fish? pure luck?

  • 13 Antworten
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      Wow, schöne farbige Linien. Was willst du jetzt damit?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Da schon die blaue Linie über der roten Linie liegst, gewinnst du häufiger den Showdown als du es nach Equity solltest. Somit gehört natürlich Glück dazu.

      Dass die grüne ganz oben steht kann mit aggressivem Spiel oder passiven Gegnern zusammenhängen, du gewinnst halt viele Hände ohne showdown, dass muss weniger mit Glück zusammenhängen.
    • onlyest
      onlyest
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 1.169
      also angenommen ich gewinnen den showdown so oft wie ich soll, also coinflips nicht öfter und nicht seltener als 50% dann wären meine showdownwinning im negativen.. aber dadurch das ich scheinbar am flop turn und river die pötte mitnehmen kann bin ich doch winningplayer
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      das ist einfach ein anderer style. du scheinst ein relativ gutes postflopplay zu haben, lighte valuebets zu machen und auch mal zu bluffen. dadurch gewinnst du relativ oft ohne showdown, bist aber behind, falls du runtergecallt wirst.

      die blaue liegt über der roten kurve, also hast du nen upswing, wobei man stats oder pokerev graphen auf 19k hands nur sehr eingeschränkt bewerten sollte.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      Ich verstehe nicht, wie man auf NL50 mit den ganzen Callingstations, wo man kaum FE gegen die Leute hat und TP nie folden etc. so einen Graphen haben kann. Sehr nice. Wenn ich mal moven will geht das maximal gegen einen TAG gut, gegen alles andere sind sie -EV, weil ein Fisch halt auch mit Underpair oder Overcards sehr selten foldet.
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Großartig

      Endlich ein würdiger LAG und nicht die ganzen NIT Fische die auf NL50 Aces "nicht genug folden" (Ahhahahaha, nicht Top Pair, sondern Ace folden, FOLDEN??!! wtf?)

      Weitermachen und den Upswing schön ausnutzen
    • onlyest
      onlyest
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 1.169
      preflop TAG (nit) und postflop LAG or whoooot?

    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      Hmm die Werte sind erstmal recht Standard aus. Anscheinend suchst du dir wirkliche gute Spots gegen die richtigen Gegner aus um mal nen +EV Move zu starten, anders kann ich mir das nicht erklären.
    • reefa
      reefa
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 102
      kann aber ganz schön auch umgekehrt kommen. aber 15'000 ist eh noch nix.

      denke auch, dass dies so auf dem limit nicht haltbar sein wird.

      aber wer weiss. post doch nochmal nach ca. 50'000 händen.
    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.788
      Ich sehe das ein bischen anders als einige hier: Laut dem Graph (wo offensichtlich noch ein anderes Limit mit drin ist) hast du recht viel Glück gehabt. Die PT-Stats geben eine Winrate von 5,5 PTBB an. Falls man die 500$ wegrechnet die dir laut Graph nicht zustehen, bleiben nur noch gut 2PTBB übrig was auf NL50 alles andere als gut ist.
      Aber 15k Hände ist natürlich keine Samplesize.
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.375
      Welche Seite?
    • Tornano
      Tornano
      Silber
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.470
      Original von Wody
      Ich sehe das ein bischen anders als einige hier: Laut dem Graph (wo offensichtlich noch ein anderes Limit mit drin ist) hast du recht viel Glück gehabt. Die PT-Stats geben eine Winrate von 5,5 PTBB an. Falls man die 500$ wegrechnet die dir laut Graph nicht zustehen, bleiben nur noch gut 2PTBB übrig was auf NL50 alles andere als gut ist.
      Aber 15k Hände ist natürlich keine Samplesize.
      Man kann ich nicht einfach die Differenz von der blauen und der roten Kurve im Analysetab nehmen.
    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.724
      Original von annobln
      Ich verstehe nicht, wie man auf NL50 mit den ganzen Callingstations, wo man kaum FE gegen die Leute hat und TP nie folden etc. so einen Graphen haben kann. Sehr nice. Wenn ich mal moven will geht das maximal gegen einen TAG gut, gegen alles andere sind sie -EV, weil ein Fisch halt auch mit Underpair oder Overcards sehr selten foldet.
      Sehe ich anders. Gerade in position kann man extrem oft contibetten und die Gegner folden fast immer. Und selbst wenn sie mal callen, folden die meisten dann auf eine second barrel am Turn wenn eine scare Card kommt.

      Die Vollfische achten allerdings nur auf ihre Hand, deswegen würde ich bei denen eher nur am Turn bei ner Broadwaycard betten. Die Standard TAGs folden am Turn auch wenn das Board z.B. paired oder 3-suited wird. Mag eine recht subjektive Wahrnehmung meinerseits sein, aber ich finde, daß man mit bet / fold Turn also der second barrel sehr oft im HU den Pot mitnehmen kann.

      Ich versuch momentan auch etwas aggressiver zu agieren - an den richtigen Stellen versteht sich.