Beispielhand Diskussionen 3rd street

    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Ihn Zusammenhang mit meinen Artikel über Starting hands Stud Studieren Vol.3 Starting hands
      Möchte ich die Diskussionen über Bsp. Hände in diesen thread führen damit das ganze Übersichtlich bleibt. Wer interessante Starthände hat bitte hier reinstellen. Diese kann ich dann evtl. in den artikel stellen um das ganze besser verständlich zu machen.

      Eine Interessante Hand hab ich im Forum schon gefunden.
      Original von jukeboxheroo
      hi . hatte letzt nen drilling 2er als starthand und damit das bring-in gemacht.
      an der 4th. kam die 4te 2 und somit hab ich glaube bis zur 6. geslowplayed ( zu spät im nachhinein ) .
      Wäre nett wenn du die Hand mal komplett reinstellst. Die Toten Karten wären hier noch interessant z.B. falls mehrere Overcards doppelt vorhanden waren. Oder ob die Gegner hohe oder niedrige offene Karten haben.

      Wenn man trips hat und muß das bring in leisten. dann steht man vor 3 Fragen raise ich oder bring ich nur das bring in und reraise bzw calle.

      Gründe gegen einen raise
      -ich will meine Kundschaft nicht verjagen
      -ich will bringin reraisen und damit um einen großen Pot spielen

      Gründe für einen raise
      - Ich will meine Hand protecten bei 222-666 sollte das schon bedacht werden da sie zwar stark sind aber doch relativ verwundbar sind.
      - Es soll so aussehen als hätte ich ein großes Pair in den verdeckten Karten

      Situationen in den man nur das bring in leisten sollte.

      - loose aggressive Tische an denen man sicher sein kann das ein Spieler completted
      - tight aggressive Tische hier kann man meistens sicher sein das ein Spieler mit einer hohen upcard raist um die Antes zu stealen

      raisen sollte man dementsprechend an passiven TIschen an loosen sowie so da die meisten Spieler da mit zu schlechten händen zuviel callen. bei tight passiven bin ich mir nicht ganz sicher was besser ist
  • 21 Antworten
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich glaube es ist allgemeiner Konsens auf 2+2 daß man das Bringin nie completen sollte. Falls du Leute raushaben willst geht das am besten über den Hebel mit nem Raise vor dir. Raist einer aus Early und bekommt ein paar Caller hast du nen riesen Pot was auch gut ist. Die einzige Ausnahme würde ich an loose-passiven Tischen machen wo die Leute auch bereit sind Completes mit nix zu callen. Aber ab ernsthaften Stakes mit halbwegs kompetenter Gegnerschaft mach ich wie gesagt nie ein Complete als BI.
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Gut zu wissen das man das bring in nie completten sollte. ich nehms gleich mit in den Artikel auf.
      Wie sieht es eigentlich HU aus da mach ich manchmal ein force bet um mein Spiel zu varieren wenn z.B. ich ein pair in den hole cards habe das höher ist als die offene Karte des Gegners bzw. zum balancen mal mit pure air :D oder flush draws.
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      heißt das hier alle Beispielhände rein? oder wie willste es handhaben ;)

      Falls nicht, sag Bescheid, dann lösch ich sie wieder raus und mach sie in einen extra Thread.

      Ich lasse die Hände außerdem mal unkommentiert und geb erst nach 1-2 Bewertungen meine Gedanken dazu preis ;)

      Hand1:

      7 Card Stud High ($0,50/$1,00), Ante $0,05 (converter)

      3rd Street - (0.60 SB)

      Seat 1: xx xx A:club:___calls___folds
      Seat 2: xx xx A:spade: ___folds
      Hero: 4:heart: 4:diamond: 4:club:___raises
      Seat 4: xx xx 2:heart: ___folds
      Seat 6: xx xx T:heart: ___folds
      Seat 7: xx xx 8:club:___calls___calls

      4th Street - (3.60 SB)

      Hero: 4:heart: 4:diamond: 4:club: 7:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 8:club: A:heart: ___bets

      5th Street - (2.80 BB)

      Hero: 4:heart: 4:diamond: 4:club: 7:diamond: 3:heart: ___raises
      Seat 7: xx xx 8:club: A:heart: 9:heart: ___bets___calls

      6th Street - (6.80 BB)

      Hero: 4:heart: 4:diamond: 4:club: 7:diamond: 3:heart: K:heart: ___raises
      Seat 7: xx xx 8:club: A:heart: 9:heart: T:diamond: ___bets___calls

      River - (10.80 BB)

      Hero: 4:heart: 4:diamond: 4:club: 7:diamond: 3:heart: K:heart: 6:heart: ___calls
      Seat 7: xx xx 8:club: A:heart: 9:heart: T:diamond: xx___bets

      Total pot: (12.80 BB)



      Hand2:

      7 Card Stud High ($0,50/$1,00), Ante $0,05 (converter)

      3rd Street - (0.80 SB)

      Hero: 6:heart: 9:spade: 9:club:___raises
      Seat 2: xx xx 5:club:___calls
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___folds
      Seat 4: xx xx Q:diamond: ___folds
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx 6:diamond: ___folds
      Seat 7: xx xx Q:club:___folds
      Seat 8: xx xx 6:spade: ___folds

      4th Street - (3.80 SB)

      Hero: 6:heart: 9:spade: 9:club: T:club:___bets
      Seat 2: xx xx 5:club: A:heart: ___checks___folds
      Seat 5: xx xx 2:spade: 5:heart: ___checks___calls

      5th Street - (2.90 BB)

      Hero: 6:heart: 9:spade: 9:club: T:club: A:club:___bets
      Seat 5: xx xx 2:spade: 5:heart: 7:diamond: ___folds

      Total pot: (2.90 BB)


      Hand3:

      7 Card Stud High ($0,50/$1,00), Ante $0,05 (converter)

      3rd Street - (0.70 SB)

      Hero: T:heart: 3:club: T:club:___calls
      Seat 2: xx xx 2:diamond:
      Seat 3: xx xx J:heart: ___folds
      Seat 5: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 6: xx xx A:heart: ___calls
      Seat 7: xx xx A:spade: ___calls
      Seat 8: xx xx 5:diamond: ___folds

      4th Street - (3.20 SB)

      Hero: T:heart: 3:club: T:club: 7:spade: ___bets
      Seat 2: xx xx 2:diamond: Q:diamond: ___folds
      Seat 5: xx xx A:diamond: 9:spade: ___checks___folds
      Seat 6: xx xx A:heart: 4:diamond: ___checks___folds
      Seat 7: xx xx A:spade: 8:club:___checks___calls

      5th Street - (2.60 BB)

      Hero: T:heart: 3:club: T:club: 7:spade: 2:club:___bets
      Seat 7: xx xx A:spade: 8:club: T:diamond: ___checks___folds

      Total pot: (2.60 BB)



      Hand4:

      7 Card Stud High ($0,50/$1,00), Ante $0,05 (converter)

      3rd Street - (0.70 SB)

      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: ___raises
      Seat 2: xx xx Q:heart: ___folds
      Seat 3: xx xx 8:heart: ___calls
      Seat 5: xx xx 7:heart: ___folds
      Seat 6: xx xx K:heart: ___calls
      Seat 7: xx xx 5:heart: ___folds
      Seat 8: xx xx 7:club:___folds

      4th Street - (4.20 SB)

      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: 8:spade: ___bets
      Seat 3: xx xx 8:heart: Q:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:heart: 9:diamond: ___checks___folds

      5th Street - (3.10 BB)

      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: 8:spade: 4:diamond: ___raises
      Seat 3: xx xx 8:heart: Q:spade: J:diamond: ___bets___calls

      6th Street - (7.10 BB)

      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: 8:spade: 4:diamond: 6:diamond: ___checks
      Seat 3: xx xx 8:heart: Q:spade: J:diamond: T:spade: ___checks

      River - (7.10 BB)

      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: 8:spade: 4:diamond: 6:diamond: T:club:___checks
      Seat 3: xx xx 8:heart: Q:spade: J:diamond: T:spade: xx___checks

      Total pot: (7.10 BB)
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Eigentlich wollte ich in den Thread nur Diskussionen zur 3rd street führen aber da du dir soviel arbeit gemacht hast bewerte ich sie trotzdem mal :D

      Hand 1.
      3rd
      Du bist hier last to act und 2 Spieler wollen billig die 4th sehen. also reinen value raise hier.
      4th
      Er donkt hier in dich rein obwohl schon 2Asse tot sind. ich calle hier auch immer nur um dann auf der 5th zu raisen
      5th wie gesagt
      6th & 7th lansam wird sein Board ecklig je nach gegner call ich dann nur noch down da straight draw und evtl flushdraw angekommen sind wobei der Flush sehr unwahrscheinlich ist da wir hier 4 seiner Flushkarten haben.

      Hand 2
      3rd
      1. Gedanke midpair mit miesen toten Kicker.
      2. gedanke aber die overcards sind auch alle tot.
      3. Raise um die Gegner zu minimieren auch wenn unsere Hand schon ziehmlich tot ist haben wir HU immer noch eine knappe 60% Chance zu Gewinnen.
      Gut gespielt ich glaube viele hätten hier den Fehler gemacht nur zu callen.
      bei heftiger gegenwehr kann man aber auch folden.

      4th
      Wir haben in der 3rd geraist, beide Spieler checken zu uns darum machen wir auf der 4th auch ne Conti. um das Feld weiter zu minimieren. die größten sorgen haben wir um das A. da doch sehr oft nur mit A hi in der 3rd gecallt wird.

      5th
      Conti ganz normal er hat keine Karte die höher als unser Paar ist und wir können den Flush representieren.
      nh

      Hand 3
      3rd
      Wir haben hier midpair mit schlechten kicker und 3 limper mit A offen vor uns damit könnten wir schon die beste Hand auf der 3rd haben. Vom rais ist hier eigentlich abzuraten da wir hier kaum FE gegen die Aces haben. und wir mit TT nicht um einen großen MW Pott spielen wollen.

      4th
      Jetzt wird es Zeit das Feld zu minimieren es ist immer noch sehr wahrscheinlich das wir die beste Hand haben. Und da alle zu uns checken wird es zeit für eine Probe bet. wir wollen wissen wo wir stehen und wenn das Feld kleiner wird sind wir auch ganz froh.

      5th
      Es ist recht unwahrscheinlich das ihn die T hilft darum noch ne Conti. und schauen was passiert. :D

      Hand 4
      3rd
      Schwierig hier mal meine Überlegungen.
      Dein Blatt ist schon ziehmlich tot entweder du hast ne gute Chance HU zu kommen oder du hast ne Chance die Antes zu stealen. Das würde für einen raise sprechen.
      dein Nachteil ist auch das eine Q schon tot ist und es auch auffällig ist wenn du mit ner duplizierten upcard gegen eine höhere Karte raist. Ein guter gegner würde dich mit any2 + K reraisen. aber ich denke mal nicht das die gegner auf 0.5/1.00 soweit denken.
      Normal würde ich es auch raisen vorallem wenn meine Q alle noch leben wenn max. eine 8 raus ist und nur eine höhere Karte nach mir ist raise ich immer.
      Falls es wirklich bis zum SD geht haben wir kaum chancen uns zu verbessern. Es hängt halt auch vom tisch ab wenn er recht tight ist und viel gefoldet wird nach einen rais dann kann man hier auch mit 2 toten Karten raisen. tendiert der Tisch eher dazu das große MW pötte schon in der 4th entstehen. sollte man hier schon in der 3rd folden da es hier oft zum SD kommt und wir wie gesagt uns selten verbessern können.

      4th
      nachdem der King zu uns checkt können wir ruhig ne conti bet machen. Auch wenn wir nur noch ein out aufs fh haben liegen wir hier meistens noch vorne.

      5th
      ?( ?( ?( hat der hier wirklich mit [9T] 8 gecallt. um das heraus zufinden finde ich den rais richtig da er nur callt würde ich sagen er hat max 2pair und da liegen wir meistens vorne.
      auf eine 3bet hätte ich wahscheinlich gefoldet.

      6th
      check behind ist i.O. könnte auch ne trap sein Falls er tatsächlich die 9 hat.

      7th
      ist ok so wie gesagt könnte auch ne trap sein

      Insgesamt ne ecklige Hand was auch fürn nen 3rd fold spricht ;)
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Hier mal noch ein kleines Quiz für Pfingsten Startinghands Big Pairs
      Wie würdet ihr handeln wenn ihr Hero seid.

      Hand 1
      Hero: A:heart: A:spade: 4:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___raise
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:diamond: ___reraise
      Seat 7: xx xx A:club: ___folds
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand2
      Hero: K:heart: A:spade: K:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___calls
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 7:club: ___calls
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand3
      Hero: K:heart: K:spade: A:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___calls
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 7:club: ___calls
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand4
      Hero: K:heart: K:spade: 3:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___calls
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx 7:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 7:club: ___calls
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand5
      Hero: K:heart: K:spade: 3:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___calls
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 7:club: ___calls
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand6
      Hero: Q:heart: Q:spade: J:club: ___???
      Seat 2: xx xx 7:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx J:heart: ___calls
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 8:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx T:diamond: ___calls
      Seat 7: xx xx 7:club: ___calls
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand7
      Hero: A:heart: A:spade: 4:club: ___???
      Seat 2: xx xx 6:club: ___
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___
      Seat 4: xx xx Q:diamond: ___
      Seat 5: xx xx K:spade: ___
      Seat 6: xx xx 5:diamond: ___
      Seat 7: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Hand8
      Hero: Q:club: 8:club: Q:diamond: ___???
      Seat 2: xx xx Q:heart: ___folds
      Seat 3: xx xx 8:heart: ___calls
      Seat 5: xx xx 7:heart: ___folds
      Seat 6: xx xx K:heart: ___calls
      Seat 7: xx xx 5:heart: ___folds
      Seat 8: xx xx 7:club: ___folds
      die muß nochmal sein ist wirklich ne schwierige entscheidung auf der 3rd.

      Gebt euch mühe die Beispiele gehen mit in den Artikel :D have fun
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Danke für die Bewertung Jerk...

      Erarbeitest du dir eigentlich alles selbst, oder arbeitest du mit nem Buch?
      Ich benutze "Seven Card Stud - For advanced Players" von David Sklansky.
      Sehr zu empfehlen das Buch.

      Hand 1:
      bei dieser Hand bin ich mir überhaupt nicht sicher.
      Man kann sich folgendes überlegen:
      Seat 2 hat vermutlich 1 Pair of Queens und Seat 6 reraist ihn mit einem Pair of Kings.
      Mit einem Raise könnten wir alle Spieler bis auf Seat 6 rauskicken.
      Jedoch sind bereits 3 unserer 5 Outs auf 2 Pair tot und unsere Chance zu redrawen, wenn er 2 pair macht, sind sehr gering.
      Ich glaube nicht, dass ich mit so einer Hand bis zum SD gehen möchte.
      Deshalb folde ich das wohl dementsprechend.

      Hand2:
      fold ist nicht...dazu sind Kings zu stark...die Frage ist eher ob man noch FE gegen die ganzen Limper hat. Auf Stars ist der raise ja nur das doppelte BringIn....auf FTP hingegen das 4fache BringIn.
      Wenn wir niemanden zum folden kriegen können, limpe ich das um dann möglichst (bei schlechten Karten für die Gegner) auf 4th zu raisen.

      Hand3:
      siehe Hand2

      Hand4:
      Mit King als Upcard würde ich das wohl immer raisen.
      Mit der 3 bekommt man wohl eher kein Credit und die Q und das A werden auf jedenfall callen. Auf den Micros evtl noch die anderen beiden Spieler.

      Deshalb limpe ich hier mit und bei guten Karten auf der 4th raise ich um das Feld zu minimieren.

      Vorallem haben wir gute implied odds, wenn wir unser hidden King pair zu trips machen, sodass nen fold auf jedenfall schlecht wäre.

      Hand5:
      Ist ähnlich Hand 4 nur, dass eines unserer Outs tot ist.
      Hier bin ich mir ganz unsicher.
      Durch den toten King ist die Chance auf Trips verringert und dadurch auch unsere implieds.
      Ich denke limp oder fold....aber kA.

      Hand6:
      ähnlich wie Hand 2 und 3....mit FE raise ich hier....an nem loosen micro Tisch calle ich das nur.
      Mit einem Straight Flush Kicker (J :heart:) würde ich hier aber wohl raisen.

      Hand 7:
      klarer raise vor protection

      Hand 8:
      Im Nachhinein betrachtet muss die Hand wohl in dem Muck.....denn wenn ich auf 4th nix treffe, weiss ich überhaupt nicht wo ich stehe und die Hand wird dann sehr ecklig.
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      Original von Syris


      Hand 1:
      bei dieser Hand bin ich mir überhaupt nicht sicher.
      Man kann sich folgendes überlegen:
      Seat 2 hat vermutlich 1 Pair of Queens und Seat 6 reraist ihn mit einem Pair of Kings.
      Mit einem Raise könnten wir alle Spieler bis auf Seat 6 rauskicken.
      Jedoch sind bereits 3 unserer 5 Outs auf 2 Pair tot und unsere Chance zu redrawen, wenn er 2 pair macht, sind sehr gering.
      Ich glaube nicht, dass ich mit so einer Hand bis zum SD gehen möchte.
      Deshalb folde ich das wohl dementsprechend.

      Das ist nicht dein ernst, dass du die foldest! Hier raise ich nochmal, bin doch vorne, der muss auch erstmal ein 2 pair machen. Und ich kann mit jeder Street auch wieder outs bekommen :-)
    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Hand 1:

      Raise ich auch nochmal Hi sowie Hi/Lo
      Hidden Aces, lass die beiden Könige (eventuell zumindest )
      hier einen auf dicke Hose machen.
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      Also ich muss sagen hand 1 reraise ich und sonst raise ich hier immer.
    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Meine ich ja. Liegen hier so oft vorne. Rolled Kings sind halt Künstlerpech.
      Also raise oder gegebenenfalls reraise. Im High wie im Low.
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Original von mmqueezer
      Original von Syris


      Hand 1:
      bei dieser Hand bin ich mir überhaupt nicht sicher.
      Man kann sich folgendes überlegen:
      Seat 2 hat vermutlich 1 Pair of Queens und Seat 6 reraist ihn mit einem Pair of Kings.
      Mit einem Raise könnten wir alle Spieler bis auf Seat 6 rauskicken.
      Jedoch sind bereits 3 unserer 5 Outs auf 2 Pair tot und unsere Chance zu redrawen, wenn er 2 pair macht, sind sehr gering.
      Ich glaube nicht, dass ich mit so einer Hand bis zum SD gehen möchte.
      Deshalb folde ich das wohl dementsprechend.

      Das ist nicht dein ernst, dass du die foldest! Hier raise ich nochmal, bin doch vorne, der muss auch erstmal ein 2 pair machen. Und ich kann mit jeder Street auch wieder outs bekommen :-)

      Ja ok ihr habt sicher recht...

      Aber gerade auf den Micros will ich lieber die Varianz gering halten, weil dort doch sehr oft multiway pötte zustande kommen und man dann mit den ganzen toten outs sehr oft bis zum SD verliert...
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      So hier bin ich mal wieder :D
      Ich hätte ja echt nicht gedacht das bei Hand 1 soviele noch zum reraise tendieren.

      Nagut dann nehmen wir sie nochmal auseinander
      Hand 1
      Hero: A:heart: A:spade: 4:club: ___???
      Seat 2: xx xx 2:club: ___bring in
      Seat 3: xx xx Q:heart: ___raise
      Seat 4: xx xx A:diamond: ___calls
      Seat 5: xx xx 2:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx K:diamond: ___reraise
      Seat 7: xx xx A:club: ___folds
      Seat 8: xx xx 4:spade: ___folds

      Gründe für einen reraise
      - Ich hab eine gute Chance HU zukommen.
      Das ist hier zumindest auf den micros fast unmöglich. hier callen viel zu viele Leute mit mittelmäßigen Händen und meistens wird man ausgedrawt da das Blatt praktisch tot ist.
      Gegen eine Durchschnittshand sehen die Prozente so aus
      bei 2 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 46% der Fälle
      3 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 32% der Fälle
      4 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 24% der Fälle

      Also sehen die Werte gegen evtl. lebende Kings oder Queens um einiges schlechter aus.

      - HiLo sieht es ähnlich aus die chance HU zuspielen ist viel zu gering da ja auch schon eine 2 gecallt hat meistens draw einen dort noch die Low hand aus weil das blatt lebendiger ist als deins und dein backdoore Lowdraw ist auch nicht das ware.

      An einen tighten Tisch hängt es sehr von deinen Image ,ob es profitabel ist oder nicht. aber jeder gegner der halbwegs mitdenkt wird dich callen oder capen. du hast eine 4 und 3 bettest also hast du entweder trips oder ein pair Aces. Welche andere Hand würdes du so spielen?

      Gründe für einen call
      ich hoffe das brauch ich nicht zu erklären :D

      Gründe für einen Fold
      - Meine Hand ist Tot
      - ich habe eine schlechte Chance HU zuspielen (siehe oben)
      - man mindert an loosen Tischen die Varianz. Ich würde sogar sagen das es hier longtherm +eV ist zu folden das selbe würde ich auch zu Hi Lo sagen.
      discuse

      Original von Syris
      Danke für die Bewertung Jerk...
      Gern geschehen. Man merkt sofort das wir die selben Bücher bzw. threads gelesen haben Alter Streber ;)

      Hand2:&Hand3:
      fold ist nicht...dazu sind Kings zu stark...die Frage ist eher ob man noch FE gegen die ganzen Limper hat. Auf Stars ist der raise ja nur das doppelte BringIn....auf FTP hingegen das 4fache BringIn.
      Wenn wir niemanden zum folden kriegen können, limpe ich das um dann möglichst (bei schlechten Karten für die Gegner) auf 4th zu raisen.
      Also auf FTP würde ich das generell noch raisen da man wie gesagt bessere FE hat. bei Stars & Titan würde ich das vom Tisch abhängig machen meistens hat man da kaum FE und spielt dann um einen großen MW Pot und dafür haben keine gute Hand. Also für Titan kann ich sagen das wenn soviele Leute limpen, meistens alle callen werden. da sie sehr gut PottOdds bekommen. Und auf den höheren Limits >2/4 wird man auch selten solche Situationen haben dort sind sehr viele TAGs unterwegs (Naagut viele sinds nicht die kann man an einer Hand abzählen bei max 4 vollen Tischen zur Hauptzeit)
      Also ich würde eher dazu tendieren zu limpen und schau ob ich das Feld auf der 4th & 5th minimieren kann (bei gefahrlosen Karten).


      Hand4:
      Mit King als Upcard würde ich das wohl immer raisen.
      Mit der 3 bekommt man wohl eher kein Credit und die Q und das A werden auf jedenfall callen. Auf den Micros evtl noch die anderen beiden Spieler.

      Deshalb limpe ich hier mit und bei guten Karten auf der 4th raise ich um das Feld zu minimieren.

      Vorallem haben wir gute implied odds, wenn wir unser hidden King pair zu trips machen, sodass nen fold auf jedenfall schlecht wäre.
      Gut aufgepasst gibt ein bienchen ins Muttiheft :D
      Nur deswegen habe ich die hand als beispiel ausgewählt


      Hand5:
      Ist ähnlich Hand 4 nur, dass eines unserer Outs tot ist.
      Hier bin ich mir ganz unsicher.
      Durch den toten King ist die Chance auf Trips verringert und dadurch auch unsere implieds.
      Ich denke limp oder fold....aber kA.
      Kommt hier sehr auf die FE an ich bin mir hier auch nicht sicher was nun besser wäre wiegesagt auf FTP eher raisen. mit limpen kann ich mich nicht vereinbaren daher raise or fold aber wohl eher raise wenn man sicher sein kann das man FE hat. Wie gesagt Hu siehts ganz gut aus aber MW könnte es eine schwierige Entscheidung werden.

      Hand6:
      ähnlich wie Hand 2 und 3....mit FE raise ich hier....an nem loosen micro Tisch calle ich das nur.
      Mit einem Straight Flush Kicker (J :heart:) würde ich hier aber wohl raisen.
      Also mit SF Kicker sollte man meistens raisen man sollte da aber auch auf alle Outs achten und das sind sehr viele 12 für die staigth und 5 für den Flush + QQ und JJ. Da wird durch den SF Kicker viel bessere MW Eigenschaften haben als wenn wir mit einen offsuit Kicker spielen.

      Hand 7:
      klarer raise vor protection
      Ich muß die nochmal raussuchen. es gab hier gründe warum man limpen sollte. u.a. Implieds für das versteckte Paar ähnlich der KK3 Hand ist halt nur ne andere Position.

      Hand 8:
      was hatte dein Gegner eigentlich in der Hand

      Erarbeitest du dir eigentlich alles selbst, oder arbeitest du mit nem Buch?
      Ich benutze "Seven Card Stud - For advanced Players" von David Sklansky.
      Sehr zu empfehlen das Buch.

      Ich arbeite mit 3 Bücher Sklansky; West und von irgend so nen Russen in Deutsch.
      Ich such mir das beste raus schreib es etwas um und nehme viele Bsp. & Prozente aus den Büchern. Das von Sklansky ist auch mit das beste ist gut erklärt und gute Bsp.
      Nur da ich nun noch nicht unbedingt der Profi in Stud bin wollte ich halt das meiste nochmal diskutieren aber das geht hier halt ziehmlich langsam vorwärts ;( . Außerdem beleben solche Diskussionen das Forum. Ich finde sowieso das viel zu oft einfach nur das genommen wird was Ps.com einem vorsetzt. Und viel zu selten kritisch diskutiert wird naja in den Diamond forum wird lansam sachlicher. So jetz muß ich mich erstmal motivieren meinen Artikel weiter zuschreiben :D
      aber erstmal gn8 bis zum Frühstück 15Uhr :D

      Original von mmqueezer
      Also ich muss sagen hand 1 reraise ich und sonst raise ich hier immer
      .
      Und warum?
    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Original von JERK
      So hier bin ich mal wieder :D

      ...Gründe für einen reraise
      - Ich hab eine gute Chance HU zukommen.
      Das ist hier zumindest auf den micros fast unmöglich. hier callen viel zu viele Leute mit mittelmäßigen Händen und meistens wird man ausgedrawt da das Blatt praktisch tot ist. ...

      Ach wir reden hier von Microlimits, musste auch sagen.
      Dachte wir reden hier von Highstakes ?
      Dann hätte ich natürlich anders geantwortet.
      :P

      Seh´ich ein.
      Mir fehlt ja wie gesagt die praktische Erfahrung, ich steig ja quasi erst theoretisch in das Thema Stud Hi/Lo ein, aber im Grunde waren meine Gründe für einen Raise ja die, das wir trotz toten weiteren AAssen hier gegen eine wahrscheinliche Hand wie KK oder zur Not auch JQK noch vorne liegen und die outs vom Villain hier ja auch nicht gerade riesig wären.
      Bei dem call Verhalten der villains hier aber wohl wirklich eher fold.

      Also wenn wir sicher wären hier HU spielen zu würden, wäre dann ein erneutes reraise sinvoll ?

      Ansonsten denke ich jetzt auch macht es weniger Sinn in nem multiway pot mit fast keiner chance zu improven hier nochmal zu buttern bzw. zu spielen.


      SRY für die falsche "Hilfestellung" aber wie gesagt, isch lern ja noch :rolleyes: :D ;)
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Brauchst dich ned entschuldigen...wir schreiben das ja hier um zu diskutieren!!!!

      Du musst das halt so sehen:

      Du hast zwar momentan die beste Hand, aber oft ist es auch einfach die beste Entscheidung mal die beste Hand zu folden (schreibt Sklansky in seinem Buch)

      Das ist vorallem der Fall, wenn du kaum Outs hast dich auf 2 Pair o.ä. zu verbessern.
      Du wirst einfach viel zu oft ausgedrawt, da 1 Pair meistens nicht gut genug ist um zu gewinnen und du dich selten verbessert....(dies gilt speziell in multiway pötten)
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Wir wollen ja einen Anfänger artikel schreiben und nicht einen für erfahrene Spieler. die schon auf 10/20 spielen.
      Generell kann man davon ausgehen das man in den micro bzw low limits zu oft von schlechten Karten ausgedrawt wird.

      Fold for Value :D

      Ich wollte dir hier auch zeigen das es hier mehre Aspekte gibt die man beachten muß. viele Anfänger machen den Fehler und sehen nur ihr paar asse und würden evtl. sogar cappen. Und vergessen oft den wichtigsten Punkt beim Stud ist meine Hand lebendig.

      Ein reraise ist dann sinnvoll, wenn man z.B. die Hände vorher schon oft beobachtet hat das viele Limper nach einen raise oder reraise noch aussteigen. tendiert der Tisch eher zu viel zu loosen calls sollte ich hier lieber folden.

      Deine Kritik war natürlich angebracht das gehört numal zu einer Diskussion. Und du siehst du lernst auch etwas daraus. wie gesagt ich denke man lernt viel besser wenn man darüber diskutiert und sich gedanken macht. als wenn man sich alles nur durch lesen aneignet und dann Sturres Tabellenpoker spielt.

      Zum thema HI/Lo hier wollen wir keine reine Hi Hand spielen wir wollen hier bestenfalls scoopen. und dafür ist AA4 wenns tot ist nach der Aktion nicht geeignet. Ich hab mich damit aber auch noch nicht näher befasst ich spiele meistens nur Hi.
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      Gründe für einen reraise
      - Ich hab eine gute Chance HU zukommen.
      Das ist hier zumindest auf den micros fast unmöglich. hier callen viel zu viele Leute mit mittelmäßigen Händen und meistens wird man ausgedrawt da das Blatt praktisch tot ist.
      Gegen eine Durchschnittshand sehen die Prozente so aus
      bei 2 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 46% der Fälle
      3 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 32% der Fälle
      4 Gegner mit 3 toten Karten gewinne ich in 24% der Fälle


      Ich bin bei Hand 1 immer noch für reraise. gegen 2 Gegner sind 46% doch echt gut, gegen 3 find ich die hand vielleicht auch schon nicht mehr richtig toll zu spielen und gegen 4 schlecht. die müssen alle nochmal doppelt nachzahlen, da der raise von dem spieler direkt vor mir kam und da folden selbst auf den micros noch einige.

      Allgemein war ich aber jetzt auch so bei 2/4 oder 3/6 und da is nicht mehr so krass, deshalb würd ich das alles raisen.

      Hand 7 ist aber bei micros erst recht ein raise.

      Hand 8 auch ein klarer raise, bin nur hinten, wenn er KK hat, aber das ist doch sehr unwahrscheinlich, und eklig wird es auch nur, wenn bei den anderen paired oder suited karten auftauchen, wobei ich bei suited mir noch nicht unbedingt sorgen machen muss, da die herz schon so tot sind.

      Alle anderen Hände sehe ich auf den micros auch anders.
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Die 46 % beziehen sich darauf wenn du gegen eine Durchschnittshand spielst.
      Gegen ein evtl Paar King und Queens spielst sieht das ganze so aus
      http://twodimes.net/h/?z=4690566
      pokenum -mc 500000 -7s ah as 4c - qs 7s qh - ks 5s kh / ad ac 4s 2c 2s
      7-card Stud Hi: 500000 sampled outcomes

      cards win %win lose %lose tie %tie EV
      As 4c Ah 171912 34.38 328084 65.62 4 0.00 0.344
      Qs 7s Qh 139180 27.84 360813 72.16 7 0.00 0.278
      Ks 5s Kh 188898 37.78 311093 62.22 9 0.00 0.378

      Nagut die Samplesize ist nich so das ware aber es wir woll auf eine knappe 30% Chance hinaus laufen.

      Hand 7
      ist wirklich ein raise für protection ich wollte da eigentlich ein anderes Beispiel bringen. Sorry hatte da was vertauscht :D
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      Original von JERK


      cards win %win lose %lose tie %tie EV
      As 4c Ah 171912 34.38 328084 65.62 4 0.00 0.344
      Qs 7s Qh 139180 27.84 360813 72.16 7 0.00 0.278
      Ks 5s Kh 188898 37.78 311093 62.22 9 0.00 0.378

      Nagut die Samplesize ist nich so das ware aber es wir woll auf eine knappe 30% Chance hinaus laufen.
      Ok, aber auf den micros wird man nich tnur von XQQ und XKK gecallt, deshalb hat man schon noch n paar prozente mehr.
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Original von mmqueezer
      Original von JERK


      cards win %win lose %lose tie %tie EV
      As 4c Ah 171912 34.38 328084 65.62 4 0.00 0.344
      Qs 7s Qh 139180 27.84 360813 72.16 7 0.00 0.278
      Ks 5s Kh 188898 37.78 311093 62.22 9 0.00 0.378

      Nagut die Samplesize ist nich so das ware aber es wir woll auf eine knappe 30% Chance hinaus laufen.
      Ok, aber auf den micros wird man nich tnur von XQQ und XKK gecallt, deshalb hat man schon noch n paar prozente mehr.
      Also Mittlerweile würde ich die Hand sogar auf 3/6 wegwerfen. Aber nur auf Titan. Auf Stars und FTP würde ich wohl eher reraisen (hab aber kaum erfahrung da). Das werden dir auch andere bestätigen das man auf Titan öfters mal 3 handed in die 7th kommt :D
    • 1
    • 2