[NL] Der "Frust-Thread" für alle NL SnG-Spieler

  • 22 Antworten
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Ich hab früher immer recht erfolgreich SNGs zwischendurch just for fun gespielt, aber seitdem ich bei Tasses Coaching zugeguckt hab, bin ich vom Pech verfolgt >_<
      Hab auch 1-Table Speed SNGs gespielt, und ich hab da echt jeden verdammten Push verloren! Ich hab ne Strichliste geführt, meine gewonnen Coinflips kann man an einer Hand abzählen, meine für meine 60:40 Chancen brauch man auch nur 2, dabei hab ich knapp 100 solcher Situationen gehabt. Und zur selben Zeit hab ich 4(!!) mal mit pair under pair gewonnen, bei 6 Versuchen. Einmal hab ich mit 66 gleichzeitig AA und KK gebustet dank einer River 6 :P

      Nachdem ich dann bei 9 SNGs gleichzeitig nicht einmal itm gekommen bin, weil ich einfach jedes All in verloren hab, hab ich beschlossen es einfach zu lassen ^^
    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
    • Ash05
      Ash05
      Global
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 2.099
      Original von TriX
      ich finde nicht das du mit 100 $ auf .5/1 spielen solltst, wenn dann ein limit tiefer

      ich denke auch nicht, dass du in einem downswing bist ;)
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.187
      hab heut 4-5 sets gespielt und dick minus gemacht. zu krass gegen was ich alles verloren hab. mit KK gegen A9 und 89. mit AQ gegen Q7. mit AQ gegen AJ usw coinflips hab ich auch 20 verloren und 5 gewonnen oder so -.-
      diese speed sngs sind schon sehr krass swingig ^^
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Original von Ash05
      Original von TriX
      ich finde nicht das du mit 100 $ auf .5/1 spielen solltst, wenn dann ein limit tiefer

      ich denke auch nicht, dass du in einem downswing bist ;)
      Du denkst also es lag an meiner Spielweise? Kann gut sein.. im Nachinein dachte ich mir: "Man du warst ordentlich on tilt". Und das lustige ist... nachdem ich beim Coaching teilgenommen habe wurde ich leichtsinnig. Ich glaube aber, dass es daran lag, dass der Coach im Gegensatz zu mir viele Infos über seine Gegner hatte und ich eher weniger auf die Spielweise meines Gegners geachtet habe.
      Ich muss noch viel lernen, bin aber eigentlich zufrieden mit dem was ich bis jetzt erreicht habe. Im Ganzen bin ich aber doch ziemlich unzufrieden (LOL :D ), da ich ein besserer Spieler werden MUSS.
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      welche SnGs spielst du denn?

      Ich denke mal die 6$, 30$ sind da ja gerade mal 5.
      Bei 5 verlorenen SnGs kann man wohl kaum von einem DS sprechen.

      Davon abgesehen ist deine BR für SnGs auch nicht groß genug glaub ich.
    • DonCologne
      DonCologne
      Global
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 1.314
      Ich habe letztens auch 7 Coin Flips (oder sogar noch vorteilhafter für mich) in Folge verloren. So was passiert.

      Dafür habe ich 2 Tage zuvor sicherlich auch durch 3-4 Coin Flips die ich für mich hintereinander entscheiden konnte (Ich habe meistens mit AQ oder AK gegen ein underpair getroffen), bei einem MTT richtig absahnen können.

      Das Glück ist halt eine Hure, die aber jeden bei einer ausreichend großen Zahl an Spielen gleich behandelt.
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      Original von DonCologne
      Ich habe letztens auch 7 Coin Flips (oder sogar noch vorteilhafter für mich) in Folge verloren. So was passiert.
      Das ist ja gar nix. ;)

      Als mir mal auffiel, dass ich ständig coinflips verliere (also nur PP gegen OC situationen), habe ich mal angefangen ne strichliste zu machen, um zu gucken, ob das selektive wahrnehmung ist.

      Ich habe jetzt 13 der letzten 15 coinflips verloren. 10 mal davon wurde ich gebusted. Die echte bilanz dürfte noch viel schlechter aussehen, da es ja so lief bevor ich die liste angefangen habe.

      Hab auch erstmal wieder ne SnG pause eingelegt, ist einfach nicht gut für die nerven auf dauer. ;)
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Uiii heute gehts natürlich weiter mit den Bad Beats ;( :evil:
      war gerade Chipleader und beim SnG waren nurnoch 3 Mann am Tisch...ich habe KK im BB und SB geht All in - ich calle
      AJo Vs. KK (ich habe KK) und ich bin ja momentan soweit, dass ich mein ganzes Bakroll darauf verwettet hätte, dass der Depp sein Ass trifft.... und ich hätte die Wette sogar gewonnen.
      Mit den wenigen chips die ich noch habe gehe ich mit K6s All in und BB callt mit Q2 offsuit und wie soll es anderes sein??? Q im Flop und aus die Maus.
      Davor wars auch nicht schlecht obwohl das kein Bad Beat war... 4 Mann noch beim SnG und ich bekomme lange nachdem niemand etwas gespielt hatte JJ...einer gehts all in und ich calle (er hatte eigentlich so viele chips wie ich) und was hat er? AA! Ich treffe meinen J im Flop aber natürlich Ace on the River. ;(

      Dazu fällt mir nichts mehr ein.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      ich hatte noch nie ein badbeat!
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Geht doch garnicht.
      Jeder hatte schonmal n Bad Beat...ob NL oder FL ?(
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.187
      ne tasse schafft das :D

      Ist doch echt unglaublich wurde wieder weggeluckt wie sonstwas. Sind Speed Sngs eigentlich das swingigste was es gibt? schon,oder?
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Ich denke nur weil man mehr tourniere in kürzerer Zeit spielt...wenn downswings regelmäßig erscheinen, dann treffen die natürlich auch schneller ein. Objektiv gesehen ist es aber angesichts der anzahl der gespielten tourniere das selbe. meinste nicht?
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.187
      Original von TriX
      Ich denke nur weil man mehr tourniere in kürzerer Zeit spielt...wenn downswings regelmäßig erscheinen, dann treffen die natürlich auch schneller ein. Objektiv gesehen ist es aber angesichts der anzahl der gespielten tourniere das selbe. meinste nicht?
      es liegt wohl hauptsächlich an der anzahl der all in pushes bei speed sngs.
    • JoeMo2
      JoeMo2
      Einsteiger
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 1
      Bei mir fing die Pechsträhne an als ich an einem SnG mit 400 Spielern teilgenommen habe. Noch ca. 100 Spieler übrig, und ich hab einen resepektablen Chipstand. Ich erhöhe mit AA und der Chipleader geht all in mit J8 und trifft die Straße. Seit dem ist es wie verhext, teilweise muss ich selber schon lachen was da für Dinger kommen. Ich fang einen Bad Beat nach dem anderen.Ich bin im BB, vor mir erhöht einer mit KK auf zweifachen BB, ich geh mit(J6), um zu sehen was der Flop bringt. Der Flop bringt J 6 10. Er geht all in, ich geh mit und es kommt A und die zweite 10 auf dem Board. Und so gehts dass immer weiter.
      Das geht jetzt schon zwei Wochen so. Klar gewinn ich auch noch was aber alles in allem hat meine BR schon gute 20$ abgenommen.
      Hoffe das Glück schlägt sich bald mal wieder auf meine Seite.
    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      schaut ma IN MEIN TAGEBUCH :D :(
    • kanalratte
      kanalratte
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 2.234
      jo also von frust ist bei mir nix zu merken^^
      normal spiel ich atm die 15+1$ auf stars, da aber um die mittagszeit da net allzu viel los ist, zock ich ab und an paar sets der 11er auf pp

      nach 12 stück atm nen roi von 127% kann also net klagen und auch auf stars gehts munter mit 20% roi vorwärts nach über 150sngs^^

      also dran bleiben jungs, wird schon wieder
    • 1
    • 2