Accountsperrung wegen Kreditkartennutzung meiner Mutter (Wo man günstig Visa/Mastercard)

    • aragon20
      aragon20
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 1.020
      Ich bin gerade etwas angepist, account sollte schon vor 2h wieder freigeschaltet werden, auf Stars hatte ich nie Probs, damit die Mastercard meiner Mutter zu nutzen, hier wird direkt der Account eingefroren, musste dazu jetzt ne Führerschein Kopie hinschicken. Neteller war bei noch nicht freigeschaltet, daher dieser weg zwecks bonus.

      Wisst ihr wo man günstig eine Visa btw Mastercard bekommt als Student, da laut pp-statement einzahlung nur von eigenen Kreditkarte/Konten etc. durchgeführt werden dürfen, für dieses mal bleibt das geld aber wenn ich die richtig verstanden habe drauf.

      Gute Tipps wären schön.
  • 9 Antworten
    • powerace
      powerace
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 57
      Bei Deiner Bank bekommst Du die....

      Bin bei der Sparkasse und bekomme Master und Visa kostenlos .
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      deutsche bank auch
    • aragon20
      aragon20
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 1.020
      Wenn das stimmt hat mir meiner Mutter etwas falsches erzählt teste ich morgen mal...

      Natürlich Ist das fax nicht angekommen, 1.tes ging an 8885427009, das ist dann ganz woanders gelandet bei jemanden in bhv, geil bei solchen dokumenten, 2.tes dann an 0018884527009, war auch falsch, weil 00 nicht davor muss, is zwar laut bericht angekommen, laut callcenter aber nicht, dh 3ter Versuch (3mal ist halt bremer recht) per email und nochmal 2-3h warten, gut dass ich nur noch bis samstag zeit für 2500 raked hands auf den beginners tables, dauert ca 25h 4tabling nl10.

      Ich mach dann mal weiter Sngs auf Stars, war eh ne -ev idee die Bankroll auf PP

      und mein neteller account ist auch noch nicht freigeschaltet, meine laune wird immer besser so kurz vorm umzug nach Frankfurt ...
    • Kitemaster02
      Kitemaster02
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2006 Beiträge: 362
    • Hellstorm
      Hellstorm
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 46
      Wie kann man eigentlich auscashen, wenn man z.B. über Mastercard eingecasht hat?

      Soweit ich weiß kann man doch erst den Betrag den man eingezahlt hat, nur über das ursprüngliche Medium wieder auscashen, aber AUF Mastercard kann man ja gar nicht auscashen ?!
    • milesbenson
      milesbenson
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 13
      http://www.comdirekt.de
    • aragon20
      aragon20
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 1.020
      Danke für die tipps, werde morgen als erstes mal meine Sparkasse besuchen, aml sehen was die zu bieten haben, sonst komme ich auf die anderen tipps zurück (trag gern den werber ein).

      erst an efax@paydashpro.com gesendet, error, zum 5ten oder 6ten mal angerufen und dann an efax@pay-pro.com (ich hatte dash extra noch buchstabiert, weil ich den kerl kaum verstanden hab)

      Irgendwie mag ich dieses callcenter nicht, mal sehen ob diese never ending story bald vorbei ist, wollte heute eigentlich 12h zocken (von 12-16, 18-22 und 0-4) naja wird dann wohl recht früh morgen, wenn ich nach meinem normalen model spiele, max 4h am stück dann 2h abschalten/revue passieren lassen

      Edit: 18.36 2te Mail raus 19.00 Antwort Acc wieder frei (sollte 2h bis 3h dauern), bin jetzt wieder etwas positiver gestimmt, trotz 7h verzögerung, einzahlung blieb drauf, und ich bin ein paar erfahrungen reicher ...
    • Hellstorm
      Hellstorm
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 46
      Die Callcenter sind auch scheiße, die sprechen schlechter Englisch als ich selbst, und bei nem englischem (naja indischem, aber für England und USA) Callcenter ist das schon bedenklich.
    • KittenKaboodle
      KittenKaboodle
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.530
      Original von Hellstorm
      Wie kann man eigentlich auscashen, wenn man z.B. über Mastercard eingecasht hat?

      Soweit ich weiß kann man doch erst den Betrag den man eingezahlt hat, nur über das ursprüngliche Medium wieder auscashen, aber AUF Mastercard kann man ja gar nicht auscashen ?!
      Neteller Account eröffnen, dahin kannst Du auscashen, wen Du über MasterCard eingecasht hast. Hat bei mir problemlos funktioniert.