Pot sized bets?

  • 13 Antworten
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      du hast AJ oder AT auf nem dry board wie zB J85 bzw. T85 ist ne potsize bet in den early levels angebracht, damit du nicht von nem K bzw. Q auf dem Turn in Schwulitäten gebracht wirst.
    • sebmanx
      sebmanx
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 1.088
      warum da pot? Tuts nicht weniger?
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      weil du mit so einer marginalen Hand den Pot nicht riesig anhäufen willst. Besonders auf den unteren Levels wirst du mit middle pair oder overcards oft genug gecallt. Mit AT auf nem T85 Board willst du auch nicht mehr viel riskieren und den Pot gleich mitnehmen, so wie er ist.

      Ich mein, willst du da wirklich noch gecallt werden? Wie machst du am Turn weiter, wenn da eine Q kommt, oder sich das Board zu deinen ungunsten pairt?
    • sebmanx
      sebmanx
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 1.088
      das pairen kann ich verstehen..aber welche psycho ist hier denn mit Q8 noch in der Hand, nachdem ich mit AJ bestimmt nciht reingelimpt bin...

      Bekomm ich die midpairs auf den Limits auf denen man Q8 für callwürdig(preflop) hällt denn mit ner Potsized raus?
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      Original von pokerstamm
      du hast AJ oder AT...
      fold
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      Original von HeinekenMD
      Original von pokerstamm
      du hast AJ oder AT...
      fold

      son quatsch
    • djtommyblue
      djtommyblue
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 1.849
      Original von HeinekenMD
      Original von pokerstamm
      du hast AJ oder AT...
      fold
      preflop
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      es kommt weniger auf die Situationen, als mehr auf die Gegner an.

      Gerade auf den unteren Limits lassen sich die Gegner durch den im vergleich zum Stack scheinbar sehr kleinen zu callenden Betrag blenden, und callen dementsprechend mit schlechteren Händen größere Bets (zumindest im Vergleich zum Pot).
      Und wenn ich gegen so einen Spieler spiele bette ich tendentiell auch immer größer
    • sebmanx
      sebmanx
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 1.088
      Original von DrJ22
      es kommt weniger auf die Situationen, als mehr auf die Gegner an.

      Gerade auf den unteren Limits lassen sich die Gegner durch den im vergleich zum Stack scheinbar sehr kleinen zu callenden Betrag blenden, und callen dementsprechend mit schlechteren Händen größere Bets (zumindest im Vergleich zum Pot).
      Und wenn ich gegen so einen Spieler spiele bette ich tendentiell auch immer größer
      ehm...du profitierst doch davon, wenn sie gegen ihre odds callen...
    • TeddyTheKiller
      TeddyTheKiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 5.175
      Original von pokerstamm
      weil du mit so einer marginalen Hand den Pot nicht riesig anhäufen willst. Besonders auf den unteren Levels wirst du mit middle pair oder overcards oft genug gecallt. Mit AT auf nem T85 Board willst du auch nicht mehr viel riskieren und den Pot gleich mitnehmen, so wie er ist.

      Ich mein, willst du da wirklich noch gecallt werden? Wie machst du am Turn weiter, wenn da eine Q kommt, oder sich das Board zu deinen ungunsten pairt?
      widersprichst du dir selbst oder kommt mir das nur so vor? Gerade die Potsizebet wird den pot gegen die Fische doch anhäufen. Den Fischen ist das egal ob du 400 oder 250 in nen 400er pot reinwirfst. Die werden callen, wenn sie callen wollen und folden wenn sie folden wollen.
      Übrigens kann man fast any turn mit bet/fold spielen dann.
      Aber gerade auf nem dry board reicht 2/3 easy. Potsize bets sind angebracht auf sehr drawheavy boards um zu protecten....
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      ja, natürlich profitiere ich davon.
      Und wenn sie größere Bets callen, dann bette ich auch größer, damit sie größere Fehler machen.
      Und in der frühen Phase haben Spieler eben oft kein Problem damit auch mal ne Potsize-Bet zu callen.
    • lolita92
      lolita92
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 335
      also wer angst ha mit TPTK den turn zu sehen sollte wieder zurück zur SSS gehen...
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Also ich potte bei jedem Flop bei dem zwei gleichfarbige Karten liegen, dazu noch Straightlastige Boards.