Brüllen Wutausbruch Ausrasten

    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      so, ja ich sehe das für mich nicht als tilt an, sondern lediglich als ventil, ich raste beim pokern aus und brülle, aber rein affektiv, es passiert einfach und ich muss es machen um den stress abzubauen und den frust rauszulassen, wenn ich das in mich reinfresse würde es eher noch schlimmer werden, deswegen muss ich brüllen!!! und ich finde das auch nicht schlecht oder verwerflich sondern absolut natürlich, denn ausrasten ist nix unnormales, das man brüllt und tobt ist eine natürliche reaktion auf stress.

      problem daran ist nur dass das sicherlich meinen nachbarn und meinem mitbewohner ziemlich auf den sack geht ! frage ist nun, was kann man machen, um weiter brüllen und ausrasten zu können aber die anderen leute nicht so derbe damit zu belästigen, sprich dennoch voll action zu machen aber den geräuschpegel dabei zu senken

      bringt sowas wie in eine tüte brüllen was ? ist das dann leiser für die anderen ?
  • 23 Antworten
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      probiers mal mitm Kissen hat damals bei meiner Freundin auch geklappt ;)
    • mamborambo
      mamborambo
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 651
      kannst ja mal livegame spielen
      und dann filmen lassen :D :D
    • raReOne
      raReOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.067
      Original von Sasch0r
      probiers mal mitm Kissen hat damals bei meiner Freundin auch geklappt ;)
      :D :heart:

      #2
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      kauf dir n sandsack und klopp immer rein
    • SKP
      SKP
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 477
      Ich bearbeite meine Wände und raste n bissl durch ;)

      Lösung noch nicht gefunden...

      Edit: Der Boxsack ist unten aufgrund Platzmangel und da es im Affekt passiert, keine Zeit erst runter zu gehen :P
    • Freo
      Freo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 1.778
      Original von ThePhantom
      ich finde das auch nicht schlecht oder verwerflich sondern absolut natürlich, denn ausrasten ist nix unnormales, das man brüllt und tobt ist eine natürliche reaktion auf stress.
      Klingt nach einer Selbstrechtfertigung eines Cholerikers.
    • pilgrim3030
      pilgrim3030
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 1.459
      Original von Freo
      Original von ThePhantom
      ich finde das auch nicht schlecht oder verwerflich sondern absolut natürlich, denn ausrasten ist nix unnormales, das man brüllt und tobt ist eine natürliche reaktion auf stress.
      Klingt nach einer Selbstrechtfertigung eines Cholerikers.
      nicht zwingend. kann der argu und logik zwar auch nicht folgen aber hier gilt in dubio pro reo. solang die reflexion stattfindet und das eigene verhalten kritisch hinterfragt wird, ist gegen das eigentliche verhalten nur wenig einzuwenden.

      krankhaft notorisch bleibts natuerlich trotzdem.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      wieso ? ich meine es gibt ja scheien und rumbrüllen und wut haben, also das ist natürlich und demnach muss es ja auch eine funktion haben, und ich sehe die funktion darin stress abzubauen und die wut einfach rauszulassen eben indem man rumbrüllt ! und deswegen will ich das auch gerne weiterhin so machen nur will ich meine mitmenschen damit nicht unnötig belästigen und suche einfach mittel und wege wie ich weiterhin ausrasten kann aber das einfach nedmehr so laut ist :)
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      einfach in die hand schreien/beißen oder singen
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      bin mal beim Live CG nen bissl abgespackt:) hab Villain mehr oder weniger als idiot bezeichnet ( sorrry ....). aber in dem maß, dass man noch weiterspielen konnte. Hinterher sprach dann einer von Tilt, Villain hat aber erkannt, dass es eben kein TIlt war, sondern nur halt mal DAmpf ablassen: Finds net so schlimm, mittlerweile muss ich aber sagen, dass es wohl besser ist, vor allem für die mitspieler, wenn man sich nen bissl im Griff hat. Jetzt weiss ich auch warum die mich nicht mehr zum Homegame einladen:)
    • PlagQ
      PlagQ
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 224
      Lol, normales Gebrüll sollte wohl Standard sein, wirklich sick wird es wenn ihr es haltet wie mein Mitbewohner, der sich SOWOHL nach größeren gewonnenen, als auch verlorenen Pötten dem Xena-Battlescream bedient ;(

      Für jeden dem nicht klar ist über was ich spreche:

      http://www.youtube.com/watch?v=gncqw7X6gMU
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Einfach einmal Amoklaufen, dann hat sich das mit den Nachbarn und Mitbewohnern erledigt
    • Kaamos
      Kaamos
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 269
      in ein kissen beißen finde ich ganz gut.
    • pwaWeller
      pwaWeller
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 820
      Original von ThePhantom
      wieso ? ich meine es gibt ja scheien und rumbrüllen und wut haben, also das ist natürlich und demnach muss es ja auch eine funktion haben...
      es gibt auch selbstverstuemmelung, selbstmord und inzest... hat auch alles keine funktion :-/



      finds aber bei weitem besser, wenn du nur rumbruellst ;-)
    • Kasperkopf
      Kasperkopf
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 2.471
      Original von garak2406
      Einfach einmal Amoklaufen, dann hat sich das mit den Nachbarn und Mitbewohnern erledigt

      :heart: :D


      auch wenn es schwer fällt, durchatmen und lächeln und cooooooooooool bleiben, zum trainieren hast du ja wohl genug fische
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Du hast dich nicht unter Kontrolle, das ist alles mein Freund.

      Außerdem kannst du das rechtfertigen wie du willst, es bleibt wie jemand schon richtigerweise gesagt hat krankhaft notorisch.

      Kontrolliere das Kontrollierbare, beherrsche das Unbeherrschte.

      Wenn man dieser Devise beim Pokern nicht folgt, geht man auf lange Sicht eh vor die Hunde. Entweder gehst du Broke, oder was etwas besser für dich ist, du wirst aus der Wohnung geschmießen.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      ich bin immer noch der festen überzeugung dass brüllen was absolut normales ist, im prinzip ist brüllen in dieser situation ja nix anderes als ein ausdruck von emotion, ja wenn man es ganz genau nehmen will ist es vergleichbar mit einem affektiven hilfeschrei, mag sich dumm anhören, aber es ist das gefühl von hilflosigkeit und kontrollverlust und man stösst einen laut aus um andere zu warnen bzw. um hilfe ....... wenn man das brüllen oder schreien bezoegn auf eine solche situation evolutionsmässig betrachtet müsste das hinkommen, wenn man mal bissl nachdenkt sollte das nicht allzuschwer nachzuvollziehen sein, klar dass hier nicht alle dem folgen können aber das habe ich auch garned erwartet, ist doch klar .... allerdings echt lustig wie hier manche gesellschaftskonform sein wollen nach dem motto du musst dich benehmen das gehört sich doch ned rumzubrüllen *smile*

      jemand mal den film die wutprobe mit adam sandler gesehen, das was da dargestellt wird sind ja nichtnur sachen die aus der luft gegriffen sind, da geht auch darum im richtigen moment natürlich emotion zu zeigen und auf garkeinen fall alles in sich reinzufressen um dann alles auf einmal total übermässig zu entladen !

      mir gings hier in dem topic eh nur darum wie ich das möglichst geräuschminimierend machen kann ohne dass es jemand anderen stört
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Tatsache ist und bleibt jedoch, dass ich Angst vor dir habe und froh bin dich nicht persöhnlich zu kennen.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      hunde die bellen beissen nicht ;) keine sorge ;)
    • 1
    • 2