Motivationprobleme!

    • TheFace101
      TheFace101
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 613
      So irgendwie habe ich kein Bock mehr!!

      Seit meinen letzten Down der ca 165$ betrug , fehlt mir irgendwie die Lust am Pokern , bin zwar wieder hoch gekommen (365down auf 200 hoch auf 300) jetzt zwar wieder runter auf 250$.
      Ich weiss nicht was genau los früher habe ich mich gefreut ja wieder pokern toll , aber im Moment ist es so ,ja dann werd ich mal poker ,die Fische füttern. Bekomme im so oft suckouts und stärkere Hände von den Gegnern gezeigt , das es irgendwie kein Bock mehr macht. Alles wegen dem scheiss Limitaufstieg, bin zwar wieder runter gegangen bekomme dort aber calls die sind einfach lächerlich.

      Kennt ihr sowas ??

      Was macht ihr dagegen , wenn eure Lust auf Pokern vergangen ist??
  • 7 Antworten
    • BigLixNo1
      BigLixNo1
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.716
      jo kenne ich, mir hat es geholfen 7 Tage Pause zu machen!
    • Bubie
      Bubie
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 85
      Kann ich nur bestätigen!
      Mach mal Pause, gönn dir nen Eis und leg dich mal in die Sonne =)
      Bald wirds dich wieder an die Tische ziehen.
      Du hast ja schließlich immer noch die gute alte Statistik als Freund, die auf längere Sicht immer auf der Seite der TAG's steht und nicht der Fische.
      Das wichtigste am Pokern ist, dass die Fische sich gut vermehren und die Lust nicht verlieren, dann können wir auch wieder jagen gehen.
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Gefrustet solange weiterspielen bis man Gewinn macht. Der Spaß kommt dann von ganz alleine
    • Dublette
      Dublette
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 2.170
      Original von m4rkus23
      Gefrustet solange weiterspielen bis man Gewinn macht. Der Spaß kommt dann von ganz alleine
      I lol'd.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 14.059
      Mir hats geholfen mal zu wechseln von Nl zu Fl, da dann mal SH gezockt und z.Z. HU und das is es jetzt für mich, thats my game.
      Viel Glück bei der Suche.
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      hatte ne fast halbjährige pause hinter mir.
      hatte einfach keine lust mehr auf pokern.

      jetz fang ich gerade wieder an und spiel SnG weil mir cashgame einfach aufn zeiger geht.

      wenn ich mal kleinere motivationsprobleme habe, wie jetzt gerade, dann spiel ich an icm trainer rum, schau mir im forum hände, bin am artikel lesen und kuck videos. theorie macht mir eigentlich auch spass,
      v.a. videos schaun.
      denk mir dann oft dass ich was dazugelernt hab und bekomm dann selber wieder lust auf spielen.

      aber sich an tische zwingen bring überhaupt nichts.

      einfach weg vom pokerroom und anderen hobbies nachgehen,
      solange du nicht vom pokern lebst brauchst dich ja nicht zwingen zu spielen.

      kommt irgendwann wieder von ganz allein.

      nach grösseren downs brauch ich auch immer längere zeit um mich an meine "neue BR" zu gewöhnen :D
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von tom2606
      wenn ich mal kleinere motivationsprobleme habe, wie jetzt gerade, dann spiel ich an icm trainer rum, schau mir im forum hände, bin am artikel lesen und kuck videos. theorie macht mir eigentlich auch spass,
      v.a. videos schaun.
      denk mir dann oft dass ich was dazugelernt hab und bekomm dann selber wieder lust auf spielen.

      aber sich an tische zwingen bring überhaupt nichts.

      einfach weg vom pokerroom und anderen hobbies nachgehen,
      solange du nicht vom pokern lebst brauchst dich ja nicht zwingen zu spielen.

      kommt irgendwann wieder von ganz allein.
      das gleiche würde ich auch empfehlen