Nl100

    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.226
      Hi,

      wie macht ihr das eigentlich bei dem Limitaufstieg und PokerAce? Holt ihr Euch Daten aus Datenbanken oder spielt ihr erstmal einfach Standard SSS gegen unknown?

      Eine zweite Frage für NL100 Spieler, gibt es für dieses Limit irgendwelche Besonderheiten? Wie aggro wird gestealt, werden die raiseranges von den Gegnern looser?

      Danke für Antworten ...
  • 4 Antworten
    • Argith
      Argith
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 881
      Also ich spiel bei Titan und bin vor 3 wochen oder so aufgestiegen. ich hab mir vorher alle hände, die ich hier im forum gefunden habe und nicht älter als 2 Monate waren geschnappt und dann hatte ich schonmal ne datenbank. n Kumpel von mir minded außerdem NL100, so dass ich von ihm auch noch Hände bekomme.

      zu den Besonderheiten ist zu sagen: es wird mMn viel mehr gerestealt. Man selbst sollte auch dahingehend looser werden und evtl etwas tighter stealen, als es bei NL50 der fall war. Da konnte man ja gegen ca 80% der spieler any 2 stealen. Ansonsten reraisen sie find ich viel öfter PP gegen nen shorty. So bin ich nicht selten als UTG raiser gegen 66 AI preflop.
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      Original von Argith
      Also ich spiel bei Titan und bin vor 3 wochen oder so aufgestiegen. ich hab mir vorher alle hände, die ich hier im forum gefunden habe und nicht älter als 2 Monate waren geschnappt und dann hatte ich schonmal ne datenbank. n Kumpel von mir minded außerdem NL100, so dass ich von ihm auch noch Hände bekomme.

      zu den Besonderheiten ist zu sagen: es wird mMn viel mehr gerestealt. Man selbst sollte auch dahingehend looser werden und evtl etwas tighter stealen, als es bei NL50 der fall war. Da konnte man ja gegen ca 80% der spieler any 2 stealen. Ansonsten reraisen sie find ich viel öfter PP gegen nen shorty. So bin ich nicht selten als UTG raiser gegen 66 AI preflop.
      empfinde ich nicht so. Bei NL50 hatte ein steal bei mir kaum ne Bedeutung und es hat auch keinen gestör der wurde dann einfach gecallt. Auf NL100 wird sehr oft auf nen Steal gefolded FBBTS & FSBTS >90 sind keine seltenheit. Also stealen kann man sehr gut und v.a. Resteals werden hier sehr wichtig, da gegen dich selbst auch sehr oft gestealt wird. VOn der Fishigkeit geben sich NL50 und NL100 nix.
      Ich Zock auf Stars...
    • UmbertoGecko
      UmbertoGecko
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 210
      Original von Nigg0
      Original von Argith
      Also ich spiel bei Titan und bin vor 3 wochen oder so aufgestiegen. ich hab mir vorher alle hände, die ich hier im forum gefunden habe und nicht älter als 2 Monate waren geschnappt und dann hatte ich schonmal ne datenbank. n Kumpel von mir minded außerdem NL100, so dass ich von ihm auch noch Hände bekomme.

      zu den Besonderheiten ist zu sagen: es wird mMn viel mehr gerestealt. Man selbst sollte auch dahingehend looser werden und evtl etwas tighter stealen, als es bei NL50 der fall war. Da konnte man ja gegen ca 80% der spieler any 2 stealen. Ansonsten reraisen sie find ich viel öfter PP gegen nen shorty. So bin ich nicht selten als UTG raiser gegen 66 AI preflop.
      empfinde ich nicht so. Bei NL50 hatte ein steal bei mir kaum ne Bedeutung und es hat auch keinen gestör der wurde dann einfach gecallt. Auf NL100 wird sehr oft auf nen Steal gefolded FBBTS & FSBTS >90 sind keine seltenheit. Also stealen kann man sehr gut und v.a. Resteals werden hier sehr wichtig, da gegen dich selbst auch sehr oft gestealt wird. VOn der Fishigkeit geben sich NL50 und NL100 nix.
      Ich Zock auf Stars...
      Habe die Erfahrung gemacht, dass Nl 100 Plattformabhängig sehr unterchiedlich sein kann, insbesondere was Resteals und Stealerfolg angeht. Stars eignet sich hervorragend um zu stealen, da hatte ich problemlos nen ATS von 35 erreichen können, auf FTP hingegen komm ich kaum auf nen ats von 30 und werd dauernd gereraised, weshalb ich zunehmend auf S+C setze, was ich bei Stars kaum angewendet habe.
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      hab jetz nach 20k hands auf titan nen ats von fast 40, die meisten haben hier wirklich nen fold to wert von über 80 und 90