[NL] sss auf dauer nicht erfolgreich !?

    • xx2play
      xx2play
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 28
      hi erstmal ;)


      habe mit sss angefangen vor puhhh 2 monaten
      hatte mich auch ganz gut hochgekämpft 197 dollar habe dann nl 25 gespielt

      und heute ging es steil abwärts habe alle pocket a`s verloren (5 an der zahl (preflop allin)) gegen j3o ako kk usw usw dazu kam noch einmal n lost with kk und einmal mit queens gegen aces geknallt (naja cest la vie)

      down auf 130 dollar so meine frage ist , ich denke das ich die sss gut verinnerlicht habe und mich auch in 99% der fälle daran gehalten habe

      soll ich eurer meinung nach bss artikel lesen + verstehen auf nl5 anfangen und endlich vernünftig pokern oder lieber nochmal mit sss versuchen mich von nl10 hoch zu bumsen


      freue mich über jede ernstgemeinte antwort (vll auch mit für und wieder)


      BITTE KEIN FLAME ;)


      Greetz


      xx2play
  • 11 Antworten
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 9.214
      1. du bist im falschem forum ;)

      2. was am besten für dich ist musst du wissen, aber ich persönlich würde jetzt mit nl5 durchstarten.
    • Roe85
      Roe85
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 877
      wieso willst du denn schon wieder absteigen? spiel erst mal weiter auf dem limit. downswings sind doch ganz normal. 13 Stacks sind hart, aber noch halbwegs normal. wenn du sicher bist, dass du die strategie angewandt hast...

      ausserdem, wenn du 5 stacks alleine durch die aces verloren hast, dann isses halt n downswing. nur nich aufgeben.
    • xx2play
      xx2play
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 28
      danke schonmal für die antworten ;)


      BITTE INS RICHTIGE FORUM VERSETZEN HAB NICHT GENUG GESUCHT


      SCHANDE ÜBER MICH^^
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Hab auch noch keine Beispielhand von dir gesehen ... ;)
    • lnsertCoin
      lnsertCoin
      Global
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 192
      ich staune immer wieder, wenn leute berichten, dass sie mit der SSS überhaupt etwas gewonnen haben. ich habe damit 3 monate meine zeit verschwendet und unter dem strich gerade so geschafft break even zu sein. der einzige gewinn der über blieb war der freigespielte $100 bonus ;)

      inzwischen bin ich zu SnG und MTT gewechselt und habe bereits sehr nette gewinne erreicht und meine bankroll macht sehr grosse schritte nach oben :)

      ich will die SSS nicht schlecht machen, aber mir persönlich hat sie garnichts gebracht ausser dass ich nun genug geduld und disziplin habe, bei einem MTT auch mal ne halbe stunde alle blätter zu folden ;)

      spiel so poker wie es dir spass macht. wenn dir SSS liegt mach weiter, wenn nicht, schau dir andere varianten an. und denk immer daran: NIEMAND kann auf dauer mit einer 08/15 strategie gewinnen. selbst die coaches verlieren im coaching oft mehr als sie gewinnen.

      mach dir eigene gedanken und glaub nicht alles was dir PS.de erzählt hier lernst du nur standart poker und multitabeln um bei minimalen gewinnen viel rake zu produzieren ;)

      ich bin überzeugt, die masse der leute hier spielt mit relativ kleiner BR (kleine 4 stellige beträge) mehr oder weniger break even und erzeugt dabei rake in riesigen höhen. oft ist das rakebake oder freigespielte boni der einzige gewinn der am monatsende über bleibt.
    • waiting
      waiting
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.430
      du wirst auch mit der bss mit besseren händen verlieren, dann halt größere pötte.
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      klingt ein bisschen nach verschwörungstheorien ;)

      gibt genug sss winning player, auch auf den mid- und high stakes!
    • xx2play
      xx2play
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 28
      mhhh sngs würden mich auch reitzen aber mit 130 dollar bankroll (party hat nur min 3 dollar sngs) ?! hab vorher 12 tabling gemacht kann mir vorstellen das ich bei 2,3 sng tischen unterfordert wär ;) und eher speed oder turbo sngs ?!

      was halted ihr davon ne mischung aus beidem zu spielen


      greetinx
    • fishwonderbra
      fishwonderbra
      Black
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.459
      Original von xx2play
      mhhh sngs würden mich auch reitzen aber mit 130 dollar bankroll (party hat nur min 3 dollar sngs)
      PP hat auch 1 dollar sngs. spiel die schonmal wenn ich was getrunken habe. die einzige schwierigkeit ist ein tisch zu ergattern. aber wenn du erst mal ein tisch hast sind die recht leicht zu spielen.
    • lryyyyyy
      lryyyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.242
      Sorry 13 Stacks sind nichts die hab ich öfters mal in einer Session (~2k hands). Und.. das mit 99% der strat verstanden... das denkt man immer schnell aber wenn ich jetzt z.B. die paar Monate zurückschaue wo ich NL25SSS gespielt habe... Da habe ich auch gedachtm dass ich die strat zu 99% verinnerlicht habe.. Das ist aber nicht so! Man lernt nie aus! Und.. wegen einem down von "nicht profitabel" zu reden ist auch Schwachsinn.. einfach durch da und den Skill weiter ausbauen, dann kanns langfristig fast nur bergauf gehen!
    • xx2play
      xx2play
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 28
      gut dann ich habe mich heut mal ein wenig über sngs schlau gemacht 4 gespielt 12 dollar up (wenns mal so einfach wär ;) )

      @ lryyyyyy: ich merke bzw sehe an deinem anhang das du erfahrung hast werde also erstmla iweder auf nl 10 bis 150 dollar spielen und erneut sss auf nl25 versuchen ( ich hoffe das beste) werde auch weiterhin ein paar sngs spielen bin echt auf den geschmackt gekommen ;)

      danke für die kompetenten antworten


      greetinx


      xx2play



      close plzzzzzz