12 Stacks in 24 h NL 5 grausam!

    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Hi all,

      bin jetzt ca. 1 Mon. bei PP und PS und konnte bisher nur sagen, dass es stets aufwärts ging, bis auf ein paar kleinere Swings. Die Bad Beats heute und gestern habe ich noch nie erlebt, dabei hab ich NL 10 und NL 25 in anderen Pokerrooms mehr als gecrushed...

      Es ist unglaublich mit wieviel Crap die Dudes sich den SD angucken. Da callen 2 Outer mein Set, Runner-Runner meinen Flush (u. 1%!!!), Top-pair meine Straight und lucken einen Full.... Wahnsinn!!!!!!!!!!!!!!!!!! :D :D :D

      Okay, einer von 12 Stacks war Semi-Tilt (2 Overcards + Flushdraw).

      An den NL 5 Tischen wimmelt es nur so von Fischen, mit Vpip von teilweise über 80 etc. - all diese Megafische haben mich gestackt!

      Ich kann das noch nicht so hinnehmen wie nikonyo gestern beim NL 100 SH coaching, der ja am Ende 3 derbe Bad Beats hinnehmen musste und dem das Lachen recht leicht viel.

      Auch wenn 12 Stacks nur 60$ sind, Stack=Stack egal welches Limit ich spiele.

      Vielleicht denke ich auch schon zuviel um mich mit den Dudes auf NL 5 rumzuärgen.

      So, jetzt bin ich meinen Frust losgeworden und würde micht über Feadback freuen, Trost brauche ich aber keinen.
  • 3 Antworten
    • topoldboy
      topoldboy
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 281
      Gräm dich nicht, mir ist genau das gleiche vor einem knappen Monat auf NL25 passiert. Hab dann zwei Tage Pause gemacht, die problematischen Hände durchgeschaut und festgestellt, dass ich sie alle richtig gespielt hatte. Dann gings beruhigt wieder an die Tische und innerhalb der folgenden drei Tage hab ich alles zurückgewonnen.
      Auf NL kostet es einen halt gleich mal viel mehr, wenn man einen bad beat kassiert, aber dafür gewinnst du die nächsten 9 Male gegen diese Leute auch umso mehr. Bleib einfach locker und vergewissere dich, dass du richtig, nicht tiltig spielst, dann kommt das Glück...äh Geld von alleine zurück ;)
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      NL Swings und so
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      hab den letzten Monat auch einen fetten DS gehabt, hab wenig grobe Fehler gemacht und dennoch musste ich ich wirklcih sehr schlimme Bad Beats einstecken

      schlimmste war mit AA gegen J4o zu verlieren, wo man equity von 95 % hat usw. ging den ganzen Monat so dahin, bin aber gott sei dank nie auf tilt gegangen

      auch bei Turnieren ging nicht viel AA gegen K5 verloren usw.

      und dann hatte ich mal einen halbwegs gute woche und konnte meine bankroll mehr als verdoppeln, mit einem 4 Platz bei einem Turnier und im Cash Game liefs auch wieder gut

      also Kopf hoch, ich weiß dass kann einen wahnsinnig machen, aber man muss hier immer positiv denken

      und wenn mal Cash Game nicht so läuft, hab ich paar Tage nur Turniere gezockt und danach macht auch Cash Game wieder Spass! (natürlich ist dafür die Voraussetzung das man ein halbwegs guter Turnierspieler ist)