Scheiß NL200!!

    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      Ich mach mal hier auf, weil stars ---> bronze.

      Würde gerne bisl feedback von leuten bekommen, die stars Nl200 spielen oder schon gebeatet haben, weil ich komm überhaupt nicht mehr klar!!

      Das limit is soo fuckin swingy, das hält ja keiner mehr aus.
      Man wird einfach mit nur trash ge4bettet und alles hittet.

      So nun frage an die erwähnten leute:
      Was habt ihr geändert, bzw umgestellt??
  • 12 Antworten
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      table selection, tight spielen und cool bleiben.
      wenn ein gegner anfängt aufzufallen kannste auch mal nen move starten; position ist dein freund!
    • Marc1160
      Marc1160
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 509
      ick komm auf nl200 super klar. wie immer kann man die swings selber ein bissl steuern, dh. risiko steigern oder senken bzw. ertragspotenzial vice versa senken/steigern. je nachdem. nl200 ist nicht viel anderes als nl100 oder nl400. halt eine frage des bankroll managements. ich denke in buy ins. bei 20 stacks sind 4 stacks downswing (= 20%= normal und nicht dramatisch.
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von Marc1160
      nl200 ist nicht viel anderes als nl100 oder nl400
      das seh ich anders....denke das nl400 deutlich tougher is, unter anderem weil da auch noch die nl600 regs mit dabei sind auf den meisten seiten...
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      also kurz vom BRM: hab mit 2,5k angefangen NL200 zu spielen, stehe gerade bei 2,8k und werde bis 5k NL200 spielen.

      Ich hab mich auch schon mit posi einiges überlegt, so KQs oder AJs im Posi mal zu 3 betten, muss mal sehen wie das funktioniert.
      Des weiteren steale ich nicht mehr so viel mit any2 vom Button, SB, da ich oft ge3bettet werde.

      was meint ihr so zu der spielweise?
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      2,5k? Das langt vielleicht für NL100...
    • energy585
      energy585
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 485
      Original von Ardarandir
      das seh ich anders....denke das nl400 deutlich tougher is, unter anderem weil da auch noch die nl600 regs mit dabei sind auf den meisten seiten...
      die andern spielen auch nur poker
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Original von aNDioS
      also kurz vom BRM: hab mit 2,5k angefangen NL200 zu spielen, stehe gerade bei 2,8k und werde bis 5k NL200 spielen.

      Ich hab mich auch schon mit posi einiges überlegt, so KQs oder AJs im Posi mal zu 3 betten, muss mal sehen wie das funktioniert.
      Des weiteren steale ich nicht mehr so viel mit any2 vom Button, SB, da ich oft ge3bettet werde.

      was meint ihr so zu der spielweise?
      kein wunder dass du nicht klarkommst :D - wie kann man denn bitte mit 2,5k NL200 spielen. Ab 4k würde ich sagen - ok probier es mal mit 2-4 stacks aus und geh dann wieder runter. 6k-8k ist regulär zum Aufstieg. so gehst du broke - ich frag mal - auch wenn ich mir die antwort denken kann - wieviele hände hast du bisher auf den anderen limits gespielt
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      Nice BRM, spiel zwar kein NL200 aber als ich noch mehr BR hatte habich 30stacks BRM auf NL100 gemacht... -> du hast grade mal 14 stacks?! wtf
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von energy585
      Original von Ardarandir
      das seh ich anders....denke das nl400 deutlich tougher is, unter anderem weil da auch noch die nl600 regs mit dabei sind auf den meisten seiten...
      die andern spielen auch nur poker
      was für ein selten dämlicher satz^^

      edit: achja seh gar kein problem an einem 12-14 stack brm wenn man nur konsequent genug bei 10 stacks absteigt^^...is halt einfach nur für die meisten ( mich eingeschlossen) ein bischen zu aggro^^
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      lol@12stacks-BRM. ich bin zwar eh ne nit in sachen BRM, aber ich bin mit 3k auf NL100 FR aufgestiegen. an NL200 denk ich erst ab 6-7k. mit deinem BRM musst du ja extrem auf scared money sitzen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von aNDioS
      Das limit is soo fuckin swingy, das hält ja keiner mehr aus.
      Man wird einfach mit nur trash ge4bettet und alles hittet.
      Original von aNDioSscheiße falsches forum
      soll ins SSS Einsteiger Forum!!
      SSS und ge4bettet werden?^^
    • menasche
      menasche
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2006 Beiträge: 184
      naja, ich spiel jetzt mit 4k NL200.. das ist aber die absolut unterste grenze denke ich..

      hab bis jetzt immer auf meine 25 stacks gewartet - nun aber mal ein paar shots gewagt - und es gibt immernoch genug vollhonks. mal schaun, wie es läuft..

      bis jetzt ca. break even, 2-3k hände. und da waren bad beats deluxe dabei - eigentlich müsst ich schon 5-6 stacks up sein.