Dummheiten

    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      hallo @ all

      ich brauche wiedermal einen Rat und zwar habe ich doch ein grundlegendes Problem. Ich habe das problem meine gegner nich mehr einschätzen zu können.

      der klassiker ist wenn ich 2nd pair spiele und wissen will wo ich steh. ich bette alle callen. der turn ist eine small card und dann steh ich vor dem problem. betten oder c/f. wenn ich bette callen meistens wieder alle da sich ja eigentlich nichts großartig verändert hat bei check passiert es mir auch immer wieder das alle durchchecken. langer rede kurzer sinn. zum schluß seh ich das einer von anfang an top pair hat dies aber überhaupt nicht protected hat oder sich irgendwie bemerkbar gemacht hätte (egal ob das board drawlastig ist oder nicht)

      diese dinge fürn dazu das mein spiel meistens immer looser wird. was soll ich tun bzw. welche artikel sind empfehlenswert? is da ein leak?

      mitlerweile hat sich das ganze zu einem downswing entwickelt ich habe in den letzten sessions meine BR von 340$ auf 280$ reduziert und habe meiner meinung nach am meisten durch das oben genannte problem verloren.

      mfg hammer
  • 10 Antworten
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Das Phänomen kommt mir bekannt vor. Hört sich so an, als wenn Du gegen einen Schwarm passiver Fische gespielt hast. =)

      In dem Fall ist es unheimlich schwer herauszufinden, wo man steht (falls man nicht die Nuts hat). Vielleicht solltest Du mal über andere Moves nachdenken (Check-Raise etc.)

      Und natürlich ein paar dieser typischen Hände posten (am besten mit Gegner Stats).
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      Das ist nix ungewöhnliches. Du solltest aber nicht mehr Hände spielen, sondern einfach weiter deine Hände valuebetten. Du wirst Dir oft genug dann AKs zeigen lassen müssen oder KK oder sonstwas. Aber die Hoffnung, dass man die lange Sicht, in der sich das alles ausgleicht, irgendwann mal erlebt, stirbt zuletzt.
    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      @fry3
      stats zu den gegner hab ich leider keine da ich noch kein PT oder ähnliches verwende

      mit den moves ist das so ne sache. wenn es sich anbietet versuche ich natürlich den rest des feldes zu trappen. meist bin ich aber nicht in position dazu und wenn ich den aggressor dazu verwenden will spielt er oft auch nicht mit (weil ich zur gebettet habe). c/r => alle checken oder plötzlich bettet der neben mir alle callen und dann kann man sich das raise meistens ersparren weil wenn schon die spieler schon investiert haben investieren sie weiter

      @centrefold
      ich spiele nicht mehr hände sonder eher weniger weil ich tighter werde
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von hammergpd
      hallo @ all

      ich brauche wiedermal einen Rat und zwar habe ich doch ein grundlegendes Problem. Ich habe das problem meine gegner nich mehr einschätzen zu können.

      der klassiker ist wenn ich 2nd pair spiele und wissen will wo ich steh. ich bette alle callen.
      Wieviel sind 'alle'?
      Ich persönlich spiele 2nd Pair gegen mehr als einen Gegner c/f, wenn eine oder mehr High-Card(s) floppen.

      Don
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Original von fry3
      Das Phänomen kommt mir bekannt vor. Hört sich so an, als wenn Du gegen einen Schwarm passiver Fische gespielt hast. =)

      In dem Fall ist es unheimlich schwer herauszufinden, wo man steht (falls man nicht die Nuts hat). Vielleicht solltest Du mal über andere Moves nachdenken (Check-Raise etc.)

      nein, mach das nicht. evaluiere, ob du _im MITTEL_ vorne liegst und dann bette oder spiele C/F. gegen fische ist C/R fast IMMER falsch!
    • SGDJens
      SGDJens
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 176
      Original von OnkelHotte
      Original von fry3
      Das Phänomen kommt mir bekannt vor. Hört sich so an, als wenn Du gegen einen Schwarm passiver Fische gespielt hast. =)

      In dem Fall ist es unheimlich schwer herauszufinden, wo man steht (falls man nicht die Nuts hat). Vielleicht solltest Du mal über andere Moves nachdenken (Check-Raise etc.)

      nein, mach das nicht. evaluiere, ob du _im MITTEL_ vorne liegst und dann bette oder spiele C/F. gegen fische ist C/R fast IMMER falsch!
      Ich hab mich auch grad gefragt wie fry3 das meint. c/r am flop mit middle pair gegen "einen schwarm passiver Fische"? Mag sein, dass eine Contibet Sinn macht, vielleicht auch ein c/r wenn nur noch 1 Gegner da ist, aber bei bei vielen Callern ist wohl (evtl.) contibet und c/f turn unimproved imo das einzig richtige.

      Andre Sache: hammergpd, welches Limit spielst du? So wie ich grad gelesen hab kann es sich ja absolut nicht um micros und schon gar nicht über 0,50/1 handeln da dort ja an jedem Tisch 10 psdeler sitzen und alle extrem tight spielen - boah, ich könnt mich immernoch aufregen... :evil: Blos gut dass es hier noch Leute wie dich gibt, die die Fehler bei sich und nicht der bösen tighten Gegnerschaft suchen. Viel Erfolg beim überwinden deines Downswings!
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Das war nur als Anregung gedacht, nicht als konkreter Strategietipp! =)
    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      @donblech
      nun ja zwischen 3 u. 5 spieler sind alle

      @sgdjens
      spiel zZ 0.5/1 und leider sind nicht so viele PS.deler an meinen tischen. die spielen zwar tight aber du weist wenigstens woran du bist

      danke fürs das kompliment mit dem spieler der an sich selbst die fehler sucht aber da mir das andauerend passiert kann es ja eingentlich nur an mir liegen

      @onkelhotte
      ich muß ehrlich sagen das ich zwar meine hände die ich mittels handrecorder (an dieser stelle noch mal ein danke für das super tool) speichere im nachhinein nochmal "durchspiele".

      mit ermitteln ob ich im mittel vorne oder hinten bin meinst analysieren mit pokerstrove??

      mfg hammer
    • hammergpd
      hammergpd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 2.246
      tja habe gerade meine heutige session beendet und habe die middel pairs bzw. bottum pairs tighter und nach euren ratschlägen gespielt und habe diesmal durch diesen fehler nichts verloren ABER hier ein paar hände die mir in 300 gespielten dieser session passiert sind:

      1)
      Party Poker 0.50/1.00 Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is BB with J:diamond: , K:diamond: .
      [color:#666666]2 folds[/color], [color:#FF0000]CO raises[/color], [color:#666666]2 folds[/color], Hero calls.

      Flop: (4.50 SB) 9:heart: , K:heart: , 8:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      Hero checks, [color:#FF0000]CO bets[/color], [color:#FF0000]Hero raises[/color], CO calls.

      Turn: (4.25 BB) J:club: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], [color:#FF0000]CO raises[/color], Hero calls.

      River: (8.25 BB) J:heart: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], [color:#FF0000]CO raises[/color], [color:#FF0000]Hero 3-bets[/color], [color:#FF0000]CO caps[/color], Hero calls.

      Final Pot: 16.25 BB

      ratet mal wie diese hand ausgegangen ist
      Hero: Full house
      CO: shows QTs von :heart: stright-flush

      das war glaub ich die 2te hand die ich gespielt habe in der session nun gut dacht ich mir so kann man verlieren

      2)
      Party Poker 0.50/1.00 Hold'em (10 handed)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , K:spade: .
      UTG calls, [color:#666666]3 folds[/color], [color:#FF0000]MP2 raises[/color], [color:#666666]4 folds[/color], [color:#FF0000]Hero 3-bets[/color], UTG calls, MP2 calls.

      Flop: (9.50 SB) 9:heart: , 5:club: , K:club: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], UTG calls, MP2 folds.

      Turn: (5.75 BB) 7:club: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], UTG calls.

      River: (7.75 BB) 4:club: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], UTG calls.

      Final Pot: 9.75 BB

      Hero: 3oak K
      UTG: shows A :spade: 8 :club:

      da dachte ich mir gut normalerweise verdiene ich an solchen leuten geld

      3)
      Party Poker 0.50/1.00 Hold'em (9 handed)

      Preflop: Hero is MP2 with 6:spade: , 6:diamond: .
      UTG+1 calls, [color:#666666]2 folds[/color], Hero calls, [color:#666666]1 folds[/color], CO calls, [color:#666666]1 folds[/color], SB calls, BB checks.

      Flop: (5.00 SB) 4:club: , 6:club: , 9:diamond: [color:#0000FF](5 players)[/color]
      SB checks, BB checks, [color:#FF0000]UTG+1 bets[/color], [color:#FF0000]Hero raises[/color], CO folds, SB folds, BB folds, UTG+1 calls.

      Turn: (4.50 BB) K:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]UTG+1 bets[/color], [color:#FF0000]Hero raises[/color], [color:#FF0000]UTG+1 3-bets[/color], [color:#FF0000]Hero caps[/color], UTG+1 calls.

      River: (12.50 BB) 9:heart: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]UTG+1 bets[/color], [color:#FF0000]Hero raises[/color], [color:#FF0000]UTG+1 3-bets[/color], [color:#FF0000]Hero caps[/color], UTG+1 calls.

      Final Pot: 20.50 BB

      UTG+1 shows K9s von :spade:

      auch hier war das totesurteil bereits der call preflop nacher is es mir e klar warum er nicht aus der hand zu vertreiben ist, aber auch hier ist wiedermal das glück nicht gerade auf meiner seite

      4)
      Party Poker 0.50/1.00 Hold'em (8 handed)

      Preflop: Hero is BB with K:club: , 8:diamond: .
      [color:#666666]3 folds[/color], MP3 calls, [color:#666666]2 folds[/color], SB calls, Hero checks.

      Flop: (3.00 SB) K:spade: , 3:spade: , 2:club: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      SB checks, [color:#FF0000]Hero bets[/color], MP3 calls, SB folds.

      Turn: (2.50 BB) 8:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#FF0000]Hero bets[/color], [color:#FF0000]MP3 raises[/color], Hero calls.

      River: (6.50 BB) 2:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      Hero checks, [color:#FF0000]MP3 bets[/color], Hero calls.

      Final Pot: 8.50 BB

      hier wiedermal das selbe wie in hand 2. das einzige trostpflaster war er hatte AKo jedoch war ein :spade: dabei

      achja was ich noch erwähnen wollte meine BR beträgt 260$ der aufstieg nach 1/2 wo es hoffentlich nicht so zugeht ist wieder in weite ferne gerückt
    • GPLegend
      GPLegend
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 159
      Ja, solche Hände kommen mir doch sehr bekannt vor. Auch ich hatte meinen Peak bei 490$ und dümpel jetzt wieder bei Stars mit 160$ rum.

      An dieser Stelle fallen mir immer Martin Luther Kings berühmte Worte ein: "I have a dream!" ;)