitte einmal schicken an maik@pokerstrategy.com
      done
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      ty ist aufgenommen
    • adilger1
      adilger1
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 300
      http://www.bilder-hochladen.net/files/6jk6-2-jpg

      im text, den ich daneben erstellt habe, ist ein Fehler!
      Ich meinte: der Handbereich am Flop "6%" kann doch net kleiner sein als
      der PFR mit "19%". Man kann doch net mehr hände preflop raisen als man
      selber spielt.
    • Bromich
      Bromich
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 1.218
      Original von adilger1
      http://www.bilder-hochladen.net/files/6jk6-2-jpg

      im text, den ich daneben erstellt habe, ist ein Fehler!
      Ich meinte: der Handbereich am Flop "6%" kann doch net kleiner sein als
      der PFR mit "19%". Man kann doch net mehr hände preflop raisen als man
      selber spielt.
      Wenn ich das mit dem Handbereich Flop richtig verstanden habe schon .
      Hier werden nur die Hände gezählt die auch wirklich den Flop gesehen haben .
      Würde der Spieler z.b. nur raisen würde und immer alle folden würde hätte er zwar einen PFR-Wert aber der Handbereich Flop-Wert bleibt 0 , da er ja nie den Flop gesehen hat .
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745

      Wenn ich das mit dem Handbereich Flop richtig verstanden habe schon .
      Hier werden nur die Hände gezählt die auch wirklich den Flop gesehen haben .
      Würde der Spieler z.b. nur raisen würde und immer alle folden würde hätte er zwar einen PFR-Wert aber der Handbereich Flop-Wert bleibt 0 , da er ja nie den Flop gesehen hat .
      aber was nützt mir so ein wert?
      um seine range einzuschätzen, brauche ich einen vernünftigen preflop-wert, der raises/calls preflop zusammenfasst

      ich hatte bisher angenommen, dass vpip und handbereich identisch wären
    • Bromich
      Bromich
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 1.218
      @smokinniurse

      Scheinbar nicht habe hier mal eine Aussage von Wishmaster

      Original von 6Wishmaster6
      Handbereich Flop sollte sich niht großartig vom alt bekannten vp$ip unterscheiden. Werden den Wert noch nachschieben für Leute die sich nicht von ihm trennen wollen.
      Das hört sich für mich nicht so an ob beide Werte identisch wären .
      Den Sinn des Handbereichs Flop Wertes erschliesst sich mir auch nicht so ganz .
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Nein sie sind nicht identitisch.

      Handbereich Flop liefert einem halt den Handbereich am Flop. Gibt einem somit ein besseres Gefühl für die Einschätzung seiner Range...

      VP$IP:=(Anzahl der Preflop Runden in denen der Spieler freiwlllig Geld investiert hat) \ (Anzahl der Preflop Runden)*100


      Ein Check aus dem Bigblind zählt also zum Handbereich Flop, würde jedoch nicht für den VP$IP Wert zählen.
      Ein Call Preflop, wo er dann gegen einen Raise foldet zähl zum VP$IP aber nicht zum Handbereich Flop.

      Geht eine Aktion: Hero Raises, villain 3-Bets, Hero Caps, Vilain calls.

      So zählt das quasi "einfach" für den Handbereich Flop jedoch werden 2 Investments für den VP$IP berechnet (2x freiwillig Geld investiert.).

      Man könnte sagen:

      - VP$IP beschreibt das Preflop Verhalten besser.
      - Handbereich Flop gibt einem ein besseres Gefühl für die tatsächlichen Karten am Flop.
    • adilger1
      adilger1
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 300
      @Bromich:
      du könntest ganz gut recht haben mit deiner these. Denn ich gerade gegen
      so einen typen gespielt dessen PFA > Händebereich am flop ist und er hat
      sehr oft preflop ge3bettet. Folglich kam es sehr oft zu gar keine flop.

      edit: 6Wishmaster6 war schneller und hats aufgeklärt. ^^
    • 1
    • 2