Guter Overall Vpip wert

    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.891
      hiho,

      Ich betreibe jetzt Tableselection mit spadeeye aber was sind gute FR Overall Vpip werte?

      oder sollte ich mich auf die Suche nach einzelnen Fischen machen und den Rest des Tisches nicht beachten?^^

      mfg
  • 6 Antworten
    • botox
      botox
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 433
      ich nehm alle tische, die über 15% overall haben.
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Für Tableselection brauchst Du eine dicke Datenbank, da Spadeeye den VPIP des Tisches anhand der vorhandenen Stats bekannter Spieler berechnet.
      Tische mit 2-3 bekannt schlechten Spielern und mindestens 7 Spieler mit Stacks > 30BB sind nicht übel.
      Gute "Opfer" sind Spieler mit PFR > 15 und PFR < 8% (zu loose und zu berechenbar für FR) und Stackgrössen von 20-70BB.

      Wichtigstes Kriterium ist die Anzahl der "echten" Konkurrenz am Tisch ( mehr als 3 andere SSS-Spieler am Tisch sind unangenehm).

      Bis einschließlich NL25 kann man die Tische nur anhand der P/F-Werte in der Lobby und den Stackgrößen aussuchen. Ab NL50 wird die Datenbank dann für die Tableselection und die advanced SSS wichtig.
    • wofling
      wofling
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 103
      PFR > 15 und PFR < 8% (zu loose und zu berechenbar für FR) und Stackgrössen von 20-70BB.

      meinst da nicht den VPIP wert ? Preflop soll doch >50 sein....??

      Wo findet man denn eigentlich Stats von sehr guten Spielern ? Ich will da mal Klarheit hat mich doch PT3 im Fishlistsample doch gleich mitaufgeführt...
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Mit diesem Projekt versuchen wir gerade einen guten Mittelwert für die Standard SSS stats zu suchen: Willkommen im Einsteiger Shortstack-Strategie Forum

      Zur tableselection kann ich mich tomdoe2701 nur anschließen
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von wofling
      PFR > 15 und PFR < 8% (zu loose und zu berechenbar für FR) und Stackgrössen von 20-70BB.

      meinst da nicht den VPIP wert ? Preflop soll doch >50 sein....??

      Wo findet man denn eigentlich Stats von sehr guten Spielern ? Ich will da mal Klarheit hat mich doch PT3 im Fishlistsample doch gleich mitaufgeführt...
      Hast natürlich recht mit VP$IP.
      Aber einen VP$IP>50 findest Du an FR-Tischen auf NL50+ nicht allzu häufig. Jemand, der auf eine ausreichende Samplesize z.B. 18/8 spielt ist kein guter Spieler und wird sein Spiel gegen SSS nicht anpassen können -> pay-out.

      Ein solider BSS wird FR Stats von ca. 12/10 spielen. In EP und MP werden nur sehr gute Hände gespielt und aus LP first-in werden mit einer erweiterten Range die Blinds attackiert. Ziel ist es die Initiative und möglichst auch Position zu erlangen. Mitlimpen, Coldcalls und Overcalls sind Ausnahmen.
      Am Flop wird dann als PFA aggressiv weitergespielt.
      Der WTS liegt bei 20-25%, da viele Hände bereits am Flop durch Contibets gewonnen werden und schlechte/mittelmäßige Hände rechtzeitig aufgegeben werden.
    • botox
      botox
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 433
      Eugen Egner <<Aus dem Tagebuch eines Trinkers>>

      großartiges buch :)