Phil Hellmuth Million Dollar Online Poker Secret

  • 31 Antworten
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.730
      hab hier im forum über sein buch gelesen - das klang so ziemlich genauso ^^
    • DaDiZZaZ
      DaDiZZaZ
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 1.031
      ja habe das video auch gesehen und war sehr enttäuscht
      hab nach 15 minuten wieder aus gemacht
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.443
      einerseits kann ich euch ja verstehen. aber was habt ihr erwartet? das der typ ne luftpumpe ist, was theorie angeht, sollte doch jeder auch so wissen?
    • DaDiZZaZ
      DaDiZZaZ
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 1.031
      ich finde es ja auch gar nicht so schlimm und habe nicht wirklich viel erwartet. habe es mir ja auch nicht gekauft :D
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von OnkelHotte
      einerseits kann ich euch ja verstehen. aber was habt ihr erwartet? das der typ ne luftpumpe ist, was theorie angeht, sollte doch jeder auch so wissen?
      deswegen hat er bestimmt auch schon soviele WSOP gewonnen *lol*
      -also ein arschloch ist er definitiv, aber auch einer der besten turnierspieler der welt!!!die DVD ist einfach dummes "geldgemache" ist und in der er nicht im ansatz das bietet was er bieten könnte!

      (hat eingetlich jemand mehr wsop bracelets als phill?? glaube der hat jetzt 10)
    • akia
      akia
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 702
      ne der hat mit doyle und johnny chan die meisten! Die einzigen die 10 braceletes haben
    • asdsa
      asdsa
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 309
      Muss da OnkelHotte recht geben. Beschreibung hört sich für mich wie sein erstes Buch(Playing Poker Like The Pros) an u. das hab ich nach dem NL Teil zu geklappt u. in die Ecke geworfen.

      Ich glaube Mr. Hellmuth macht das auch nur, weil er dadurch noch nen kleinen Bonus abfassen kann u. seien wir doch mal ehrlich: Glaubt ihr das Mr. Perfect seine Tricks verrät?! Dann wär er doch nicht mehr der Beste! ;)
    • chrissven19
      chrissven19
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2006 Beiträge: 84
      Original von cubaner

      (hat eingetlich jemand mehr wsop bracelets als phill?? glaube der hat jetzt 10)
      Kann mich einer aufklären, was sind "bracelets"?
    • akia
      akia
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 702
      klitzernde Armbänder, die man Als "Pokal" bekommt wenn man ein Wsop Event gewinnt.
    • TheAK
      TheAK
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 93
      Braclett ist engl für Armband und das bekommt man wenn man ein Tunier bei der WSOP gewonnen hat sozusagen der Pokal ... und hat ne Wert von 5000$ :)

      naja wenn ich so eine Pokergrösse wäre wie er ist (oder vorgibt zu sein) finde ich es schade das man so billige Geldmache macht ..

      hat ja auch was mit reputation zu tun
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von TheAK
      Braclett ist engl für Armband und das bekommt man wenn man ein Tunier bei der WSOP gewonnen hat sozusagen der Pokal ... und hat ne Wert von 5000$ :)

      naja wenn ich so eine Pokergrösse wäre wie er ist (oder vorgibt zu sein) finde ich es schade das man so billige Geldmache macht ..

      hat ja auch was mit reputation zu tun

      -phil kann eh keiner leiden, der braucht sich also um seinen ruf keine sorgen machen :D
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von akia
      ne der hat mit doyle und johnny chan die meisten! Die einzigen die 10 braceletes haben
      Das stimme bis zur WSOP 2006, da hat er das 10. geholt!

      Phil betreibt halt ne gute Fischzucht, das sollten auch mal die anderen Autoren beherzigen :D
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      genau! ist doch geil wenn leute nach dem gucken von sowas anfangen poker zu spielen und glauben sie hättens drauf :D
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Phil Hellmuth hat nicht nur mit 10 Braceletts nen tie mit Chan und Brunson,
      sondern auch die meisten Cashins bei WSOP Events (afaik 57 Cashins), das
      geht sicher nicht ohne genug Wissen ;)

      Nur garantiert da natuerlich nicht das er dieses Wissen geben kann (beschreiben)
      oder weiter geben will (Fischzucht wie Denz so schoen sagte^^).
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      das geht relativ einfach, wenn man ein bisschen was kann und einfach alle turniere die moeglich sind mitspielt.
      Doyle brunson und johnny chan spielen maximal 3-4 WSOP events, phil hellmuth spielt 10 oder mehr jedes jahr
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Hat der gute Phil eben an sich so einen Mist zu verkaufen. Ich habe mir auch seine DVD- Phil Hellmuth's Million Dollar Secrets - Tells and Bluffing gekauft. Ich kam mir echt verarscht vor. Die Hälfte erzählt er wie toll er ist und was er alles für geile Lay-Downs macht, aber natürlich nicht warum.
      Dann erzählt er noch schnell 10 Standardtells, die man auch im Internet findet.
      Und das war's. War auch sehr naiv von mir zu glauben irgend was davon lernen zu können.
      Was sein Können anbelangt muss man eigentlich nicht viel sagen. Seine Erfolge sprechen für sich. Nur wird man von ihm nie großartig etwas lernen können...
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Original von PeterBee
      das geht relativ einfach, wenn man ein bisschen was kann und einfach alle turniere die moeglich sind mitspielt.
      Doyle brunson und johnny chan spielen maximal 3-4 WSOP events, phil hellmuth spielt 10 oder mehr jedes jahr
      lol achso es is also einfach 10 bracletts zu holen ? also sorry aber ich glaube der wird hier ganz schön unterschätzt... Imo klar sein buch is schund und die dvd is schund aber das macht ihn nicht zu einem schlechten spieler ..
      Er spielt auch übrigens 200$/400$ limit online und ist da winning player :rolleyes:
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Hellmuth ist ein orginal

      ein weinerlicher Vollidiot als Spieler, der sich maßlos überschätzt und sich selbst als Gott vorkommt und er ist ein geldgieriger Hund dem nichts zu schade ist qualitativ schlechte Ware, wie die meisten seiner Bücher und DVDs anzupreisen und damit die Leute mehr oder weniger betrügt

      also das allerletzte mit anderen Worte... und dennoch ist er irgendwie amüsant

      dass schafft wohl keiner außer ihm...
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Was heißt hier maßlos überschätzt? Er ist ohne Zweifel einer der besten NL-Tournament Spieler in der Pokergeschichte. Chan sagt sogar es sei der beste gegen den er je gespielt hat. Der "Poker Brat" ist doch nur Show, er braucht das eben. Seinen Kommerz nehme ich ihm nicht übel, er hat eben das Potential Sachen zu verkaufen, die andere nicht verkaufen könnten. Gibt wohl keine bessere Nebeneinkommensquelle als schlechte Ware zu verhökern.
      Schau dich im Music Business um. Welche grottenschlechte Musik den Massen aufgezwungen wird und sich nur verkauft, weil das von dem und dem ist.
      Das ist eben Kommerz und es gibt nur wenige Ausnahmen (u.a. Greenstein)
    • 1
    • 2