3rd Barreln / Riverbluff

    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      Ich beziehe mich hier auf NL400++ da ich es darunter für ziemlich Sinnlos halte, da man mit standart ABC Poker genauso weit/weiter kommt wie mit dem 3rd Barrel /Riverbluff, und dieser Move nur die Varianz erhöht.

      Wer macht 3rd Barreln/Riverbluff? Ist es totaler Schwachsinn? Wie +/-EV ist es?

      Ich bin gerade dabei dieses Werkzeug auszuprobieren und würde gerne mal comments von anderen hören. Vor allen Dingen welche Spots TENDENZIELL (jaja Gegnerabhängig) diesen Bluff +EV machen?

      Ich halte 3rd Barreln für durchaus profitabel, wenn man die richtigen Spots aussucht. Riverbluff heißt dann des öfteren den Reststack von 50-65BB zu setzen, um die Conti und 2nd Barrel mitzunehmen.
      Vor allen Dingen gegen einige Fische und gegen einige weak tighte gegner sehe ich da eine Edge.
  • 1 Antwort
    • Suicid0
      Suicid0
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 2.113
      Original von TroyMaster
      Wer macht 3rd Barreln/Riverbluff? Ist es totaler Schwachsinn? Wie +/-EV ist es?
      -Ich
      -Nein
      - +EV bis breakeven, dafür wird man später schön runtergecallt

      Ich mache es eigentlich nur gegen thinking Player, die Schwäche zeigen (z.B call c-bet auf 3-suited Flop)