Spadeeye speichert Daten im falschen Folder und als .hhf

    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Habe gerade mal wieder über nach gemined und morgens war Spadeeye dann abgestürzt. (Kann man hier vielleicht ne Funktion einbauen, dass Spadeeye sich nach einem Zeitintervall neustartet und dann das Mining fortsetzt?) Da meine Internetverbindung nicht so stabil ist, scheint dieses Problem öfter aufzutreten.

      Naja, worum es mir jetzt eigentlich geht, ist dass ein Großteil der HH's dann im Partypokerordner als .hhf gespiechert wurden. Woran kann das liegen? Verschiebt Spadeeye die Sachen erst nachdem man das mining normal beendet?

      Grüße
  • 2 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von Praepman
      Verschiebt Spadeeye die Sachen erst nachdem man das mining normal beendet?
      Nein. Ich kann mir auch nicht erklären was das abging.
      Sicher, dass du nicht die normalen .hhf Dateien gesehen hast, die PartyPoker von sich aus erstellt?
      Oder dass es sich um irgendeinen alten Käse handelt?

      Was ist dein "Destination Directory" unter "main->options->general"?
    • Flushmarze
      Flushmarze
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 537
      Ich grab den fred mal aus, hab nämlich das gleiche Problem.
      Ich gebe als Destination Folder den Party HH Ordner als txt an und speichern tut er sie als HHF im Hauptverzeichnes.


      Edit: Geht jetzt. Habe Vista und musste es als Admin öffnen. FU Vista!