Varianz in Omaha

    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      Ist Omaha wirklich so swingy wie alle sagen ?? Wenn ja, wie sollte das BRM für Omaha hi aussehen ?

      Ich persönlich spiele jetzt noch nicht lange Omaha, mein subjektiver Eindruck ist das es ähnlich swingy wie Limit Holdem ist.

      Wie seht ihr das ? Habt ihr vielleicht Graphen von mehr als 20k hände ?

      gruss
  • 49 Antworten
    • KorW
      KorW
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 940
      ja ist es 5 stack up und wieder zurück sind keine seltenheit.
      brm sollte bei ~50 buy-ins sein.

      graph hab ich noch keinen weil ich selber erst nen knappen monat omaha spiele.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      also cih spiel 100 stack brm (SSS) und wohl 150 (SH SSS) 10 stacks swings sind normal, manchmal hoeher
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Silber
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.900
      Ja , je mehr desto besser , mindestens so swingy, nein.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      sagen wir so bis 10 Stacks ist es eine relativ "normale" varianz

      über 10 stacks varianz hab ich glaub ich erst 2-3 mal erlebt, also das kommt eher selten vor (meistens sind das so sessions wo man sehr viele coinflips hat)
    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      auf was sollen sich die 10 stacks beziehen ? wieviel gespielte hände meint ihr damit ?
    • KorW
      KorW
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 940
      wenn es ganz sick ist, beziehen sich die 10 stacks auf eine(!) session.
      kommt aber sehr selten vor, wenn du nicht gerade rumtiltest oder mit 3 promille an den tischen sitzt :D .
      oder sss spielst.
    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      :D sowas kommt bei mir nicht vor , ich geh von soliden 4 tabling aus.
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      Original von LuisFabiano
      mando diao/ Hurricane.
      ??? das war doch 2006? Schreib mal watt aktuelles.
      Go for southside 2008 :D :D :D
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ratm dieses jahr bei rar!!! =] (kann leider net hinT_T)
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      Hehe, datt is schade;) da sagich nur southside und taubertal festival werden besucht

      ---DÄ---
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von LuisFabiano
      auf was sollen sich die 10 stacks beziehen ? wieviel gespielte hände meint ihr damit ?
      10 stacks beziehen sich, nicht zwingend auf eine session, sondern könen auch 2 sessions in folge sein mit 6 stacks lost und 4 stacks lost

      also hintereinander 10 Stacks lost mein ich damit

      über wieivel hände reden wir hier, hmm also mir ist das in 200-300k händen vielleicht 3-4 mal passiert
    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      Original von homerjaysimpson
      Original von LuisFabiano
      auf was sollen sich die 10 stacks beziehen ? wieviel gespielte hände meint ihr damit ?
      10 stacks beziehen sich, nicht zwingend auf eine session, sondern könen auch 2 sessions in folge sein mit 6 stacks lost und 4 stacks lost

      also hintereinander 10 Stacks lost mein ich damit

      über wieivel hände reden wir hier, hmm also mir ist das in 200-300k händen vielleicht 3-4 mal passiert
      Denn kann ich ja gut mit 30Stacks BRM spielen,was ich sowieso momentan mache.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von LuisFabiano
      Original von homerjaysimpson
      Original von LuisFabiano
      auf was sollen sich die 10 stacks beziehen ? wieviel gespielte hände meint ihr damit ?
      10 stacks beziehen sich, nicht zwingend auf eine session, sondern könen auch 2 sessions in folge sein mit 6 stacks lost und 4 stacks lost

      also hintereinander 10 Stacks lost mein ich damit

      über wieivel hände reden wir hier, hmm also mir ist das in 200-300k händen vielleicht 3-4 mal passiert
      Denn kann ich ja gut mit 30Stacks BRM spielen,was ich sowieso momentan mache.
      ist deine Entscheidung, ich sag nur das selbst bei sehr gutem Spiel über 10 Stacks vorkommen können

      d.h wenn jemand das Spiel noch nicht so gut kann, können die logischerweise auch bedeutend höher sein...
    • Rumpel01
      Rumpel01
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 207
      Man kommt bei Omaha sehr häufig in 60/40 Situationen.
      Auch wenn man derjenige ist der 60% hat, wird man so einen Pot mal verlieren und das immer und immer wieder.

      So verliert man eben Buy-In nach Buy-In...
    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      Ist ja nicht so das ich mir die Hose mit der Kneifzange anzieh.
      Ich spiel sicher noch zu weak in manchen situation und und zu passiv, von daher lass ich eher geld liegen.
      Mit 10 buyin Swings komm ich gerade noch so klar ohne tilty zu werden, die hatte ich schon in holdem.Viel mehr dürfen es aber auch nicht werden :D

      DankeuchfuerdieInfoundSorgeummich
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.458
      Kommt sicherlich auch aufs Limit an, ich mag mal zu behaupten das auf PLO100 Swings von 10Stacks eine Ultramenge von Leaks sind, da man dann doch nicht sooft zum Showdown geht!!!
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von D4niD4nsen
      Kommt sicherlich auch aufs Limit an, ich mag mal zu behaupten das auf PLO100 Swings von 10Stacks eine Ultramenge von Leaks sind, da man dann doch nicht sooft zum Showdown geht!!!
      da mag ich dir widersprechen, ist mir selbst plo 100 passiert von 12 flips hatte ich damals in 2 sessions 11 verloren, bums 10 stacks weg

      immer draw vs made hand immer und iimmer wieder

      ist also durchaus nicht unmöglich ohne schlimme leaks sowas zu schaffen, vor allem wenn der tisch auch noch sehr aggro ist
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      Original von homerjaysimpson
      Original von D4niD4nsen
      Kommt sicherlich auch aufs Limit an, ich mag mal zu behaupten das auf PLO100 Swings von 10Stacks eine Ultramenge von Leaks sind, da man dann doch nicht sooft zum Showdown geht!!!
      da mag ich dir widersprechen, ist mir selbst plo 100 passiert von 12 flips hatte ich damals in 2 sessions 11 verloren, bums 10 stacks weg

      immer draw vs made hand immer und iimmer wieder

      ist also durchaus nicht unmöglich ohne schlimme leaks sowas zu schaffen, vor allem wenn der tisch auch noch sehr aggro ist
      stimmt schon
      is mir auch passiert und nich nur SSS, sondern inner BSS, shit happens:)
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      yoah omaha spielt man halt andauernd um stacks... da faellt die varianz nunmal heoher aus, als bei holdem wo doch vergelichsweise selten der komplette stack rein geschoben wird