Reraise Höhe

    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Also ich spiele jetzt schon seit gut zwei Wochen NL und eines hab ich bis jetzt immernoch nicht gut drauf, vielleicht weil es auch selten vorkommt: Reraises!
      Das Problem ist das man ja wissen muss wie groß der Pot ist, was bei Limits wie 2c/4c allerdings in böses rumgerechne ausartet. Ich mein bei 5/10 oder so wär's ja einigermaßen ok.
      Bei der Software von Europoker wird zB angezeigt wie groß der Pot grade ist, dh. inklusive der Stacks auf dem Tisch. Warum gibts sowas nicht auch bei PP? Zur Zeit schätze ich das eher grob ab, runde viel und setz einfach mal aus'm Bauch raus (vor allem wenn dann so 2 Stacks mit 44cent, 3 mit 28cent und noch 4 mit 4cent). Gibt's irgendwelche hilfreichen Tipps, oder soll ich warten bis ich auf nem Runden Limit spiele? :D
  • 3 Antworten